Erfahrungen & Bewertungen zu Backpackertrail


​Backpacking ​Georgien

Hey Backpacker und alle, die es werden wollen!

​Lass es uns direkt vorwegnehmen: Georgien ist eine wahre Schatztruhe für Backpacker! Ge-legen auf dem Landkorridor zwischen dem Schwarzem und Kaspischem Meer werden hier sowohl europäische, russische als auch orientalische und nordafrikanische Einflüsse vereint.
Obwohl Georgien flächenmäßig ein recht kleines Land ist (circa ein Fünftel von Deutsch-land), ist es kulturell und landschaftlich so vielfältig, dass du hier problemlos mehrere Mona-te unterwegs sein könntest. Dank der guten Infrastruktur und den kurzen Wegen ist es je-doch auch möglich innerhalb von 2 Wochen einen Großteil des Landes zu entdecken.  


80 Prozent Georgiens ist von Berglandschaften bedeckt, jedoch ist die Landschaft keineswegs eintönig. Spektakuläre Seen-Landschaften, grüne Wälder, idyllische Täler sowie Höhlen, Weinfelder und Steppen bieten eine traumhafte Kulisse für Trekking- und Wanderfans. Auch Kultur-Interessierte sind hier im absoluten Paradies: Georgien begeistert mit einer pulsie-renden Bazar-Kultur, jahrhundertealten Klöstern, Burgen sowie charmanten Städten, die moderne und antike Architektur vereinen. Erklimme den Kaukasus, besuche mystische Höh-lenstätten, lerne das ursprüngliche Landleben kennen oder schlendere durch die hippen Sze-neviertel der Hauptstadt - in Georgien ist garantiert für jeden etwas dabei. Ein weiteres Highlight ist die exzellente georgische Küche, die nicht umsonst als „Haute Cuisine der Sowjetuntion“ bezeichnet wird und Foodie-Herzen höherschlagen lässt. 

Georgien ist nicht nur leicht zu bereisen, sondern auch schonend für den Geldbeutel - Unterkünfte, Verpflegung und Transport sind für europäische Verhältnisse super günstig. Zudem sind die Georgier sind unglaublich herzlich, gastfreundlich und hilfsbereit.
Zusammengefasst: Backpacking in Georgien ist ein absolutes Muss für alle, die innerhalb kurzer Zeit und mit Backpacker-freundlichem Budget ein spannendes Land kennenlernen wollen. Klingt gut? Wir zeigen dir die beste Route durch Georgien.

Hier findest du die perfekte Georgien Route für eine unvergessliche Reise:

Städteübersicht

  • ​Kutaissi
  • ​Achalziche
  • ​Tiflis
  • ​Stepanzminda
  • ​Gori

​Achalziche

​Mit dem Bus (circa 5 Euro) geht es weiter nach Achalziche. Das kleine Dorf liegt am Fuß der riesigen Festungsanlage Rabati. Obwohl der Ort selbst recht unscheinbar ist, lernst du hier die Ursprünglichkeit des Landes und die Gelassenheit und Gastfreundschaft der Einheimischen kennen, von der alle Georgien-Reisenden so schwärmen. Ein Besuch der Festungsan-lage ist natürlich ein absolutes Muss, denn die Schönheit der Baukunst mit orientalischen Einflüssen, Bogengängen, Mosaiken und goldenen Kuppeln ist einzigartig. 

Zudem ist Achalziche der perfekte Ausgangspunkt für einen Ausflug zu den beeindruckenden Höh-lenklöstern in Vardzia. Während deiner Zeit in Achalziche kostet dich eine Übernachtung im 800 Meter vom Zentrum entfernten Light House Old City Hostel nur 18 Euro im Doppelzim-mer (Bewertung: 9.9 von 10).

