Die 13 besten Aktivitäten in Canggu, Bali

Das kleine Dorf Canggu an der südwestlichen Küste von Bali wächst immer mehr zu einem der begehrtesten Orte der Insel heran. Das als
Hipster-Paradies bekannte Örtchen liegt nördlich von Seminyak und ist gerade unter digitalen Nomaden, Yogafreunden und Surfern beliebt.

Das Beste ist aber, dass das wunderschöne Städtchen noch nicht mit Reisenden gefüllt oder durch den Tourismus beeinflusst wurde. Daher ist es das perfekte Reiseziel, wenn du die echten balinesischen Gemeinden erkunden oder einfach nur abseits der Hektik entspannen willst. Canggu ist außerdem umgeben von traditionellen Spas, aufregenden Clubs und lokalen Gerichten, die du alle für ein paar Euro probieren kannst.
Nichts wie los!

Bewundere den Sonnenuntergang am Echo

Canggu ist im Volksmund besonders für seine atemberaubenden Wellen und schwarzen Sandstrände bekannt. Diese sind wohl die besten Orte auf der ganzen Insel, um den faszinierenden Sonnenuntergang zu genießen. Gerade der Echo Beach bietet sich für dieses idyllische Spektakel hervorragend an. In einem der Strandhäuser kannst du dabei ein kühles Bier oder einen exotischen Cocktail genießen, während du den letzten Surfern des Tages zusiehst. Besichtige hier unbedingt auch den hinduistischen Pantai Batu Mejan-Tempel, der das Meer überblickt.

Genieße einen Abend im Old Man's

Du verpasst definitiv etwas, wenn du in Canggu nicht wenigstens einmal das Old Man's besucht hast! In der vor allem unter jungen Reisenden beliebten Bar kannst du nämlich jeden Abend verschiedene Musikrichtungen hören und die entspannte Atmosphäre genießen. Gerade den Mittwoch solltest du dir als Nachtschwärmer freihalten, da hier jede Woche die größte Party stattfindet.

Dieser Ort ist perfekt für dich, wenn du mit deinen Freunden einen schönen Abend auf Bali verbringen willst. Oder du lernst hier neue kennen, vielleicht bei einer Runde Bier-Pong? Tagsüber kannst du natürlich auch herkommen, um ein wenig zu entspannen und dich mit anderen Backpackern oder den Einheimischen auszutauschen.

Gehe surfen

Wenn du das Surfen lernen willst, bist du hier genau richtig! Denn Canggu hat eine Vielzahl von Wellen zu bieten, die für Surfer aller Leistungsstufen geeignet sind. Am Echo-Strand beispielsweise wirst du gleich mehrere Surfschulen finden, in denen du die beliebte Wassersportart lernen kannst. Oder du mietest einen Bus, wenn du schon surfen kannst und deine Technik verfeinern willst.

Bei einer Surf-Safari bringen dich die Balinesen außerdem zu den besten und geheimsten Breaks der Gegend. Du kannst dafür ganz einfach direkt am Strand ein Board mieten oder dein eigenes mitbringen. Vielleicht ist auch ein Surf & Yoga Camp etwas für dich?

Besichtige Tanah Lot

Der alte Tanah Lot-Tempel gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Balis und ist von großer kultureller Bedeutung für die Einheimischen. Er befindet sich auf einem ausgespülten Felsen im Meer und ist oft in malerisches Licht getaucht. Ein einzigartiges Motiv für deine Reisefotos! Um diesen Tempel zu besichtigen, benötigst du allerdings einen Roller, da er etwa 20 Minuten auf nur gering asphaltierten Straßen von Canggu entfernt liegt. Sobald du hier ankommst, wirst du außerdem auf viele andere Backpacker treffen, fahre also am besten früh los!

