Backpacking Pakistan

Hey Backpacker und alle die es werden wollen, Wie wäre es mit farbenfrohen Moscheen, aufregenden Märkten und unglaublich abwechslungsreichem, leckerem Essen?
Dann zögere nicht. Erkunde die Ursprünglichkeit und Vielfältigkeit Pakistans auf unserer Reiseroute.


Wichtige Eckdaten

Sprache (Urdu und Englisch)
DeutschUrdu
HalloHello
TschüssChouda-haa-wes
Dankeshuk-ri-ya
Jadji-han
NeinNeh
Hauptstadt

Islamabad

Staats- und Regierungsform

parlamentarische und semipräsidentielle Republik

Beste Reisezeit

März bis Oktober

Fun Facts
  • Pakistans Nationalsport ist Feldhockey.
  • Baumwollfasern sind eines der wichtigsten Exportprodukte Pakistans.
  • Malala Yousafzai, die jüngste Nobelpreisträgerin, kommt aus Pakistan.
  • Pakistan beduetet eigentlich Heiliger Ort, denn Pak ist persisch für Heilig, und Istan ist Hindi für Ort.

Städteübersicht.

Islamabad

Die Hauptstadt Pakistans ist ein absolutes Muss auf unserer Reise durch das Land und ein perfekter Ausgangspunkt für dein Backpacking Abenteuer in Pakistan! Es kostet dich ca. 250 Euro, um von Deutschland zum Islamabad International Airport zu fliegen.

Islamabad liegt im nördlichen Teil Pakistans und ist als Ort der Ruhe und Einsamkeit bekannt.
Islamabad ist sehr facettenreich, wie du bei deiner Reise schnell feststellen wirst. Mit einer Vielzahl an Gerichten, Einkaufsmöglichkeiten, Gärten, Parks, vielen Museen, die es zu entdecken gilt, gibt es bereits bei deinem ersten Ziel sehr viel zu erkunden. Nicht zu vergessen die große Moschee, bekannt als die Shah Faisal Moschee, die dich sicherlich umhauen wird. Wenn du ein wenig raus aus der Stadt möchtest, gibt es einen Wanderweg, der dich zu den erstaunlichen Aussichtspunkten Pir Sowaha und Daman e Koh führt.

Was die Unterkunft betrifft, kannst du in einem der Hostels vor Ort übernachten. Für 19 Euro die Nacht bekommst du hier schon ein Doppelzimmer.

Karimabad

Mit dem Nachtbus von Islamabad aus gelangst du für ca. 16 Euro über Nacht nach Gilgit, so dass du in Gilgit keine Unterkunft brauchst. Gilgit ist der perfekte Zwischenstopp auf dem Weg nach Karimabad.
Sobald du in der Stadt bist, wirst du natürlich die schöne Landschaft der Region genießen wollen. Gilgit ist nämlich von den Bergen von Karakorum, grünen Tälern und schönen Seen umgeben. Die Region Gilgit-Baltistan ist die Heimat einer sehr vielfältigen Kultur. Mehr als sechs Sprachen werden hier gesprochen, darunter auch: Balti, Shina, Burshaski, Khwar, Whaki und Domaki. Es ist eine wunderschöne Fahrt und ein Zwischenstopp auf deiner Reiseroute, damit du die malerische Landschaft ein wenig genießen kannst.

Die Fahrt von Gilgit nach Karimabad kostet 5 Euro mit einem Minibus. In Karimabad gibt es mehrere wichtige Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest. Eines davon ist das Baltit Fort, das aus dem 13. Jahrhundert stammt. Es ist eines der bekanntesten Bauwerke im Hunzatal. Es gibt auch ein lokales Dorf rund um das Fort, das man schön erkunden kann.

