Backpacking Neuseeland

Hey Backpacker und alle, die es werden wollen!

Wenn es ein Land gibt, das den Jetlag wirklich wert ist, dann ist es Neuseeland!

Eine Reise ans andere Ende der Welt ist gleichzeitig auch eine Reise in eine andere Welt. Immer wieder hört man Geschichten vom ‘schönsten Land des Planeten’ mit seinen unberührten Wäldern, endlosen Ozeanen, vulkanischen Landschaften, schneebedeckten Bergen, weißen Sandstränden, malerischen Fjorden, Nationalparks und kristallklaren Seen. Neuseeland ist unglaublich vielseitig und landschaftlich so wunderschön, dass es fast schon surreal ist. Es ist fast so, als hätte man die schönsten Landschaften der Erde genommen und sie zusammen auf die Insel im Pazifischen Ozean gepackt. Hier gibt es Farben, die man nur aus Bilderbüchern kennt und obwohl es fast unmöglich ist, in Neuseeland ein schlechtes Foto zu machen, kann man die Schönheit der Natur nicht auf Bildern einfangen - man muss sie live erleben!

Und das geht am besten bei einem Roadtrip mit dem Campervan. Spüre das ultimative Freiheitsgefühl, sei unabhängig und flexibel, erkunde abgelegene Teile des Landes, bewege dich off the beaten track und spare gleichzeitig Kosten für Unterkünfte und öffentliche Verkehrsmittel. Es gilt vor allem eins: Der Weg ist das Ziel! Du wirst für die meisten Strecken deutlich länger brauchen als geplant. Und das liegt nicht nur an den holprigen, kurvigen Straßen, sondern vor allem daran, dass du ständig anhalten wirst, um den traumhaften Ausblick zu genießen. Auch nach mehren Wochen wird dich die Landschaft jeden Tag aufs Neue begeistern, versprochen!

Städteübersicht

Auckland 

Hobbiton

Rotorua

Tongariro NP 

Wellington 

Abel Tasman NP 

Franz Joseph und Fox Gletscher

Queenstown 

Milford Sound 

Lake Tekapo/ Lake Pukaki 

Christchurch 

  • Auckland
  • ​Hobbiton
  • Rotorua
  • Tongariro National Park
  • Wellington
  • Abel Tasman Nationalpark
  • Franz Joseph und Fox Gletscher
  • Queenstown
  • Milford Sound
  • Lake Tekapo und Lake Pukaki
  • Christchurch

CHRISTCHURCH

Endstation der Route ist Christchurch.

Die größte Stadt der Südinsel bietet Sehenswürdigkeiten wie Canterbury Earthquake National Memorial, International Antarctic Centre und Canterbury Museum.

Hier gibst du dann am Flughafen auch deinen Campervan bei Lucky Rentals ab, bevor es in mit dem Flieger über Auckland wieder zurück nach Deutschland geht.

neuseeland_christchurch

Top 5 Fakten Neuseeland

Top 5 Fakten Neuseeland

Route und Stationen

Neuseeland Route Map

Tag 1 - ​Auckland

Tag 2 - ​Auckland

Tag 3 - ​Rotorua

Tag 4 - ​​Rotorua

Tag 5 - ​​Lake Taupo-/Turangi

Tag 6 - ​Togariro National Park

Tag 7 - ​Wellington

Tag 8 - ​Picton/ Nelson

Tag 9 - Abel Tasman

Tag 10 - Abel Tasman Nationalpark

Tag 11 ​- Pancake Rocks/Franz Joseph Gletscher

Tag 12 - Fox Gletscher

Tag 13 - Queenstown

Tag 14 - Queenstown

Tag 15 - Queenstown

Tag 16 - Te Anau

Tag 17 - Milford Sound

Tag 18 - Lake Pukaki

Tag 19 - Lake Tekapo

Tag 20 - Christchurch

Tag 21 - Deutschland

Tag

Route

Transport

Kosten (EUR)

Unterkunft

1

Deutschland - Auckland

Flug

350

Van

2

Auckland


"

3

Auckland- Matamata- Rotorua

Van

"

4

Rotorua


"

5

Rotorua- Lake Taupo- Turangi

Van

"

6

Togariro National Park


"

7

Turangi- Wellington

Van

"

8

Wellington- Picton- Nelson

Fähre

"

9

Nelson- Abel Tasman (Marahau)

Van

"

10

Abel Tasman Nationalpark


"

11

Marahau- Pancake Rocks- Franz Joseph Gletscher

Van

"

12

Franz Joseph Gletscher- Fox Gletscher

Van

"

13

Fox Glacier- Queenstown

Van

"

14

Queenstown


"

15

Queenstown


"

16

Queenstown- Te Anau

Van

"

17

Milford Sound

"

18

Te Anau- Lake Pukaki

Van

"

19

Lake Pukaki- Lake Tekapo

Van


"

20

Lake Tekapo- Christchurch

Van

"

21

Christchurch- Auckland-Deutschland

Flug

400


Zusammengerechnet ergibt sich daraus folgender Gesamtpreis:


Preis (Euro)

Flüge

750,00€

Transport

885,00€/2= 442,00€

Gesamt

1.192,00€


Wer sich vor Abflug noch etwas mehr über Neuseeland informieren oder sich Ideen und Anregungen für die Reise holen möchte, sollte sich diesen Reiseführer von Lonely Planet zulegen. Als Taschenbuch oder, für alle die auf Extragewicht im Reisegepäck verzichten wollen, als E-book mit Offline-Karten verfügbar.

Informiere dich unbedingt vor deiner Reise auf der Seite des Auswärtigen Amtes zu den aktuellen Visa-Bestimmungen und Sicherheitshinweisen. Die beste Reisezeit findest du außerdem auf beste-reisezeit.org.

Das Team von Backpacker Trail wünscht dir viel Spaß und eine unvergessliche Reise!


Noch Fragen oder Zweifel?

Wer ist Backpackertrail?

Wart ihr selber an all den empfohlenen Orten?

Kennt ihr auch die jeweiligen Hostels?

Wie kamt ihr gerade auf diese Route?

Verdient ihr etwas an dieser Reise?

Ich habe noch weitere Fragen, wie kann ich euch erreichen?

Muss ich Hostels & Flüge genauso buchen, wie angegeben?

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Mehr zu Neuseeland und Australien


>