Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Die schönsten Reiseziele im Frühling 

Die Tage werden immer länger, das Wetter wärmer und die Natur erwacht zu neuem Leben. Das kann nur eines bedeuten: Der Frühling ist wieder da und wartet mit einer Menge toller Reiseziele auf dich! Die vermehrten Sonnenstunden vertreiben den Winterblues aus unseren Gliedern und Gemütern. Die allgemeine Stimmung hellt sich auf und die Zeit der Verliebten beginnt. Blumen fangen an zu blühen und recken ihre bunten Köpfchen durch die manchenorts noch vorhandene Schneedecke.

Wenn du dich jetzt fragst, welche Reiseziele im Frühling besonders hübsch anzusehen sind, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für dich! Denn lass dir eins gesagt sein, nicht nur in Deutschland ist es in den Monaten März bis Mai besonders schön. Unser Planet hält viele atemberaubende Plätze und Länder für dich bereit, die du bei deiner nächsten Reise entdecken kannst.

Wir verraten dir die besten Reiseziele für diese Jahreszeit aus aller Welt!

Reiseziele Frühling – Europa

Island

Ein sehr facettenreiches Reiseziel für die Frühlingszeit findest du im äußersten Nordwesten Europas. Im zauberhaften Island ist die Nebensaison von September bis Mai deutlich günstiger und weniger tourismusgeprägt. Zudem bieten die Frühlingsmonate noch einige weitere Benefits.

Im nicht mehr ganz so eisigen März ist die Wahrscheinlichkeit, dass du die magischen Polarlichter am Himmelszelt entdecken kannst, fast am höchsten! Außerdem hast du im Osten Islands die Möglichkeit, die lustigen Papageitaucher bei ihrer Rückkehr zu beobachten. Ende Mai erblüht die wunderschöne Natur der Insel in Gelb, Lila und vielen weiteren Farben.

Papageitaucher auf Island

Spanien

Wenn du nach der langen Winterzeit wieder ordentlich Sonne tanken möchtest, eignet sich Spanien perfekt als Frühlings-Reiseziel. Am Strand sitzen, mit einer kuscheligen Strickjacke und den wärmenden Sonnenstrahlen im Gesicht – ein Traum! Sowohl Barcelona als auch Mallorca können wir dir hierfür wärmstens empfehlen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Barcelona trumpft mit durchschnittlich sechs Sonnenstunden im Frühjahr auf und wird mit der beginnenden Blütezeit zu einer wahren Augenweide. Doch auch das Naturparadies Mallorca kannst du im Frühling bereits bei Outdoor-Aktivitäten einwandfrei erkunden.

Italien – Dolomiten

Ein mindestens genauso faszinierendes Reiseziel im Frühling sind die Dolomiten in Italien. In manchen Jahren ist die Gebirgsgruppe im Frühjahr, abhängig von der aktuellen Wetterlage, sogar noch schneebedeckt.

Die weiß umhüllten Berge eignen sich ausgezeichnet für Schneewanderungen unter strahlend blauem Himmel. Spätestens im Mai solltest du dann auch zu einer Radtour oder einer normalen Wanderung durch die Natur aufbrechen können. Die Täler leuchten dann oftmals in einem saftigen Grün und laden zur Entspannung in der Abgeschiedenheit ein. Vor dem dynamischen Sommer nochmal ordentlich Kraft tanken? In den Dolomiten geht das besonders gut!

Reiseziele Frühling – Dolomiten

Reiseziele Frühling – Asien

Vietnam

Wenn Vietnam das Frühlings-Reiseziel deiner Wahl ist, hast du eine gute Entscheidung getroffen! In den Frühlingsmonaten kannst du dank der Trockenzeit eine Rundreise bei beständigem Wetter machen und für gewöhnlich ist das Meer ab Mai schon warm genug für ein Bad. Sobald du vom Strand genug hast, solltest du dir unbedingt Zeit für die Städte nehmen.

Hier erlebst du, wie auch die Menschen immer lebhafter werden. Geschuldet ist das dem traditionsreichen Tet-Fest, dem vietnamesischen Neujahrs- und Frühlingsfest. Während der drei Festtage lernst du die vietnamesische Kultur auf eine einzigartige Weise kennen.

