Pärchenurlaub

Pärchenurlaub

Ein Pärchenurlaub ist natürlich immer eine Herausforderung. Auch wenn es schön ist, mit dem Partner zu reisen, ist es schwierig, ein passendes Reiseziel für euch beide zu finden. Was ist denn die Bedeutung eures Pärchenurlaubs? Was steht dahinter? Ist es eine Jubiläumsreise, ein Wochenendtrip oder sogar eure Hochzeitsreise? Habt ihr Probleme bei der Suche nach einem geeigneten und passenden Ziel? Dann findet ihr hier unter unseren Tipps vielleicht die Lösung für euch. Wir stellen euch nun die schönsten Ziele für eure romantische Reise vor.

Romantische Orte in Deutschland

Kurzurlaub zum Schloss Neuschwanstein

Für einen kürzeren Urlaub, wie vielleicht einen kleinen romantischen Wochenendtrip, empfehlen wir dir eine Reise zum Schloss Neuschwanstein in Hohenschwangau. Der hohe weiße Bau bietet eine romantische Kulisse und wird nicht umsonst als „Märchenschloss“ bezeichnet. Auch wenn mehr als 1 Million Besucher jährlich auf das Schloss kommen, so ist es drum herum doch recht ruhig.

Zudem gibt es viele tolle Hotels, die perfekt für eine paar romantische Tage zu zweit sind. Auch eine Tour durch das Schloss lohnt sich. Auf dem Auf- und Abstieg könnt ihr dann gemeinsam einen romantischen Spaziergang unternehmen. 

Schloss Neuschwanstein als Ziel eines Pärchenurlaubs

Winterurlaub

Wenn ihr im Winter reisen und eventuell auch einmal Skifahren möchtet, empfehlen wir euch Freudenstadt. Dort gibt es ein tolles Skigebiet. Die kleine Gemeinde ist ein richtiger Zufluchtsort für Pärchen, die in ihrem Urlaub mal so richtig den Alltag fallen lassen möchten. Wenn du und dein Schatz jedoch lieber beim Spazieren gehen bleibt, so unternehmt doch eine Hüttenwanderung durch Südtirol.

Hier gibt es viele tolle Aussichten und Wanderwege, welche dich zu den entlegenen Holzhäuschen führen. Hier könnt ihr euch dann Abends am Kaminfeuer wärmen. Wenn ihr auf winterliche Atmosphäre steht, ist das genau der richtige Pärchenurlaub für euch.

Besonders schöne Orte in der Natur – Wanderurlaub

Für einen Wanderurlaub sucht ihr euch am besten ein günstiges und schönes Hostel, von dem aus ihr dann gemeinsam losziehen könnt. Die Wanderwege in Deutschland sind zahlreich. Besonders empfehlen wir jedoch, den Harzer-Hexen-Stieg in Niedersachsen oder eine Wanderung durch die Sengbachtalsperre.

Der Harzer-Hexen-Stieg in Niedersachsen bietet euch gleich mehrere lange Märsche an. Mit beinahe 100 Kilometern lässt sich die Strecke in viele Etappen unterteilen. Durch schöne Nadelwälder, grüne Landschaft und einer tollen Bergwelt geht es auf dieser Strecke bis zum sagenumwobenen Brocken. Ob ihr nun wirklich Feen oder gar Hexen zu sehen bekommt oder nicht, dieser Weg wird euch garantiert verzaubern und viele romantische Stunden bescheren.

Die Sengbachtalsperre ist etwas für einen Tagesausflug, wenn ihr auch mal wieder Lust auf eine Burg habt. Ein wunderschöner Waldweg führt euch, teils entlang der Wupper, bis hin zu Schloss Burg. Auf dem Weg erwarten euch Fischreiher, Fachwerkhäuser und viel Waldweg.

Ebenfalls eine gute Möglichkeit ist ein Campingtrip zu zweit. Hier könnt ihr von Ort zu Ort ziehen oder eben auf einem festen Platz euer Lager aufschlagen und in Zweisamkeit die Zeit verbringen. Abends schmeckt dann das selbst zubereitete Mal besonders gut. Das ist mal ein bewusster und romantischer Pärchenurlaub! 