Außerdem bieten sich das Altit Fort & Dorf und das Monminabad Dorf an, wo du die lokale Kultur hautnah erleben kannst. Das Ganish Village ist auch ein Muss, denn es ist die erste Siedlung im Hunzatal und beherbergt eine über 400 Jahre alte Moschee.
Während du ein paar Tage bleibst und die Gegend erkundest, findest du eine Übernachtungsmöglichkeit in einem der Hotels vor Ort. Ein Doppelbettzimmer erhältst du schon zu einem Preis von 10 Euro pro Nacht.

Lahore

Von Karimabad aus fährst du mit einem Nachtbus zu einem Preis von ca. 21 Euro, der dich von Lahore nach Gilgit und von Gilgit nach Islamabad bringt. Du übernachtest wieder in Islamabad im Roomy ISB Marvi für 19 Euro pro Nacht für ein Doppelbett. Die Reise nach Lahore erfolgt dann mit einer weiteren Busfahrt, die dich ca. 9 Euro kosten wird.

Du solltest mindestens zwei volle Tage in Lahore bleiben, um alles sehen zu können. Es ist die zweitgrößte Stadt und die reichste Stadt Pakistans. Einige wichtige Orte, die du in Lahore besuchen kannst, sind das Lahore Fort, die Badshahi Moschee, der Markt am Delhi Gate, wo du das lokale Handwerk und Essen kennenlernen kannst, und die Grenzzeremonie am Wahga Gate, die zwischen Indien und dem pakistanischen Militär an der Grenze stattfindet.
Hotels in Lahore gibt es schon für 19 Euro pro Nacht. Zu diesem Preis kannst du in einem Einzelzimmer übernachten.

Bahawalpur

Um nach Bahawalpur zu gelangen, fährst du mit dem Zug von Lahore nach Bahawalpur für 6 Euro. Bahawalpur liegt in der Nähe der Cholistan-Wüste und ist mit den detailliertesten und kunstvollsten architektonischen Bauten Pakistans ein sehr sehenswerter Ort. Einige der Top-Werke, die du dir ansehen solltest, sind das Darawar Fort, das Darbar Mahal, die Noor Mahal Abassi Moschee und der Sadiq Garh Palace. Neben den schönen Bauwerken, von denen du dich faszinieren lassen kannst, gibt es auch den Lal Sohanra Nationalpark.

Während deines Aufenthalts in Bahawalpur kannst du in einem Hotel vor Ort schlafen. Eine Nacht in einem Doppelzimmer kostet dich hier 30 Euro.

Sukkur

Von Bahawalpur aus kannst du für 3 Euro mit dem Zug nach Sukkur fahren. Am besten nimmst du dir einen ganzen Tag Zeit, um die Gegend zu erkunden.
Sakkur ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Sindh. Wenn du diese Stadt in Pakistan besuchst, solltest du dir einige wichtige Sehenswürdigkeiten wie das Grab der Sieben Schwestern, Sadh Belo, die Lansdowne Brücke und Masoom Shah Jo Minaro nicht entgehen lassen.

Sakkur ist bekannt für seine archäologischen Stätten und die Ruinen von Sindh. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Shahi Bazar, wo du lokale Lebensmittel, Kunsthandwerk und Kleidung finden kannst. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Kultur der Stadt zu entdecken.
In einem ortsansässigen Hotel bekommst du für nur 25 Euro pro Nacht ein Doppelzimmer.

Karachi

Der letzte Stop auf deiner Backpacking Reise durch Pakistan ist Karatschi. Die Reise nach Karatschi erfolgt mit dem Bus und kostet 7 Euro. Es ist ein guter Ort für das Ende deiner Reise und es es ist am besten, mindestens drei volle Tage Zeit zu haben, um alles, was die Stadt zu bieten hat, erkunden zu können. In Karatschi kannst du die Nacht in einem der Hotels vor Ort unterkommen. Ein Einzelzimmer kostet dich hier 18 Euro pro Nacht.

