Backpacking Vietnam

Hey Backpacker und alle, die es werden wollen!

Du willst dem Alltag entfliehen und suchst das ultimative Abenteuer? Du willst frei und unabhängig sein und neue Welten entdecken? Dann mach dich bereit für den Motorrad-Trip deines Lebens und lerne die Kultur und Vielfalt Vietnams kennen!

Das Motorrad ist das bei weitem beliebteste Fortbewegungsmittel und fester Bestandteil der vietnamesischen Kultur. Es gibt also keine authentischere Weise, um durch Vietnam zu reisen. Egal, ob du schon Erfahrung mit dem Bike hast, deine Motorradleidenschaft ausleben willst oder die Chance nutzen willst, ein Land auf eine ganz neue Art und Weise zu entdecken.  Touren mit dem Motorrad durch Vietnam sind so beliebt wie nie. Da kaum jemand das eigene Bike mit nach Südostasien bringt, ist es gang und gäbe, anderen Backpackern oder Händlern ein Motorrad abzukaufen und dieses am Ende der Reise wieder zu verkaufen. Die Kaufpreise liegen dabei je nach Modell und Ausstattung bei ungefähr 170 EUR. Macht euch unbedingt vorher schlau, was beim Kauf zu beachten ist. Mit dem eigenen Gefährt bist du dann super flexibel und kannst beliebig viele Stationen abfahren.

Klingt gut? Wir zeigen dir eine Route, die von Nord bis Süd, von Bergdorf bis Großstadt, von Nationalpark bis Sandstrand alles beinhaltet und deine Vietnamreise unvergesslich machen wird.

Städteübersicht


  • Hanoi
  • Sapa
  • Halong Bay
  • Phong Nha Ke
  • Hue
  • Da Nang
  • Hoi An
  • Nha Trang
  • Da lat
  • Mui Ne
  • Ho Chi Minh

HO CHI MINH

Der letzte Stop der Reise ist Ho Chi Minh City (Saigon).

Die größte Stadt Vietnams ist gleichzeitig auch das Finanz- und Wirtschaftszentrum mit Wolkenkratzern, moderner Architektur und chaotischem Straßenverkehr.

Mitten in der Stadt in District 1 befindet sich die bekannte Backpacker Meile Phạm Ngũ Lão Street, wo man in Bars, Clubs und Pubs Reisende aus aller Welt antrifft.

Übernachte im Vietnam Inn Saigon, dem größten Hostel der Stadt, wo du nur 6 pro Nacht im 12er dorm zahlst. Dort sollte es kein Problem sein, einen Käufer für dein treues Gefährt zu finden, denn viele Backpacker starten hier ihren Motorradtrip.

Falls du doch keinen Backpacker finden solltest, der dir dein Motorrad abkauft, wirst du genügend Motorradshops finden, die es dir abkaufen werden.

Nachdem du dich also schweren Herzens von deinem Bike verabschiedet hast, geht es wieder Richtung Heimat. Der Rückflug kostet dich je nach Zielflughafen circa 300 EUR.

Und damit sind 3 Wochen Abenteuer quer durch Vietnam auch (leider) schon vorbei - doch es bleiben viele Erinnerungen und unvergessliche Momente, die du mit nach Hause nehmen wirst!

Hanoi 

Sapa

Halong Bay

Phong Nha Ke 

Hue 

Da Nang 

Hoi An 

Nha Trang 

Da Lat 

Mui Ne

Ho Chi Minh 

Top 5 Fakten Vietnam


Top 5 Fakten Vietnam

Route und Stationen


vietnam_landkarte

Tag 1 - ​Hanoi

Tag 2 - ​Hanoi

Tag 3 - ​Sapa

Tag 4 - ​Hanoi

Tag 5 - ​Halong

Tag 6 - ​Phong Nha Ke

Tag 7 - ​Phong Nha Ke

Tag 8 - ​Hue

Tag 9 - Da Nang

Tag 10 - Hoi An

Tag 11 - Hoi An

Tag 12 - Hoi An

Tag 13 - Nha Trang

Tag 14 - Nha Trang

Tag 15 - Da lat

Tag 16 - Da lat

Tag 17 - Mui Ne

Tag 18 - Mui Ne

Tag 19 - Ho Chi Minh

Tag 20 - Ho Chi Minh

Tag 21 - Deutschland

Tag

Route

Transport

Kosten (EUR)

Unterkunft

1

Deutschland - ​Hanoi

Flug

300

Old Quarter View Hanoi 4€/Nacht (6er Dorm)

2

Hanoi     


"

3

Hanoi - Sapa

Tour

Tourunterkunft

4

Sapa-Hanoi


"

5

Hanoi- Halong

Motorrad

Halong Happy Hostel

5€/Nacht (6er Dorm)

6

Halong- Phong Nha Ke

Nachtbus mit Motorrad

​30

Nachtbus

7

Phong Nha Ke

Phong Nha Gecko Hostel

5€/Nacht (6er Dorm)

8

Phong Nha Ke-Hue

Motorrad

Khe San Homestay

5€/Nacht (4er Dorm)