Campen im Pärchenurlaub

Pärchenurlaub am Wasser – Entspannungszeit

Fast alle lieben es in Wassernähe zu reisen, ob an Flüsse, Seen oder das Meer. Doch nur selten nutzen wir die Gelegenheit einen Fluss zu befahren. Hättest du Lust, mit deiner besseren Hälfte mal eine schöne Flusskreuzfahrt zu unternehmen? Dann stellen wir dir hier die Schönsten vor. Auch wenn dir nach einem ruhigen See ist, haben wir ein paar Tipps für dich. Wenn du noch lieber direkt ans Meer möchtest, so gibt es auch hier beliebte Reiseziele in Deutschland, die wir dir für deinen Pärchenurlaub empfehlen können.

Zuerst fällt dir vielleicht der Rhein ein – und das zu Recht. Denn der 1233 Kilometer lange Fluss führt dich durch viele historische Städte und Dörfer. Das Rheintal gehört sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf deiner Reise über den Rhein kannst du, je nachdem von wo du sie antrittst, das Goethe-Haus, den Mäuseturm von Bingen, die Burg Klopp, den Pfalzgrafenstein und viele Sehenswürdigkeiten mehr abklappern.

Eine weitere Option für eine romantische Pärchenreise in Wassernähe ist eine Reise an einen der vielen schönen Seen in Deutschland. Natürlich ist hier der Bodensee ein Favorit. Mit dem Seepark Arbon, der Burg Meersburg – der ältesten durchgängig bewohnten Burg Deutschlands – sowie dem Örtchen Stein am Rhein und den Städten Lindau und Konstanz, gibt es hier gleich mehrere Sehenswürdigkeiten und einige kleine Örtchen, die einen Besuch wert sind.

Doch auch der Müritzsee und die Sechs-Seen-Platte sind empfehlenswerte Zeile für eure romantische Reise. Auf dem Müritzsee könnt ihr sowohl in Hotels als auch auf Campingplätzen unterkommen und euch auch dem Wassersport widmen. Die Sechs-Seen-Platte wiederum ist ein Erholungsgebiet, welches aus gleich sechs Seen besteht und somit auch für ein wenig Abwechslung sorgt.

Falls du ans Meer möchtest, gibt es in Deutschland genau zwei Möglichkeiten: die Ostsee und die Nordsee. Der Gezeitenwechsel zwischen Ebbe und Flut ist so nur an der Nordsee sichtbar. Beide Meere haben jedoch interessante und schöne Inseln.

Während in der Nordsee, Langeoog, Helgoland und natürlich Sylt beliebte Reiseziele für einen Ausflug sind, befinden sich Rügen, Usedom und Fehmarn in der Ostsee. Viele Orte haben nette Ferienhäuser und tolle Hotels, die für euren Pärchenurlaub sicher eine hervorragende abgeben.

Romantische Orte in Europa

Paris – der Klassiker für Pärchenurlaube

Der absolute Klassiker unter den europäischen Städten gleich zuerst. Natürlich darf Paris auch auf unserer Liste nicht fehlen, denn schließlich gilt sie als die „Stadt der Liebe“. Abgesehen vom nur allzu bekannten Motiv, dem Eiffelturm, gibt es noch den Place Dauphine sowie den Place des Vosges und Ile de la Cité.

Natürlich darf das ultimative Motiv für Liebes- und Pärchenfotos nicht unerwähnt bleiben. Einst das höchste Bauwerk der Welt, nun geliebtes und weltbekanntes Wahrzeichen für die Stadt Paris und sogar für Frankreich. Der 324 Meter hohe Eisenfachwerkturm genießt absoluten Sonderstatus unter den berühmten Gebäuden der Welt und ist allein aufgrund seines Bekanntheitsgrades ein lohnendes Ausflugsziel. Außerdem wird es hier nur so von Pärchen wimmeln. Der Pariser Eiffelturm ist also definitiv einen Besuch wert. Denkt aber daran euch ein wenig Zeit mitzunehmen, wenn ihr bis zur Spitze wollt des Turmes wollt.

Der Place Dauphine ist so hübsch, wie ein Platz inmitten einer der romantischsten Städte der Welt nur sein kann. Er ist toll angelegt und es wirkt so als wären alle Gebäude drum herum nur für den Ausblick von diesem Platz aus gebaut worden. Hier solltet ihr unbedient einmal als Pärchen entlang spazieren.