Karatschi ist eine Großstadt und die bevölkerungsreichste Stadt in Pakistan. Da es sich um die ethnisch und sprachlich vielfältigste Stadt Pakistans handelt, gibt es in Karatschi kulturell gesehen viel zu entdecken. Zum einen gibt es Orte wie den French Beach, den Marina Club und den Clifton Beach, an denen man Zeit im Freien und am Wasser genießen kann. Zum anderen sind da mehrere Museen wie das PAF Museum, das National Museum of Pakistan und das Mohatta Palance Museum, die man besuchen kann, um mehr über die pakistanische Geschichte zu lernen. Hier wird es dir sicher nicht an Aktivitäten fehlen.

Es ist das perfekte Endziel, denn die Stadt verfügt über einen großen Flughafen mit tollen Tarifen, um entspannt nach Hause zu fliegen. Der Flug von Karatschi nach Deutschland kostet etwa 250 €.


Islamabad

Islamabad

Die Hauptstadt Pakistans ist ein absolutes Muss auf unserer Reise durch das Land und ein perfekter Ausgangspunkt für dein Backpacking Abenteuer in Pakistan! Es kostet dich ca. 250 Euro, um von Deutschland zum Islamabad International Airport zu fliegen.

Islamabad liegt im nördlichen Teil Pakistans und ist als Ort der Ruhe und Einsamkeit bekannt.
Islamabad ist sehr facettenreich, wie du bei deiner Reise schnell feststellen wirst. Mit einer Vielzahl an Gerichten, Einkaufsmöglichkeiten, Gärten, Parks, vielen Museen, die es zu entdecken gilt, gibt es bereits bei deinem ersten Ziel sehr viel zu erkunden. Nicht zu vergessen die große Moschee, bekannt als die Shah Faisal Moschee, die dich sicherlich umhauen wird. Wenn du ein wenig raus aus der Stadt möchtest, gibt es einen Wanderweg, der dich zu den erstaunlichen Aussichtspunkten Pir Sowaha und Daman e Koh führt.

Was die Unterkunft betrifft, kannst du in einem der Hostels vor Ort übernachten. Für 19 Euro die Nacht bekommst du hier schon ein Doppelzimmer.

Karimabad

Karimabad

Mit dem Nachtbus von Islamabad aus gelangst du für ca. 16 Euro über Nacht nach Gilgit, so dass du in Gilgit keine Unterkunft brauchst. Gilgit ist der perfekte Zwischenstopp auf dem Weg nach Karimabad.
Sobald du in der Stadt bist, wirst du natürlich die schöne Landschaft der Region genießen wollen. Gilgit ist nämlich von den Bergen von Karakorum, grünen Tälern und schönen Seen umgeben. Die Region Gilgit-Baltistan ist die Heimat einer sehr vielfältigen Kultur. Mehr als sechs Sprachen werden hier gesprochen, darunter auch: Balti, Shina, Burshaski, Khwar, Whaki und Domaki. Es ist eine wunderschöne Fahrt und ein Zwischenstopp auf deiner Reiseroute, damit du die malerische Landschaft ein wenig genießen kannst.

Die Fahrt von Gilgit nach Karimabad kostet 5 Euro mit einem Minibus. In Karimabad gibt es mehrere wichtige Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest. Eines davon ist das Baltit Fort, das aus dem 13. Jahrhundert stammt. Es ist eines der bekanntesten Bauwerke im Hunzatal. Es gibt auch ein lokales Dorf rund um das Fort, das man schön erkunden kann.

Außerdem bieten sich das Altit Fort & Dorf und das Monminabad Dorf an, wo du die lokale Kultur hautnah erleben kannst. Das Ganish Village ist auch ein Muss, denn es ist die erste Siedlung im Hunzatal und beherbergt eine über 400 Jahre alte Moschee.
Während du ein paar Tage bleibst und die Gegend erkundest, findest du eine Übernachtungsmöglichkeit in einem der Hotels vor Ort. Ein Doppelbettzimmer erhältst du schon zu einem Preis von 10 Euro pro Nacht.

