Erfahrungen & Bewertungen zu Backpackertrail

October 5

0  comments

Der Strand von Den Haag ‒ Badespaß in den Niederlanden


Den Haag liegt im Westen der Niederlande, in der Provinz Zuid-Holland oder Südholland, wie es auf Deutsch genannt wird. Damit liegt die Stadt direkt am Meer und lockt jährlich tausende Touristen an, die an der Geschichte und Lebensart der Niederländer interessiert sind. Hier kannst du in einem Meer aus weißen Dünen versinken, durch die prächtigen Straßen der Innenstadt schlendern und dich in die warmen Wellen der Nordsee werfen.

Den Haag ist neben Maastricht und Amsterdam eine der beliebteren Städte bei Reisenden. Sie hat knapp 550.000 Einwohner und beinhaltet den Regierungssitz der Niederlande. Gesprochen wird hier klarerweise Niederländisch, jedoch sprechen die meisten Einwohner auch Englisch und viele auch Deutsch. Die Strände von Den Haag gehören zu den schönsten der Welt und der Scheveningen-Strand ist einer der längsten Strände (4.5 km!), die du in deinem Leben sehen wirst.

Hier findest du alle Informationen, die du über die Strände von Den Haag wissen musst. Wo treffen sich die Leute und wo kann man gut essen? Gibt es viel zu tun und was ist mit Freizügigkeit? Lies weiter für die schönsten Stellen der Strände in Den Haag!

Mehr zu den Niederlanden findest du in unserem Beitrag zu unserem wunderschönen Nachbarland, den Niederlanden.


Das Badeparadies Scheveningen

Die Region Scheveningen ist eine der acht Viertel der Stadt Den Haag und ist vor allem für ihren weiten, weißen Sandstrand und dessen Dünen bekannt, die jährlich die Einheimischen und Touristen zum Baden einladen. Der Strand ist mittlerweile in ganz Holland als der Strand schlechthin bekannt und bietet demnach die besten Unterhaltungsmöglichkeiten, die du in Den Haag finden kannst. Egal, ob du sportlich bist, Lust auf kulinarische Erlebnisse hast oder doch nur faulenzen willst, stelle dich auf warmes Wetter und Sonnenschein ein.

Der Scheveningen Pier hat sich seit seiner kompletten Restauration in den Sechzigern in ein Wahrzeichen der Stadt entwickelt. Er ist stolze 400 m lang und 45 m hoch und bietet den perfekten Ort, bequem bei einem Gläschen Wein oder mit einem Cocktail in einer der unzähligen Bars in die Wellen zu blicken. Vergiss nicht, eine Runde mit dem Scheveningen Riesenrad zu fahren, damit du den Panoramaausblick über die Stadt und das Meer nicht verpasst.

schevingen pier

Wie wäre es mit einem Stopp in einem der unzähligen Beach Pavillons? In diesen Strandpavillons, also den kleinen Hütten, die du entlang des Strandes findest, werden deine Sinne verwöhnt. Im Hintergrund spielt leise Musik, die der Wind an deine Ohren trägt, während du frischen Fisch, lokales Bier oder frisch gemischte Cocktails genießt. Die Pavillons liegen so nahe am Meer, dass es sich lohnt, länger für das Abendessen zu bleiben, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Bei deinem Besuch musst du unbedingt den niederländischen Hering, den Hollandse Nieuwe Haring, ausprobieren. Der Hering wird roh auf einem Brötchen oder Sandwich mit Zwiebeln und Gurken serviert und ist ein sinnliches Erlebnis für die Geschmacksknospen, das obendrein auch noch gesund ist. Genießen kannst du den frischen Fisch von Juni bis August.

Der Vlaggetjesdag, der Flaggentag, wird im frühen Juni in Scheveningen abgehalten, wenn der Hering groß genug geworden ist, um gefangen werden zu können. Der Name des Festes kommt von der Tradition, die Boote der Fischer mit der holländischen Flagge zu schmücken. Heutzutage feiern die Niederländer das Fest mit viel Musik und Spielen, an denen man entlang der Strandpromenade teilnehmen kann.

Für Sportbegeisterte gibt es einiges zu tun. In Scheveningen kannst du auf verschiedene Arten in den Wellen surfen, Beachvolleyball spielen oder wandern. Viele der Touren kannst du mit dem Fahrrad fahren, während sie dich auf einer Länge von bis zu 60 km entlang der Sanddünen durch die Stadt und wieder zurück nach Scheveningen führen.

Was wäre Den Haag ohne FKK? Der Naaktstrand Scheveningen ist gut beschildert und kann zwischen den Markierungen 96,5 und 98,0 gefunden werden. Hier kannst du deine Hüllen fallen lassen und dich in einem der Strandpavillons genüsslich entspannen.