Nepal

Nepal ist aus mehreren Gründen das ideale Reiseziel im Frühling. Abgesehen davon, dass sich das Wetter perfekt für Wanderungen durch die Berge eignet, kannst du im Frühjahr das Wunder Nepals erleben: die Rhododendronblüte. In den Bergwäldern des Himalaya erblühen viele verschiedene Arten in den unterschiedlichsten Farben. Von reinem weiß bis purpurrot – hier eröffnet sich dir ein wahres Farbenmeer.

Im März findet außerdem das weltbekannte Holi Festival in Nepal statt. Dieses Frühlingsfest wird auch Fest der Farben genannt und ist äußerst beliebt. Worauf wartest du noch? Stürze dich noch diesen Frühling in das bunte Treiben.

Japan

Japan ist als Reiseziel im Frühling sehr gefragt und das nicht ohne Grund: Die japanische Kirschblüte ist ein atemberaubendes Ereignis! Überall im Land stellen die Kirschbäume zu dieser Jahreszeit ihre weißen, rosafarbenen und pinken Blüten zur Schau. Und das an manchenorts so reichlich, dass das Auge einen scheinbar endlosen rosafarbenen Teppich erblickt.

Vor dem Hintergrund des schneebedeckten Fujis und unter dem blauen Himmel, lediglich angestrahlt von der Sonne gibt die Kirschblüte ein wunderschönes Fotomotiv ab.

Reiseziele Frühling – Afrika

Südafrika

Südafrika bietet den Vorteil, dass mit dem Februar auch die Hauptsaison endet und du das faszinierende Land im Frühling ohne nervige Touristenmassen erkunden kannst. Zu dieser Jahreszeit ist in Südafrika Herbst, daher herrschen ideale Wetterbedingungen, um auf angenehme Art und Weise der Garden Route, an der Küste entlang, zu folgen.

Die Monate April und Mai eignen sich ausgezeichnet für Wanderungen in den grünen Drakensbergen und ab Mai macht die Safari durch den Krüger Nationalpark besonders viel Spaß.

Drakensberge in Südafrika

Marokko

Auch in Marokko sind die Temperaturen mit durchschnittlich 20-25 °C im Frühling sehr angenehm, um die marokkanische Kultur in den vier Königsstädten Marrakesch, Rabat, Fès und Meknès.

Surfbegeisterte sprechen hier häufig ab April von den perfekten Wellen. Doch auch wenn du nicht so sportfanatisch bist, können wir dir einen Tag am Strand zu dieser Jahreszeit nur empfehlen. Im Mai kannst du dann bei einer aufregenden Wanderung durch das Atlasgebirge dessen höchste Berge erklimmen und alle Sorgen vergessen.

Kap Verde

Die kapverdischen Inseln eignen sich ganz hervorragend als Reiseziel für den Frühling. Auf der Inselgruppe ist das ganze Jahr über Sommerwetter angesagt, das heißt wohlig warme 20-25 °C.Die Wassertemperaturen von etwa 23 °C sind besonders für Surfer und Taucher von Vorteil.

Die außergewöhnlich schöne Natur der Kapverden sorgt mit kilometerlangen, weißen Sandstränden, tiefen, grünen Wäldern und einem noch aktiven Vulkan dafür, dass dir auch an Land garantiert nie langweilig wird!

Reiseziele Frühling – Nordamerika

Washington

Ein weiteres Frühlings-Reiseziel, das wir dir empfehlen möchten, ist der US-Bundesstaat Washington. Besonders die Hauptstadt der USA, Washington D.C., blüht im Frühling wortwörtlich auf.

Ähnlich wie in Japan zeigen auch hier die Kirschbäume ihre ganze Pracht. Überall, wo dein Auge hinreicht, erstrahlt die Kirschblüte in der Sonne und setzt der Stadt bildlich die rosarote Brille auf. Ein besonders schönes Fotomotiv bietet sich dir am Jefferson Memorial, das sich im Tidal Basin spiegelt und von den weißen bis rosafarbenen Kirschblüten eingerahmt wird.

Reiseziele Frühling – Jefferson Memorial zur Kirschblüte

Mexiko

Weniger Romantik und mehr Party erlebst du in Mexiko. Für Feierlustige ist das spanischsprachige Land das perfekte Reiseziel für den Frühling! Wieso – fragst du dich? Es ist Spring Break!