 

Kutaissi

Achalziche

Tiflis

Stepanzminda

Gori

Stationen und Route

Tag 1 - Kutaissi

Tag 2 - Achalziche

Tag 3 - Achalziche

Tag 4 - Achalziche

Tag 5 - Tiflis

Tag 6 - Tiflis

Tag 7 - Tiflis

Tag 8 - Stepanzminda

Tag 9 - Stepanzminda

Tag 10 Stepanzminda

Tag 11 - Gori

Tag 12 - Gori

Tag 13 - Kutaissi

Tag 14 - Deutschland

Tag

Route/Station

Transport

Kosten (EUR)

Unterkunft

1

Deutschland - ​Kutaissi

Flug

​50

​Winery B&B

10€/Nacht

(​Doppelzimmer)

2

​​Kutaissi- Achalziche

​Bus

38

​Light House Old City

​18€/Nacht

(​Doppelzimmer)

3

​Achalziche



"

4

​Achalziche

"

5

​Achalziche- Tiflis

​Bus

3​

​Fabrika Tblisi

​10€/Nacht (6er Dorm)

6

​Tiflis

​"

7

​Tiflis

"

8

​Tiflis- Stepanzminda

​Bus

​4

​Guesthouse on V.Pshavela
​10€/Nacht (3er Dorm)

9

Stepanzminda

​"

10

Stepanzminda

"

11

​​Stepanzminda- Gori

​Bus

​5

​Salxino

5€/Nacht (8er Dorm)

12

​Gori

​"

13

​Gori- Kutaissi

​Zug

​6

​Winery B&B

10€/Nacht

(​Doppelzimmer)

14

​Kutaissi- Deutschland

​Flug

​50


Zusammengerechnet ergibt sich daraus folgender Gesamtpreis:


Preis (Euro)

Flüge

​100,00€

Transport

​23,00€

Unterkünfte

​144,00€

Gesamt

​267,00€

Do´s and Don´ts, Essen & Getränke, Preise


  • Do´s and Dont´s
  • Essen & Getränke 
  • Preise

Do´s and Dont´s Georgien

Do´s

  • Guide: wenn du in die etwas ländlicheren Gebiete reist, ist ein Guide sinnvoll. Das dient zu deinem Schutz und ist zudem sehr informativ.
  • Offenheit: in Georgien freut man sich über Touristen aus aller Welt. Versuche den Einheimischen offen gegenüberzutreten.
  • Geschenke annehmen: es kann gut sein, dass du von Einheimischen ein Geschenk bekommst. Nimm es gerne an, aber packe es erst im Nachhinein aus.

Dont´s

  • Politische Themen: in Georgien ist das ein heikles Thema. Am besten äußerst du dich nicht dazu.
  • Nicht über Blicke wundern: gerade, wenn du als Frau alleine reist, kann es sein, dass du ein paar Blicke abbekommst. Das hängt lediglich damit zusammen, dass dies in Georgien unüblich ist.
  • Oben ohne: versuche dich beim Baden und am Strand stets so gut wie möglich zu bedecken.

Visum, Reisepass & Impfungen für Georgien


Die Einreise nach Georgien ist für deutsche Staatsangehörige laut dem Auswärtigen Amt (Stand Dezember 2019) derzeit wie folgt möglich:

Dokument

Einreise möglich?

Reisepass:

 Ja

Vorläufiger Reisepass:

Ja

Personalausweis:

​Ja (Luftweg)

Vorläufiger Personalausweis:

Nicht bekannt

Kinderreisepass:

Ja

Anmerkungen

​Reisedokumente müssen im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens bis zum Zeitpunkt der Ausreise gültig sein.

Visum für Georgien

​Deutsche Staatsangehörige können visumfrei nach Georgien einreisen und sich dort bis zu 360 Tage aufhalten.

Impfungen für Georgien

​Die Standardimpfungen gemäß Impfkalender des Robert-Koch-Instituts sollten sich auf dem aktuellen Stand befinden.


Das Team von Backpacker Trail wünscht dir viel Spaß und eine unvergessliche Reise!


Noch Fragen oder Zweifel?

Wer ist Backpackertrail?

Wart ihr selber an all den empfohlenen Orten?

Kennt ihr auch die jeweiligen Hostels?

Wie kamt ihr gerade auf diese Route?

Verdient ihr etwas an dieser Reise?

Ich habe noch weitere Fragen, wie kann ich euch erreichen?

Muss ich Hostels & Flüge genauso buchen, wie angegeben?

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Mehr zu Georgien und Westasien


>