Die beste Chile-Route für Deinen nächsten Backpacking-Trip

Backpacking Chile

Hey Backpacker und alle, die es werden wollen!

Von Nord nach Süd. Von den Subtropen in die Antarktis. Von kristallklaren Lagunen zu aktiven Vulkanketten. Von bunten Kolonialstädten zu abgelegenen Salzseen. Von kargen Felsformationen zu tropischen Wasserfällen. Von trockenen Wüsten zu schneebedeckten Bergen. Von San Pedro nach Puerto Natales. Weißt du, von welchem Land hier die Rede ist? Richtig! Heute geht es an die Westküste Südamerikas - nach Chile!

Chile ist ein Land der Superlative, das jedes Backpackerherz höher schlagen lässt! Es erstreckt sich von der trockensten Wüste der Welt im Norden bis zu den eisigen Gletschern im Süden, von den paradiesischen Sandstränden im Westen zu der schroffen Gebirgslandschaft im Osten - kein anderer Ort der Erde vereint so viele Extreme wie Chile! Mit einer Nord-Südausdehnung von über 4.300 Kilometern durchzieht es rund 20 Klimazonen, ist von einzigartigen Landschaftsformen übersäht und ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Trekker. Badeurlauber und Wassersport-Freaks können sich auf 6.000 Kilometer Küste freuen, die zum Schwimmen, Tauchen, Kajak fahren und Surfen einlädt. Das Land, das von zahlreichen indigenen Stämmen besiedelt ist, lockt neben der landschaftlichen Schönheit auch mit spannender Geschichte und interessanter Kultur.

Reisen durch Chile ist bequem, denn die Verkehrsmittel sind modern und die Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut. Aufgrund der Größe des Landes ist eine gute Routenplanung essentiell, aber um den ein oder anderen Inlandsflug du trotzdem nicht herum kommen. Chile ist zwar nicht das günstigste Land in Südamerika, eignet sich jedoch hervorragend als Einsteigerland für Backpacker, da es vergleichsweise ‘europäisch’ erscheint und zudem das sicherste Land des Kontinents ist. In Chile zeigt sich Südamerika von seiner schönsten Seite. Wo sonst kannst du im erfrischenden Wasser des Pazifiks plantschen, während du auf die schneebedeckten Gipfel der Anden blickst? Packe deinen Rucksack und entdecke eines der vielseitigsten Länder der Erde! Wir zeigen dir die beste Route durch Chile.

Städteübe​​​​rsicht


Santiago 

Puntas Arenas 

Puerto Natales 

La Serena

San Pedro

Salar de Uyuni

Santiago

  • Santiago
  • Puntas Arenas
  • Puerto Natales
  • La Serena
  • San Pedro
  • Salar de Uyuni
  • Santiago

SANTIAGO

Von San Pedro fährst du mit dem Bus für 5 Euro zurück nach Calama, wo du dann in den Flieger nach Santiago (Flüge gibts ab 50 Euro) steigst.

In der bunten Landeshauptstadt kannst du das Szeneviertel Lastarria besuchen, in dem du deine Reise bei leckeren Drinks ausklingen lässt und letzte Souvenirs und Mitbringsel für deine Liebsten besorgst.

Dann heißt es noch einmal, möglichst viel vom südamerikanischen Flair und der Lebensfreude der Chilenen aufzusaugen, bevor du dann auch schon - schweren Herzens - den Rückflug nach Deutschland antreten musst.

Route und Stationen


Landkarte-Chile

Tag 1 - ​Santiago

Tag 2 - ​Santiago

Tag 3 - ​Santiago

Tag 4 - ​Puntas Arenas

Tag 5 - ​Puerto Natales

Tag 6 - ​Puerto Natales

Tag 7 - ​Puerto Natales

Tag 8 - ​Puntas Arenas

Tag 9 ​- La Serena

Tag 10 - La Serena

Tag 11 - La Serena

Tag 12 - La Serena

Tag 13 ​- La Serena

Tag 14 - ​San Pedro 

Tag 15 ​- San Pedro

Tag 16 - Salar de Uyuni

Tag 17 - Salar de Uyuni

Tag 18 - Salar de Uyuni

Tag 19 ​- Santiago

Tag 20 ​- Santiago

Tag 21 - Deutschland

Tag

Route

Transport

Kosten

Unterkunft

1

Deutschland - Santiago

Flug

325

La Chimba

12€/Nacht (8er Dorm)

2

Santiago


"

3

Santiago

"

4

Santiago-Puntas Arenas

Flug

100

Carfran Patagonia Hostel

12€/Nacht (8er Dorm) 

 

5

Puntas Arenas- Puerto Natales​​​​

Bus

10

Hostel Last Hope

19€/Nacht (4er Dorm)

 

6

Puerto Natales

"

7

Puerto Natales

"

8

Puerto Natales- Puntas Arenas

Bus

10

Hospedaje Costanera   

19€/Nacht (5er Dorm) 

 

9

Puntas Arenas- Santiago- La Serena

Flug+Bus

130

El Arbol Hostel

15€/Nacht (8er Dorm)

 

10

La Serena

"

11

La Serena

"

12

La Serena

"

13

La Serena

"

14

La Serena- Calama- San Pedro

Flug+Bus

105

Backpackers San Pedro

18€/Nacht (4er Dorm)

15

San Pedro

"

16

Salar de Uyuni

Tour

Tourunterkunft

17

Salar de Uyuni

"

18

Salar de Uyuni

Backpackers San Pedro

18€/Nacht (4er Dorm)

19

San Pedro- Calama- Santiago

Bus+Flug

55

La Chimba

12€/Nacht (8er Dorm)

20

Santiago

"

21

Santiago- Deutschland

Flug

325


Zusammengerechnet ergibt sich daraus folgender Gesamtpreis:


Preis (Euro)

Flüge

1000,00€

Transport

60,00€

Touren

175,00€

Unterkünfte

277,00€

Gesamt

1.512,00€


Das Team von Backpacker Trail wünscht dir viel Spaß und eine unvergessliche Reise!


Fabio_backpackertrail2
Sami_Backpackertrail
Stephan_Backpackertrail_snippet
maira_backpackertrail3
Konrad_Team
Jandra_backpackertrail1
hellen_Backpackertrail4
Louisa_Backpackertrail
Frederic_Backpackertrail1

Noch Fragen oder Zweifel?

Wer ist Backpackertrail?

Wart ihr selber an all den empfohlenen Orten?

Kennt ihr auch die jeweiligen Hostels?

Wie kamt ihr gerade auf diese Route?

Verdient ihr etwas an dieser Reise?

Ich habe noch weitere Fragen, wie kann ich euch erreichen?

Muss ich Hostels & Flüge genauso buchen, wie angegeben?

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

>