Du bist zudem interessiert an Kultur oder brauchst einfach etwas Schatten nach den langen Sonnentagen? Dann empfehlen wir einen Abstecher zum Skulpturenpark, in dem du eine Bronzestatue der königlichen Familie begutachten kannst, und zum Sea Life Scheveningen, dem Aquarium, das du in ca. 5 Minuten Entfernung vom Pier findest.


Baden und Wandern im Vorort Wassenaar

Wassenaar ist ein Vorort von Den Haag und bietet im Vergleich zu Scheveningen Ruhe und Entspannung. Hier unterscheiden sich die Strandabschnitte aufgrund ihrer atemberaubenden Landschaften. Diese sind von den naheliegenden Wäldern und kleinen, versteckten Seen geprägt.

Wer hier wandern möchte, kommt voll auf seine Kosten, da es sich in der Ruhe leicht zu verlieren droht. Empfehlenswert sind das nahe Gebiet Meijendel oder der kleine Oostduinpark, der im Frühling gelb blüht. Die kleinen Hügel stechen wie Inseln aus den Seen und das Unterholz leuchtet in hellen Grüntönen.

den haag strand

Viele der Einheimischen kommen hierher, um mit ihren Hunden am Strand entlangzutoben. Jedoch gibt es auch hier einen Nacktbereich. Dieser befindet sich weiter nördlich und ist auch hier gut beschildert. Auf dem Weg Richtung Meijendel kannst du ihn nicht verpassen.


Der Zuiderstrand in Den Haag

Der Zuiderstrand liegt etwas südlich vom Scheveningen-Strand und wird durch den Hafen von der restlichen Strandpromenade getrennt. Offiziell gehört der Zuiderstrand noch zum Viertel Scheveningen, hat jedoch seinen eigenen Namen. Die Niederländer nennen den Zuiderstrand den einsamen und leisen Strand, da er abseits des Trubels liegt.

Hier findest du so weit das Auge reicht Sand und Dünen. Das Weiß ist wunderschön gepflegt und du kannst dir dein perfektes Plätzchen zum Sonnenbaden suchen. Die Strandpavillons, die du vereinzelt findest, sind bei den Einheimischen für ihre Events bekannt, denn hier kannst du Live-Musik und Vorstellungen erleben. Toll finden wir auch, dass du Yoga schnuppern kannst, da einige Unterrichtseinheiten für Anfänger im Sand abgehalten werden. Obwohl es einen FKK-Bereich gibt, ist dieser nicht immer in Verwendung. Wenn du also lieber mit anderen die Sonne auf dem Rücken genießt, dann mach dich eher zum Hauptteil des Scheveningen-Strandes auf.


Der künstliche Zandmotor

Zandmotor, oder der Sandmotor, liegt im Süden von Den Haag. Dabei handelt es sich um einen künstlichen Strandteil, der gebaut wurde, um das Festland vor dem starken Wellengang zu schützen. Durch die weite Fläche ist die Erneuerung des Sandes für die nächsten 20 Jahre obsolet geworden. Reisende können hier weit in die Wellen wandern, während das Meerwasser entlang der künstlichen Landzuge ins Innere des Sandmotors getragen wird.

Der Sandmotor hat seinen ganz eigenen Reiz, da er die Region in eine andere Welt verwandelt. Beim Spazieren auf dem Sand glaubst du, du befindest dich in einem anderen Land, da die gewohnten, grünen Böschungen und Sanddünen des Festlandes gar nicht mehr zu sehen sind. Erlebe wie Ebbe und Flut das Meer ins Innere der Landzunge tragen und entspanne dich nach einem langen Spaziergang in einem der Restaurants an der Küste.

In kleinen Örtchen Monster findest du zudem das Solleveld Naturschutzgebiet, in dem du Pferde und Wildtiere beobachten und wandern kannst. Bei einem Picknick nahe einem der vielen Seen kannst du dem Alltagsstress Ade sagen.

Hoek van Holland

Hoek van Holland, auf Deutsch die Ecke von Holland genannt, ist ein kleiner Ort im Süden von Den Haag. Offiziell gehört die Region zu Rotterdam, jedoch ist sie von Den Haag aus leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Hier findest du nicht nur einen FKK-Bereich, sondern auch den Hoek van Holland Pier. Mit Blick auf die Riesenräder entlang der Küste wanderst du über den Pier Richtung Meer, während dir die warme Brise entgegenbläst. Wer das nötige Budget hat, kann direkt am Strand in einem der Pavillons übernachten.


Wie sieht deine Reise nach Den Haag aus?

In Den Haag findest du von tollen Restaurants über Strandpavillons bis zu Bars alles, was dein Backpacker-Herz begehrt. Dir hat dieser Beitrag gefallen und du schwärmst nun von deiner eigenen Reise zu den weißen Stränden von Den Haag? Dann schau doch zu unserem Artikel über deinen perfekten Städtetrip in Den Haag, in dem du alle Details findest, die du für dein Abenteuer brauchst.


Niederlande 

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Niederlande Route ab.

Mehr zu den Niederlanden

>