9

Hue- Da Nang

Motorrad

Memory Hostel Danang

6€/Nacht (8er Dorm)

10

Da Nang- Hoi An

Motorrad

Paddys Hostel and Bar Hoi An

8€/Nacht (6er Dorm)

11

Hoi An

"

12

Hoi An

"

13

Hoi An- Nha Trang  

Nachtbus

(mit Motorrad)

​30

Nachtbus

14

Nha Trang


Ihome Nha Trang

5€/Nacht (6er Dorm)

15

Nha Trang- Da lat

Motorrad

Dalat Sky Hostel

4€/Nacht (10er Dorm)

16

Da lat

"

17

Da lat- Mui Ne

Motorrad

Long Son Mui Ne

4€/Nacht (Zelt)

18

Mui Ne

"

19

Mui Ne- Ho Chi Minh

Motorrad

Vietnam Inn Saigon

6€/Nacht (12er Dorm)

20

Ho Chi Minh

"

21

Ho Chi Minh- Deutschland     

Flug

300


Zusammengerechnet ergibt sich daraus folgender Gesamtpreis:


Preis (Euro)

Flüge

600,00€

Transport

60,00€

Touren

77,00€

Motorrad

170,00€

Unterkünfte

135,00€

Gesamt

1042,00€

Simkarte


Wer in seinem Urlaub auch unterwegs erreichbar sein möchte, dem können wir zu einer lokalen Sim Karte raten. Es gibt 3 große Anbieter, welche Viettel​ und Mobifone sind.

Wir haben uns für Viettel entschieden, da uns dieser Anbieter durch seine absolut gute Netzabdeckung (fast überall LTE) absolut überzeugt hat. So gingen längere Transportwege im Nu vorbei. Wenn ihr auch gerne innerhalb Vietnams überall ins Internet gehen wollt, dann ist dieser Anbieter genau der Richtige für euch.

Hier haben wir für euch die Haupteckdaten von dem Anbieter Viettel  zusammengefasst. 

Tarif

Details

Dauer

V90 - 90.000 VND

60 GB

zum Aktivieren SMS mit V90 an die 191

30 Tage

MIMAX70 - 70.000 VND

3 GB

30 Tage

MIMAX90 - 90.000 VND

5 GB

30 Tage

MIMAX125 - 125.000 VND

8 GB

30 Tage

MIMAX200 - 200.000 VND

15 GB

30 Tage

MIMAX300 - 300.000 VND

30 GB

30 Tage

Mehr Details könnt ihr euch hier anschauen: https://shop.viettel.vn
Die Seite ist allerdings auf Vietnamesisch. Am besten ihr erkundigt euch einfach vor Ort an einem lokalen Laden, welches der beste Tarif für euch ist. 

Hier haben wir für euch die Haupteckdaten von dem Anbieter Mobifone zusammengefasst. 

Tarif

Details

Dauer

Happy Tourist Data Package

3 GB

+ 70 Minuten für Anrufe

+ 30 SMS in Vietnam und international

60 Tage

HD70 - 70.000 VND

3,8 GB

30 Tage

HD90 - 90.000 VND

5,5 GB

30 Tage

HD120 - 120.000 VND

8,8 GB

30 Tage

HD200 - 200.000 VND

16,5 GB

30 Tage

HD300 - 300.000 VND

33 GB

30 Tage

HD400 - 400.000 VND

44 GB

30 Tage

HD500 - 500.000 VND

55 GB

30 Tage

Mehr Details könnt ihr auch hier anschauen: https://mobifone.vn/wps/portal/public
Aber auch hier lohnt es sich, sich in einem Shop beraten zu lassen. 


Wer sich vor dem Abflug noch etwas mehr über Vietnam informieren oder sich Ideen und Anregungen für die Reise holen möchte, sollte sich diesen Reiseführer von Stefan Loose zulegen. Als Taschenbuch oder, für alle die auf Extragewicht im Reisegepäck verzichten wollen, als E-book mit Offline-Karten verfügbar.

Informiere dich unbedingt vor deiner Reise auf der Seite des Auswärtigen Amtes zu den aktuellen Visa-Bestimmungen und Sicherheitshinweisen. Die beste Reisezeit findest du außerdem auf beste-reisezeit.org.

Das Team von Backpacker Trail wünscht dir viel Spaß und eine unvergessliche Reise!


Fabio_backpackertrail2
Sami_Backpackertrail
Stephan_Backpackertrail_snippet
maira_backpackertrail3
Konrad_Team
Jandra_backpackertrail1
hellen_Backpackertrail4
Louisa_Backpackertrail
Frederic_Backpackertrail1

Noch Fragen oder Zweifel?

Wer ist Backpackertrail?

Wart ihr selber an all den empfohlenen Orten?

Kennt ihr auch die jeweiligen Hostels?

Wie kamt ihr gerade auf diese Route?

Verdient ihr etwas an dieser Reise?

Ich habe noch weitere Fragen, wie kann ich euch erreichen?

Muss ich Hostels & Flüge genauso buchen, wie angegeben?

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

>