Das bedeutet, dass hunderttausende Studierende aus aller Welt nach Cancún kommen, um ordentlich die Sau rauszulassen. In jedem Club, jeder Bar und an sämtlichen Stränden gibt es neben unzähligen Partys, Events und Contests auch besondere Spring-Break-Angebote.

Der ideale Ort zur idealen Zeit, um den öden Alltag für ein bis zwei Wochen hinter sich zu lassen und den Frühling gebührend zu feiern!

Kanada

Wenn du nach dem Winter immer noch nicht genug vom Skifahren hast, empfehlen wir dir Kanada als Reiseziel für den Frühling. Im Land des Ahornsirups sind die meisten Berge ganzjährig schneebedeckt und ein Großteil der Skigebiete hat bis in den Mai geöffnet.

Aber apropos Ahornsirup: Frühling in Kanada bedeutet Ahornsirup-Saison. Mit dem wärmer werdenden Wetter wandeln die Bäume ihre Stärke wieder in Zucker um und ihr Saft kann angezapft werden. Erfahre bei deiner nächsten Reise doch vor Ort, wie das leckere Süß gewonnen wird und koste es, solange es noch frisch ist!

Reiseziele Frühling – Südamerika

Ecuador

Kanada ist dir zu kalt? Kein Problem! Selbstverständlich möchte man nach dem langen Winter wieder wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut spüren. Wo geht das besser als in Ecuador? Hier herrschen das ganze Jahr über warme 25-30 °C und im Frühling halten sich auch die Regenschauer in Grenzen.

Den beeindruckenden Amazonas erforschen, die höchsten Berge der Anden erklimmen oder an weißen Sandstränden entspannen – das alles und noch vieles mehr kannst du im schönen Ecuador erleben. Auch die bunte Unterwasserwelt des vielseitigen Landes kann sich wirklich sehen lassen!

Peru

Auch das südlich gelegene Nachbarland Peru ist ein hervorragendes Frühlings-Reiseziel! Mal ganz abgesehen davon, dass von März bis April ideale Bedingungen für einen Badeurlaub an der südamerikanischen Westküste gegeben sind, kannst du hier in der Trockenzeit noch weitere Benefits genießen.

In den Regenwäldern entdeckst du nicht nur die vielfältige Fauna Perus, sondern auch die imposante Ruinenstadt der Inkas, Machu Picchu. Als faszinierendes Zwischenziel gestaltet sie Wanderungen durch die Anden noch aufregender. Genauso beliebt für Trekkingtouren ist die Cordillera Blanca. Auf der höchsten Gebirgskette Amerikas liegt an so mancher Stelle selbstverständlich auch noch Schnee.

Reiseziele Frühling – Machu Picchu, Peru

Chile

In den Monaten von März bis Mai ist in Chile Herbst und die Hauptsaison vorbei. Das hat zum einen den Vorteil, dass deine Frühlingsreise weniger kostenintensiv wird, zum anderen kannst du zu der Jahreszeit die chilenische Kultur in den farbenfrohen Städten besser kennenlernen.

Während unserem Frühling ist in Chile Erntezeit. Auf den Weingütern bietet sich dir die Möglichkeit, vieles über die Ernte und die Kultur der Chilenen zu lernen und in ihre Welt einzutauchen.

Fazit

Kirschblüte in Washington und Japan, Polarlichter in Island, Strandurlaub in Spanien, Vietnam oder Marokko – es gibt unzählige, scheinbar unbegrenzte Möglichkeiten, wie du deinen Frühlingsurlaub gestalten kannst.

Unsere Welt birgt so viele wunderschöne Orte, die sich einfach perfekt für die blühende, sprießende Jahreszeit anbieten. Ganz egal, ob du Natur-, Bade-, Action, oder Partyurlauber bist – auch für dich gibt es ein passendes Frühlings-Reiseziel, das nur auf dich wartet.

Du suchst noch mehr Inspiration für Reiseziele nach Jahreszeiten? Hier haben wir unsere Herbsttipps.

Beste Jahreszeiten für nahegelegene Reiseziele

>