Als Nächstes schlagen wir euch den Place des Vosges – den Platz der Vogesen – vor. Dieser Platz wurde zur Doppelhochzeit von König Ludwig XIII und Anna von Österreich angelegt. Hier könnt ihr euch also inmitten eines königlichen Vierecks mit viel Grün und einem schönen Springbrunnen ein romantisches Picknick halten.

Zu guter Letzt wollen wir euch noch die Spitze der Ile de la Cité empfehlen. Diese kleine Stadtinsel in der Seine ist der älteste Teil von Paris und von ihrer Westspitze aus, hat man einen besonders schönen Ausblick. Zudem dient die Seine in der Kunst häufig als romantisches Motiv. Ein Ausflug hierhin wäre für euren Pärchenurlaub also besonders passend.  

Paris - die perfekte Stadt für Pärchenurlaube

Prag 

Die Stadt Prag ist eine der wohl schönsten Städte der Welt und zählt für uns auch zu den romantischsten. Abgesehen von einer schönen Altstadt und einem allgemeinen magischen Flair hat Prag viele tolle Sehenswürdigkeiten und romantische Spots zu bieten.

Am beliebtesten ist hier wohl die Karlsbrücke, denn sie ist nicht nur die älteste, sondern auch die schönste Brücke, die über die Moldau führt. Sie ist zudem das Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den nationalen Kulturdenkmälern. Spaziert gemeinsam über die breite, mit Kopfstein gepflasterte Brücke, erlebt einen der romantischsten Spaziergänge, die ihr je erlebt habt.

Falls ihr euren romantischen Pärchenurlaub noch ein wenig symbolisch feiern möchtet, kauft euch dort ein kleines Schloss und spaziert damit zur Liebesbrücke. Ihr werdet nicht die ersten sein, die hier ein besonderes Erinnerungsstück ihrer Romanze anbringen.

Venedig

Vielleicht hast du dich schon gefragt, wann denn Venedig in dieser Liste auftaucht. Da über 50 Prozent der Stadtfläche Gewässer ist, siehst du beinahe immer das Wasser um dich herum. Allein das Zentrum der Stadt verteilt sich auf mehr als 100 kleine Inseln. In der Stadt gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und romantische Orte, an denen ihr die Zeit gemeinsam genießen könnt. Am besten tut ihr dies während der warmen Sommermonate.

Doch auch die Region um Venedig herum ist einen Ausflug wert. Venetien hat nämlich viel zu bieten. Ob ihr den Botanischen Garten Padua besucht, den „Balkon der Julia“ in Verona, oder den Prosecco-Hügel bei Valdobbiadene, hier könnt ihr zwei Turteltauben sicher mehr als nur ein paar Tage glücklich zusammen verbringen.

Pärchenurlaub in den Tulpenfelder der Niederlanden

Noch ein kleiner Geheimtipp sind die Tulpenfelder in den Niederlanden. Besonders zu empfehlen ist hier die Provinz Flevoland. Der Name klingt auch schon gleich wie ein buntes und schönes Romantik-Paradies. Und tatsächlich strahlen dort die Blumenfelder in allen erdenklichen Farben und das auch noch vor altbackenen Windmühlen. Hier erlebt ihr zusammen einen romantischen Urlaub der fröhlichen Art. Die beste Reisezeit für die Tulpenfelder in den Niederlanden ist von März bis Mai.

Griechische Inseln

Wir haben drei Inseln für euch ausgewählt, die für euren Pärchenurlaub am besten geeignet sind und verraten euch auch für jede Insel die schönsten und romantischsten Orte.

Die Insel Kreta ist zum Verlieben. Hier findet ihr zahlreiche tolle Hotels für einen Urlaub zu zweit. Besonders empfehlenswert ist natürlich eine Unterkunft mit Blick auf das Meer. Dort könnt ihr Abends auf einem Balkon dann den Abend mit einem Glas griechischen Weins beenden. Romantischer geht es wirklich nicht!

Auf Korfu erwartet euch wiederum ein sehr natürliches Paradies. Die Mittelmeerinsel ist landschaftlich traumhaft und bietet viel Natur. Sie wird nicht umsonst „die grüne Insel“ genannt. Falls ihr gerne zu zweit wandert, legen wir euch einen Aufstieg zur Festung Angelokastro ans Herz. Von hier habt ihr eine tolle Aussicht und könnt den Moment, wo ihr euch oben im Sonnenschein küsst, mit einem tollen Foto festhalten. Wenn ihr Museumsgänger seid, so könnt ihr auch das archäologische Museum von Korfu besuchen. Dort könnt ihr ganz besonders alte Fundstücke erblicken.

