Backpacking Norwegen

Hey Backpacker und alle, die es werden wollen!

Hast du Lust auf ein wunderschönes skandinavisches Land mit atemberaubender Natur wie beeindruckenden Bergen und klaren Flüssen und tollen Menschen? Dann sollte deine nächste Backpacking-Reise unbedingt nach Norwegen gehen!

Das Land befindet sich auf einer großen Halbinsel, auf der sich ebenfalls Schweden befindet. Zudem grenzt Norwegen im Norden an Finnland und Russland. Die Hauptstadt ist Oslo und in Norwegen leben insgesamt über 5 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 324.000 km². Das Land besteht aus 19 Provinzen, sogenannte Fylken, die wiederum in Kommunen unterteilt sind. Westnorwegen ist für seine berühmten Fjorde bekannte, während Ostnorwegen geographisch mit Südschweden vergleichbar ist.

Auf Grund des Golfstroms sind die Temperaturen in Norwegen höher als man erwarten würde, da es soweit im Norden liegt. Circa die Hälfte des gesamten Landes liegt nördlich vom Polarkreis. Im Sommer wird es um die 30 Grad, also recht warm, und im Winter gibt es Schnee. Im Norden ist es dunkler und es fällt mehr Schnee als im Rest des Landes.

Typische Gerichte aus Norwegen bestehen aus Brot oder anderen Backwaren, Haferbrei, Suppen oder verschieden zubereitete Kartoffelspeisen. Zudem essen die Norweger typischerweise Fleisch oder Fisch, beides gesalzen oder geräuchert. Auch Jagdwild sowie Steak oder Fleischklöße aus Ren oder Elch werden gerne gegessen. Wenn du die Gelegenheit hast, solltest du solche einmaligen Speisen auf jeden Fall probieren. Gezahlt wird mit der norwegischen Krone.

Du reist von Deutschland aus mit dem Flugzeug und einem Mietwagen über Oslo nach Lillehammer an. Die Kosten für die Anreise belaufen sich insgesamt nur auf 50 Euro.

Hier findest du die perfekte Norwegen Route für eine unvergessliche Reise:

Städteübersicht


Lillehammer

Trondheim

Alesund

Geirangerfjord

Flam

Bergen

Oslo

  • Lillehammer
  • Trondheim
  • Alesund
  • Geirangerfjord
  • Flam
  • Bergen
  • Oslo

Lillehammer

Lillehammer ist eine Kleinstadt im Süden Norwegens, die sich direkt am Ufer des Mjøsa-Sees befindet. 1994 wurden hier auf die Olympischen Winterspiele ausgetragen, daher ist die Stadt recht bekannt. Es gibt hier tolle Holzhäuser zu bestaunen, die aus dem 18. Jahrhundert stammen.

Viele Sehenswürdigkeiten, die du besichtigen solltest, befinden sich im Olympischen Park. Die Sprungschanze ist sehr sehenswert. Wenn du ein bisschen Sport in deinen Alltag integrieren möchtest, solltest du die 954 Stufen zu Fuß erklimmen, bevor du dir den wunderbaren Ausblick auf Lillehammer und den Mjøsa-See gönnst. Ansonsten kannst du den Aufzug nehmen.

Eine weitere tolle Sehenswürdigkeit ist Maihaugen, das größte Freilichtmuseum Europas. Es besteht aus 185 traditionellen Gebäuden in Miniaturform. Auch das Kunstmuseum in Lillehammer mit moderner norwegischer Kunst solltest du dir bei einem Besuch in der Stadt nicht entgehen lassen.
Im Winter kannst in Lillehammer wunderbar Wintersport betreiben, wie Langlaufen oder Skifahren, während es sich im Sommer anbietet Wandern zu gehen oder Mountainbike zu fahren. Je nach Jahreszeit, kannst du hier auf jeden Fall in wunderschöner Natur sportlich aktiv werden und deine Zeit genießen.

Shoppen gehen kannst du in der sogenannten Storgata, die von Boutiquen, Restaurants und Holzhäusern umgehen ist.
In einem Hostel vor Ort hast du die Möglichkeit zu übernachten. Für 34 Euro die Nacht schläfst du hier in einem 4er Dorm.