Lahore

Lahore

Von Karimabad aus fährst du mit einem Nachtbus zu einem Preis von ca. 21 Euro, der dich von Lahore nach Gilgit und von Gilgit nach Islamabad bringt. Du übernachtest wieder in Islamabad im Roomy ISB Marvi für 19 Euro pro Nacht für ein Doppelbett. Die Reise nach Lahore erfolgt dann mit einer weiteren Busfahrt, die dich ca. 9 Euro kosten wird.

Du solltest mindestens zwei volle Tage in Lahore bleiben, um alles sehen zu können. Es ist die zweitgrößte Stadt und die reichste Stadt Pakistans. Einige wichtige Orte, die du in Lahore besuchen kannst, sind das Lahore Fort, die Badshahi Moschee, der Markt am Delhi Gate, wo du das lokale Handwerk und Essen kennenlernen kannst, und die Grenzzeremonie am Wahga Gate, die zwischen Indien und dem pakistanischen Militär an der Grenze stattfindet.
Hotels in Lahore gibt es schon für 19 Euro pro Nacht. Zu diesem Preis kannst du in einem Einzelzimmer übernachten.

Bahawalpur

Bahawalpur

Um nach Bahawalpur zu gelangen, fährst du mit dem Zug von Lahore nach Bahawalpur für 6 Euro. Bahawalpur liegt in der Nähe der Cholistan-Wüste und ist mit den detailliertesten und kunstvollsten architektonischen Bauten Pakistans ein sehr sehenswerter Ort. Einige der Top-Werke, die du dir ansehen solltest, sind das Darawar Fort, das Darbar Mahal, die Noor Mahal Abassi Moschee und der Sadiq Garh Palace. Neben den schönen Bauwerken, von denen du dich faszinieren lassen kannst, gibt es auch den Lal Sohanra Nationalpark.

Während deines Aufenthalts in Bahawalpur kannst du in einem Hotel vor Ort schlafen. Eine Nacht in einem Doppelzimmer kostet dich hier 30 Euro.

Sukkur

Sukkur

Von Bahawalpur aus kannst du für 3 Euro mit dem Zug nach Sukkur fahren. Am besten nimmst du dir einen ganzen Tag Zeit, um die Gegend zu erkunden.
Sakkur ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Sindh. Wenn du diese Stadt in Pakistan besuchst, solltest du dir einige wichtige Sehenswürdigkeiten wie das Grab der Sieben Schwestern, Sadh Belo, die Lansdowne Brücke und Masoom Shah Jo Minaro nicht entgehen lassen.

Sakkur ist bekannt für seine archäologischen Stätten und die Ruinen von Sindh. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Shahi Bazar, wo du lokale Lebensmittel, Kunsthandwerk und Kleidung finden kannst. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Kultur der Stadt zu entdecken.
In einem ortsansässigen Hotel bekommst du für nur 25 Euro pro Nacht ein Doppelzimmer.

Karachi

Karachi

Der letzte Stop auf deiner Backpacking Reise durch Pakistan ist Karatschi. Die Reise nach Karatschi erfolgt mit dem Bus und kostet 7 Euro. Es ist ein guter Ort für das Ende deiner Reise und es es ist am besten, mindestens drei volle Tage Zeit zu haben, um alles, was die Stadt zu bieten hat, erkunden zu können. In Karatschi kannst du die Nacht in einem der Hotels vor Ort unterkommen. Ein Einzelzimmer kostet dich hier 18 Euro pro Nacht.

Karatschi ist eine Großstadt und die bevölkerungsreichste Stadt in Pakistan. Da es sich um die ethnisch und sprachlich vielfältigste Stadt Pakistans handelt, gibt es in Karatschi kulturell gesehen viel zu entdecken. Zum einen gibt es Orte wie den French Beach, den Marina Club und den Clifton Beach, an denen man Zeit im Freien und am Wasser genießen kann. Zum anderen sind da mehrere Museen wie das PAF Museum, das National Museum of Pakistan und das Mohatta Palance Museum, die man besuchen kann, um mehr über die pakistanische Geschichte zu lernen. Hier wird es dir sicher nicht an Aktivitäten fehlen.