Besuche einen Schmuckmacher-Kurs

Bali ist definitiv einer der besten Orte, wenn du lernen willst, wie man Schmuck herstellt! Die Kunst ist eines der beliebtesten Dinge auf der Insel, weshalb du eine Vielzahl von entsprechenden Geschäften in Canggu finden wirst. Hier hast du die Möglichkeit, in Halb- und Ganztageskursen deine ganz persönlichen Stücke anzufertigen und als Andenken deiner Reise mit nach Hause zu nehmen. Der gesamte Prozess der Schmuckherstellung ist eine faszinierende und einzigartige Erfahrung, die du hier unbedingt ausprobieren solltest.

Verbringe einen Tag im Finns Recreation Club

Dieser war früher als Canggu Club bekannt und ist perfek, um den Tag in der Stadt zu verbringen. Das riesige Gelände verfügt über einen
Splash-Wasserpark, runde Pools, ein Trampolinzentrum, eine Bowlingbahn, ein Spa, eine Sportbar sowie diverse Restaurants. Der Club ist deshalb ideal für einen Ausflug mit der ganzen Familie oder wenn du nach Action abseits der Wasserfälle auf Bali suchst.

Um dieses Freizeitzentrum zu nutzen, kannst du entweder eine Tageskarte für die jeweiligen Einrichtungen kaufen oder bei einem längeren Aufenthalt in eine Mitgliedschaft investieren. Der Finns Recreation Club veranstaltet auch regelmäßig Filmabende und zeigt außerdem einige der größten Sportereignisse.

Probiere spanische Köstlichkeiten

Willst du leckere Tapas-Gerichte mit einer großartigen Getränkekarte genießen, dann bist du im beleibten La Laguna genau richtig! Das atemberaubende Strandrestaurant ist im spanischen Roma-Stil dekoriert und serviert seine Speisen auch auf dem Balkon und der aufwendig geschmückten Wiese. Obwohl das Restaurant bereits mittags öffnet, ist die beste Zeit für einen Besuch hier während des Sonnenuntergangs. Am Wochenende solltest du aber unbedingt vorher einen Tisch reservieren!

La Laguna bietet außerdem spezielle Themenabende an mit verschiedenen DJs, sodass du die Nacht durchfeiern kannst. Eine
Top-Alternative ist La Finca, wo du ebenfalls spanische Köstlichkeiten finden wirst.

Entspanne bei balinesischen Massagen

Du solltest unbedingt eine traditionelle Massage ausprobieren, während
du auf Bali bist! Canggu ist zum Glück gefüllt mit diversen Spas und Massageeinrichtungen, die du entlang der Straße namens 
Jalan Pantai Batu Bolong besuchen kannst. Eines der besten Spas in der Gegend ist das Anjani Bali, wo du eine wohltuende Massage mit duftenden Ölen genießen kannst, ohne dein Budget aufbrauchen zu müssen.

Genieße die Aussicht im Rooftop-Pool

Wenn du nach einem Ort suchst, wo du dich fernab der Menschenmengen entspannen und gleichzeitig aufs Meer schauen kannst, ist das
Ashton Canggu Beach Resort ideal für dich. Es liegt in der Nähe vom
Batu Bolong-Strand und ist nicht sehr bekannt, weshalb du hier großartig ganz für dich sein kannst. Das Highlight ist hier klar der Pool auf dem Dach des fünfstöckigen Gebäudes, von dem du direkt auf das Meer siehst. Diese atemberaubende Aussicht genießt du am besten vom Wasser aus, in einem der vielen Liegestühle, der Bar oder auf den Schaukeln.

Besuche den Alternative Beach Club

Canggu ist vor allem als Ort zum Entspannen bekannt und bietet Reisenden eine Vielzahl von Möglichkeiten, einfach mal zur Ruhe zu kommen. Ob am Pool, in gemütlichen Sesseln und Liegestühlen oder an der Bar mit einem Cocktail in der Hand. Der Alternative Beach Club bietet Besuchern genau das, zusammen mit einer tollen Atmosphäre. Die Farbe des Pools ist dazu lebhaft blau und für Abwechslung stehen eine Rutsche, Schaukel sowie Schwimmhalle bereit. Du kannst hier sogar vom zweiten Stock in den Pool springen!