Vielleicht weniger bekannt, aber nicht weniger romantisch, ist die Insel Kos. Hier gibt es zauberhaft weiße Strände und einige tolle Resorts, welche euch einen perfekten Urlaub in der Mittelmeer-Idylle garantieren. Wenn ihr rundum versorgt werden wollt, ist die Insel Kos mit ihren zahlreichen Hotels und Resorts sicher die richtige Wahl.

Romantische Orte Weltweit

Malediven 

Die Malediven haben gleich 144 Inseln, welche für den Tourismus genutzt werden. Hier werden du und dein Schatz also sicher fündig. Die Malediven werden immer beliebter und bieten euch das ganze Jahr über hohe Temperaturen. Wenn ihr euren Pärchenurlaub also nicht im Sommer machen könnte, aber eure romantische Zeit dennoch im Warmen verbringen wollt, reist ihr am besten in dieses ewige Sonnenparadies. 

Bora Bora

Bora Bora ist eine Insel, die zu den exklusivsten der Welt zählt. Wenn ihr einen Luxus-Pärchenurlaub möchtet, dann ist dieses Atoll im Süd-Pazifik eure Adresse. Sowohl die drei Erhebungen der Insel, aber auch ihr Korallensaum ist äußerst sehenswert. Da sich auf der Insel mehrere Luxushotels befinden, müsst ihr euch hier nur eines aussuchen, um einen perfekten romantischen Pärchenurlaub zu buchen.

Pärchenurlaub auf Hawaii

Ein weiterer sommerlicher Pärchenurlaub erwartet euch auf Hawaii. Hier müsst ihr auf jeden Fall mal einen Abend am Strand unter Palmen verbringen. Diese Urlaubsregion bietet zahlreiche Strände mit und Ausblicken von Postkartenqualität. Falls ihr euch einen Erholungsurlaub gönnen möchtet oder einfach ein paar Tage gemeinsam in der Sonne verbringen möchtet, obwohl es in Europa gerade schneit, dann könnt ihr euch in Hawaii eines romantischen Pärchenurlaubs sicher sein.

Sonnenuntergang auf Maui

Fazit

Egal, ob ihr nun in Deutschland bleiben möchtet, euch nach einer neuen Stadt in Europa sehnt, oder eure romantischen Tage in einem entlegenen Eckchen der Welt zu verbringen gedenkt, es gibt viele Orte, die perfekt für euren Trip geeignet sind.

Eben je nachdem, ob ihr lieber eine romantische Wandertour, einen Urlaub im Winter, oder eine schöne sommerliche Atmosphäre am Strand vorzieht. Vielleicht möchtet ihr auch gemeinsam einfach nur das Stadtleben in einer romantischen Metropole erleben. Für jeden dieser Wünsche gibt es den perfekten Ort für euren romantischen Pärchenurlaub.

Artikelübersicht

Ähnliche Beiträge

Wichtige Gadgets für digitale Nomaden

Das Leben als digitaler Nomade klingt wie ein Traum: Arbeiten von den schönsten Orten der Welt, während man neue Kulturen entdeckt und Abenteuer erlebt. Doch um diesen Lebensstil wirklich genießen zu können, sind die richtigen Gadgets unerlässlich.   Sie sorgen

Read More »

Kajakangeln – Mit dem Kajak auf Entdeckungstour

Angeln ist kein modernes Hobby, sondern eine alte Tradition, die vor Millionen von Jahren bereits das Überleben der menschlichen Rasse gesichert hat. Heutzutage sind die Menschen nicht mehr darauf angewiesen, zur Angelrute zu greifen, um sich das Abendbrot zu sichern.

Read More »

Norwegen mit dem Wohnmobil erkunden

Norwegen ist prädestiniert für einen Urlaub sowohl im Camper als auch für Backpacker. Das Land dehnt sich vom Süden bis zum Nordkap über 1.800 Kilometer aus und erstreckt sich über 14 Breitengrade. Die breiteste West-Ost-Ausdehnung erwartet Besucher zwischen dem Sognefjord

Read More »