Es ist das perfekte Endziel, denn die Stadt verfügt über einen großen Flughafen mit tollen Tarifen, um entspannt nach Hause zu fliegen. Der Flug von Karatschi nach Deutschland kostet etwa 250 €.

Pakistan Route Map

Stationen und Route.

Tag
Route/Station
Transport
Unterkunft
1. Deutschland - Islamabad
Deutschland - Islamabad
Flug
250
Nacht (Doppelzimmer)
19
2. Islamabad
Islamabad
-
Nacht (Doppelzimmer)
19
3. Islamabad- Gilgit
Islamabad- Gilgit
Nachtbus
16
Nachtbus
4. Gilgit-Karimabad
Gilgit-Karimabad
Minibus
5
Nacht (Doppelzimmer)
10
5. Karimabad
Karimabad
-
Nacht (Doppelzimmer)
10
6. Karimabad
Karimabad
-
Nacht (Doppelzimmer)
10
7. Karimabad
Karimabad
-
Nacht (Doppelzimmer)
10
8. Karimabad-Gilgit-Islamabad
Karimabad-Gilgit-Islamabad
Nachtbus
21
Nachtbus
9. Islamabad
Islamabad
-
Nacht (Doppelzimmer)
19
10. Islamabad-Lahore
Islamabad-Lahore
Bus
9
Nacht (Einzelzimmer)
19
11. Lahore
Lahore
-
Nacht (Einzelzimmer)
19
12. Lahore
Lahore
-
Nacht (Einzelzimmer)
19
13. Lahore- Bahawalpur
Lahore- Bahawalpur
Zug
6
Nacht (Doppelzimmer)
30
14. Bahawalpur
Bahawalpur
-
Nacht (Doppelzimmer)
30
15. Bahawalpur- Sukkur
Bahawalpur- Sukkur
Zug
3
Nacht (Doppelzimmer)
25
16. Sukkur
Sukkur
-
Nacht (Doppelzimmer)
25
17. Sukkur- Karachi
Sukkur- Karachi
Bus
7
Nacht (Einzelzimmer)
18
18. Karachi
Karachi
-
Nacht (Einzelzimmer)
18
19. Karachi
Karachi
-
Nacht (Einzelzimmer)
18
20. Karachi
Karachi
-
Nacht (Einzelzimmer)
18
21. Karachi- Deutschland
Karachi- Deutschland
Flug
250

Zusammengerechnet ergibt sich daraus folgender Gesamtpreis:

Flüge 500,00
Transport 67,00
Touren 0,00
Unterkünfte 336,00
Gesamt903,00

Du möchtest 

deine eigene

Reise erstellen?

Du möchtest deine

eigene Reise erstellen?

Dos and Donts, Essen & Getränke, Preise.

Frühstück

andoori Chapatti: diese Fladenbrote sind perfekt für ein Frühstück in Pakistan. Sie werden ordentlich gewürzt und kommen mit einem passenden Dip.

Suppen

Dal: der pakistanische Dal ist vor allem sehr würzig und wird zusätzlich noch mit Fleisch gemischt. Die Brühe wird dann mit Koriander verfeinert und so bekommt der Dal einen pakistanischen Geschmack.

Hauptspeisen

Kebab: der Kebab in Pakistan wird vor allem aus Hammelfleisch gemacht. Dazu kommen ein traditionelles Pita und gekochtes Gemüse.

Tikka: dieser Hühnchen Spieß ist an jeder Straßenecke zu finden und ein super Snack für auf den Weg.

Gulasch mit Curry: die Pakistani schwören auf ihr Gulasch und am besten schmeckt es in Kombination mit einem scharfen Curry.

Hähnchen Curry: das Curry in Pakistan gibt es auch mit Hähnchen. Dazu eine scharfe Chili Soße und gekochtes Gemüse. Ein absoluter Favorit der Einheimischen.