Lausche der Live-Musik

Nachtschwärmer aufgepasst: Canggu hat ein breites Sprektrum an Bars zu bieten, in denen du den Abend mit guter Musik ausklingen lassen kannst. Einer der besten Orte dafür ist an einem Freitag oder Sonntag das Old Man’s, das du ja schon kennst. Mittwochs dagegen kannst du zum Gimme Shelter gehen, das außerdem einmal die Woche eine
„Open Mic“-Nacht veranstaltet.

Oder du besuchst The Compass, wo du dich immer donnerstags vors Mikro trauen darfst. Die Tage können sich aber natürlich geändert haben, frag also lieber nochmal nach, bevor du auf die Bühne stürmst.

Gehe zum Klettern und Bouldern

Das Bali Climbing Bouldering Gym in Canggu bietet verschiedene Möglichkeiten, wenn du hoch hinaus willst. Noch mehr Abenteuer als beim normalen Klettern hast du allerdings beim Bouldern. Bei dieser immer beliebter werdenden Form der Sportart hast du die Möglichkeit, die Felsen und Wände ganz ohne Seile zu erklimmen. Nervenkitzel pur! Diese Aktivität mag zunächst gefährlich erscheinen, das Fitnessstudio bietet den Besuchern aber zahlreiche Kurse sowie spezielle Ausrüstung an, dank der du sie sicher unbeschadet meistern wirst.

Erkunde die Reisfelder 

Neben modernen Villen, Restaurants und Geschäften findest du in Canggu auch zahlreiche idyllische Reisfelder. Die leuchtend grünen Terrassen sind ein Bild, das viele mit der indonesischen Insel verbinden! Miete am besten einen Roller und düse zwischen den Feldern hin und her, während du die kleinen Straßen, Abkürzungen und versteckten Schönheiten der balinesischen Stadt erkundest. Wenn du noch mehr Erfahrungen sammeln willst, kannst du auch noch zu anderen Orten der Gegend fahren wie Uluwatu, Seminyak oder Ubud.

Fazit

Canggu ist einer der beliebtesten Orte auf Bali und bietet Backpackern vor allem eine entspannte Atmosphäre. Die Stadt ist aber gleichzeitig voll von spannenden und unterhaltsamen Aktivitäten, die du ausprobieren kannst. So kommen viele Surfer, Auswanderer, Paare oder Yogaliebhaber hierher, um von der atemberaubenden Landschaft und deren Möglichkeiten zu profitieren. Dieses Juwel im Indischen Ozean solltest du dir nicht entgehen lassen!

Indonesien

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Indonesien Route ab.

Ähnliche Beiträge

July 30, 2021

Die bezaubernde Insel Nusa Penida, vor der Küste Balis, ist das perfekte Reiseziel für Abenteurer! Einzigartige Strände u. Natur warten hier!

Weiterlesen
Nusa Penida – Eine Insel für Abenteurer

May 14, 2021

Planst du eine Reise nach Indonesien, darfst du dir den Borobudur Tempel auf der Insel Java auf keinen Fall entgehen lassen!

Weiterlesen
Die Anlage des Borobudur

May 13, 2021

Sumatra im Westen Indonesiens gilt als eine der unbekannteren Inseln des Landes. Erfahre hier, wieso Sumatra definitiv eine Reise wert ist!

Weiterlesen
Die schönsten Reiseziele auf Sumatra

April 13, 2021

Sulawesi, eine der indonesischen Hauptinseln, wird aus uns nicht erklärlichen Gründen nur selten von Reisenden aus anderen Ländern besucht.

Weiterlesen
Sulawesi, ein absoluter Geheimtipp in Indonesien

April 9, 2021

Medan in Indonesien ist ein vollkommen zu Unrecht unterschätztes Reiseziel. Vor allem das leckere Essen wird dich garantiert begeistern.

Weiterlesen
Warum Medan in Indonesien ein hervorragendes Reiseziel ist

February 15, 2021

Warum Indonesien das beste Reiseziel für Backpacker ist, verraten wir dir in diesem Artikel.

Weiterlesen
Indonesien – Das ideale Backpacking Reiseziel
>