Route und Stationen


Tag 1 - Lillehammer

Tag 2 - Lillehammer

Tag 3 - Trondheim

Tag 4 - Trondheim

Tag 5 - Alesund

Tag 6 - Alesund

Tag 7 - Geirangerfjord

Tag 8 - Geirangerfjord

Tag 9 - Flam

Tag 10 - Flam

Tag 11 - Bergen

Tag 12 - Bergen

Tag 13 - Oslo

Tag 14 - Deutschland

Tag

Route

Transport

Kosten

Unterkunft

1

Deutschland- Oslo-Lillehammer

Flug+Mietwagen

50

34€/Nacht (4er Dorm)

2

Lillehammer


"

3

Lillehammer- Trondheim

Mietwagen

32€/Nacht (Dorm)

4

Trondheim

"

5

Trondheim- Alesund

Mietwagen

47€/Nacht (Dreibettzimmer)

6

Alesund

"

7

Alesund- Geirangerfjord

Mietwagen

44€/Nacht (Einzelzimmer)

8

Geirangerfjord

"

9

Geirangerfjord- Flam

Mietwagen

21€/Nacht (Dorm)

10

Flam


"

11

Flam- Bergen

Mietwagen

25€/Nacht (4er Dorm)

12

Bergen



"

13

Bergen- Oslo

Mietwagen

24€/Nacht (Dorm)

14

Oslo- Deutschland

Flug

50



Zusammengerechnet ergibt sich daraus folgender Gesamtpreis:


Preis (Euro)

Flüge

100,00€

Mietwagen

350,00€

Unterkünfte

430,00€

Gesamt

880,00€

Du möchtest deine

eigene Reise erstellen?

Du möchtest 

deine eigene

Reise erstellen?

Do´s and Don´ts, Essen & Getränke, Preise


  • Do´s and Don´ts
  • Essen & Getränke 
  • Preise

Preise in Norwegen

Der Wechselkurs für 10 Norwegische Kronen sind circa 0.83 Euro (Stand März 2020)

Unten sind die Kosten für die Beschaffung einiger Artikel oder Lebenshaltungskosten in Norwegen aufgeführt.

Lebenshaltungs-kosten 

  • Eine Monatsmiete in einem teuren Gebiet (2/4 Zimmer): 10 598 – 17 280 kr = 822 – 1 438 Euro
  • Nebenkosten pro Monat: 1 638 kr = 136.33 Euro 
  • Internet pro Monat: 488 kr = 40.62 Euro 
  • 1 Liter (1/4 Gallone) Benzin:  16.21 kr = 1.35 Euro 
  • Monatsticket öffentlicher Transport: 750 kr = 62.42 Euro 

Essen

  • Mittagessen in einem Restaurant im Geschäftsviertel: 345 kr = 28.71 Euro 
  • Kombi-Mahlzeit in einem Fastfood Restaurant: 113.86 kr = 9.48 Euro 
  • Normales Abendessen für 2 in einem lokalen Restaurant: 360 kr = 29.96 Euro 
  • Cappuccino in einer Touristen Gegend: 42.78 kr = 3.56 Euro 

Freizeit

  • Zwei Tickets für Filme: 270 kr = 22.47 Euro 
  • 0.5 Liter heimisches Bier im Supermarkt: 31.95 kr = 2.66 Euro
  •   1 Glas Bier in einer Bar nebenan: 90 kr = 7.49 Euro 
  •   Zigaretten Marlboro (20 Stück): 120 kr = 9.99 Euro 

Körperpflege

  • Normaler Männerhaarschnitt in Touristengegend: 244.62 kr = 20.36 Euro 
  • Haarshampoo:  43.84kr = 3.64 Euro 
  •     Deodorant: 30.7 kr = 2.56 Euro 

Visum, Reisepass & Impfungen für Norwegen


Die Einreise nach Norwegen ist für deutsche Staatsangehörige laut dem Auswärtigen Amt (Stand Dezember 2019) derzeit wie folgt möglich:

Art des Passes

Kommentar

Reisepass:

 Ja

Vorläufiger Reisepass:

Ja

Personalausweis:

Ja

Vorläufiger Personalausweis:

Ja

Kinderreisepass:

Ja

Anmerkungen

Reisedokumente müssen für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein.

Visum für Norwegen

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise kein Visum.

Impfungen für Norwegen

Das Auswärtige Amt empfiehlt grundsätzlich, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts

norwegen_backpacking

Das Team von Backpacker Trail wünscht dir viel Spaß und eine unvergessliche Reise!


Mehr zu Skandinavien

>