Verschiedenes

Gulab Jamun: diese Süßspeise ist ein tolles Dessert in Pakistan. Hier werden Teigbällchen frittiert und mit Sirup überzogen.

Schwarztee: der Schwarztee ist in Pakistan das meist genutzte Getränk und auch du wirst dich schnell in den Geschmack verlieben.

Pakistan

Der Wechselkurs für 100 Pakistanische Rupiah (PKR) sind circa 0.52 Euro (Stand Oktober 2020) Unten sind die Kosten für die Beschaffung einiger Artikel oder Lebenshaltungskosten in Pakistan aufgeführt.

Lebenshaltungs-kosten

Essen

Freizeit

Lebenshaltungs-kosten

Dos

Führe lange und ausführliche Gespräche mit den Einheimischen. Sie erzählen dir sehr gerne über ihre Familien und Arbeit und du kannst so tolle Freundschaften knüpfen. Sei aber auch offen, einiges über dich zu erzählen.

Wirf einen Blick auf den Himalaya. Auch ein kleiner Trek sollte ein absolutes Must sein, beachte aber, dass du etwas an Erfahrung brauchst, wenn es in höhere Lagen geht.

Spreche indirekt und höflich. Die Pakistani reden auch untereinander sehr vorsichtig und indirekt. Das gilt für Kritik, sowie auch Komplimente.

Don'ts

Unverheiratete Paare sollten in Pakistan nicht zusammen in einem Raum leben. Das gilt allgemein als illegal. Manche Hotels machen eine Ausnahme, aber es ist besser, diese Regel vor Beginn der Reise noch einmal zu überprüfen. Das gleiche gilt für die Homosexualität.

Als Frau alleine Reisen ist in Pakistan eher kritisch. Das muslimische Land hat die Regel, dass Frauen in Begleitung von einem Mann unterwegs sein sollten. Jeder Backpacker muss das natürlich selbst entscheiden, aber es ist dennoch ein wertvoller Tipp.

Politische Themen sollten in einem Gespräch eher unerwähnt bleiben. Oft ist die Politik in Pakistan ein Konfliktpunkt und es herrschen große Meinungsunterschiede. Daher suchst du dir besser andere Gesprächsthemen.

Hetze niemals einen Einheimischen. Die Ruhe und Gelassenheit sind den Pakistani heilig und auch kein Tourist sollte diesen Zustand unterbrechen. Also immer ruhig und gelassen reden und keine Befehle erteilen.

Reisepass, Visum & Impfungen.

Reisepass

Ja

Vorläufiger Reisepass

Ja

Personalausweis

Nein

Vorläufger Personalausweis

Nein

Kinder Reisepass

Ja

Visum

Ja

Standardimpfungen

Robert-Koch-Instituts

Anmerkungen.

Schwierigkeiten wegen israelischer Einreisestempel im Reisepass sind in letzter Zeit nicht mehr gemeldet worden.

Das Team von Backpackertrail wünscht dir viel Spaß und eine unvergessliche Reise!

Motorrad kaufen in Vietnam

Motorrad kaufen in Vietnam – Der ultimative Guide

Wenn du planst, deine Vietnamreise auf einem Motorrad anzutreten, dann hast du auf jeden Fall schon mal die richtige Entscheidung getroffen. Wenn du allerdings das ganze Land damit durchqueren möchtest, brauchst du ein Zweirad, das die lange Zeit auch mitmacht.

Doch wie findest du das perfekte Rad für dich, welches dich hoffentlich ohne größer Pannen einmal durchs ganze Land bringt?

Weiterlesen
petra_jordanien_theater

Jordanien Petra Guide

Petra gehört definitiv zu den Highlights Jordaniens. Wir haben dir die einzelnen Teile der Ruinenstätte hier aufgeführt und du bekommst einige hilfreiche Tipps für den Besuch dieser Sehenswürdigkeit. Vielleicht können wir dein Interesse wecken, damit auch du dich auf die Reise begibst, diesen wunderschönen Ort zu besuchen.

Weiterlesen
>