Alles, was du wissen musst, um Fettnäpfchen in China zu vermeiden

Es gibt so viele Gründe, warum China auf deiner Bucket List sein sollte: vom günstigen, gesunden und köstlichen chinesischen Essen, das dich neue Geschmacksrichtungen und Gewürze entdecken lässt, über die 5000 Jahre alte Kultur bis zu den wunderschönen Landschaften, die dich sprachlos machen werden.

Wenn du in China ankommst, wirst du schnell feststellen, dass die Menschen sehr stolz auf ihre Traditionen, Geschichte und Kultur sind. Obwohl sie von der modernen Welt beeinflusst sind, sind Chinesen immer noch sehr an ihre Traditionen gebunden.

Wenn du eine schöne Reise ins Land der Drachen planst, solltest du auf jeden Fall die Do‘s and Don‘ts in China kennen, um nicht nur die chinesischen Traditionen besser zu verstehen, sondern auch um Missverständnisse zu vermeiden.

Im Folgenden geben wir dir die Do‘s und Don‘ts in China an die Hand:

Chinesische Mauer

Tischsitten

Wenn du als Backpacker in China unterwegs bist, stehen die Chancen gut, dass du von Einheimischen zum Mittag- oder Abendessen oder zu einer Party eingeladen wirst.

Du musst bedenken, dass es als unhöflich gedeutet wird, wenn du eine Einladung zum Essen ablehnst. Wenn du außerdem bei jemandem zu Gast bist, denke stets daran, den Teller nicht leer zu essen. Etwas Essen auf dem Teller zu lassen ist eine Art, dem Gastgeber für seine Gastfreundschaft zu danken.

Außerdem empfehlen wir dir, zu lernen, wie man Stäbchen benutzt. Die Chinesen werden es sehr schätzen.

Du musst aber wissen, dass du niemals mit deinen Stäbchen auf andere Leute zeigen solltest, da dies als unhöflich gilt.

Wenn du mit dem Essen fertig bist, legst du am besten die Essstäbchen links neben deinen Teller, anstatt sie in die Schüssel zu legen. Nach dem Tod einer Person steht in ihrem Schrein oft eine Schale mit Reis, in der zwei Räucherstäbchen senkrecht stehen. Wenn du deine Stäbchen in eine Schüssel mit Reis steckst, ist das so, als ob du jemandem am Tisch den Tod wünschen würdest!

Außerdem solltest du nicht mit den Essstäbchen auf die Schüssel oder den Teller schlagen.

Im Restaurant schlägt man nur dann auf die Schalen, wenn die Essenvorbereitung zu lange dauert. Wenn du das bei jemandem zu Hause machst, gilt es als Beleidigung gegen den Koch.

China Tischmanieren

Schenken leicht gemacht

Hat ein chinesischer Freund dich eingeladen, das chinesische Neujahrsfest mit ihm und seiner Familie zu verbringen? Oder wurdest du zu einer Hochzeit eingeladen? Wie überall auf der Welt ist es immer gut, nicht mit leeren Händen aufzutauchen.

Das passende Geschenk zu finden, ist immer schwierig und zeitaufwendig, aber wenn dann noch kulturelle Unterschiede hinzukommen, kann der Fehler oder die Peinlichkeit vorprogrammiert sein. Keine Angst, auch dieses Mal sind wir bereit, dir bei der Auswahl des perfekten Geschenks zu helfen!

Geschenke werden in China mit beiden Händen gegeben und erhalten. Außerdem gehört es zum guten Ton, das Geschenk abzulehnen, bevor man es annimmt. Lass dich nicht entmutigen, wenn ein Chinese dein Geschenk nicht sofort annimmt. Er will nur höflich sein.

Du darfst das Geschenk nur auspacken, wenn du dazu aufgefordert wirst, ansonsten wartest du, bis du wieder allein bist.

Glück China

Es gibt aber einige Dinge, die nicht verschenkt werden sollten.

Chinesisch ist eine tonale Sprache. Dies bedeutet, dass zwei Substantive gleich geschrieben, aber mit einer unterschiedlichen Intonation ausgesprochen werden. Aus diesem Grund kann sich der Name einiger Objekte auf etwas Negatives beziehen. Ein Beispiel ist die Nummer 4, die in der chinesischen Kultur als "Unglückszahl" angesehen wird, da sie im Chinesischen die gleiche Aussprache wie "Tod" hat. Wahrscheinlich hast du schon bemerkt, dass einige Gebäude oder dein Hotel keinen vierten Stock haben.

Hier sind einige Beispiele:

- Uhren: Vermeide es, eine Uhr zu verschenken. Wenn man auf Chinesisch eine Uhr schenken sagt, klingt es wie an einer Beerdigung teilnehmen. Jemandem eine Uhr zu schenken, wird in China daher normalerweise als Todesfluch angesehen. Aus diesem Grund ist es extrem unhöflich, eine zu verschenken.

- Birnen oder Regenschirme: Du darfst niemals Birnen oder Regenschirme deinen chinesischen Freunden schenken, die in einer Beziehung sind! Besonders nicht frisch verheirateten Paaren, denn die chinesische Aussprache von Birne ist genau dieselbe wie Scheidung. In ähnlicher Weise klingt das Wort Regenschirm auf Chinesisch wie Trennung. Solche Geschenke für chinesische Paare werden als Trennungsfluch angesehen.

- Schuhe: Im Chinesischen erinnert das Wort Schuhe an ein anderes Zeichen, das Dämon oder dämonisch bedeutet. Auch die Redewendung enge Schuhe tragen wird im Chinesischen verwendet, um ein negatives Konzept auszudrücken. Das heißt jemandem das Leben schwer machen.

- Spiegel: Spiegel sind besonders zerbrechliche Objekte und wenn sie einmal zerbrochen sind, ist es unmöglich, die Stücke wieder zusammenzusetzen. Deswegen sind sie kein glückverheißendes Zeichen.

- Taschentücher: Taschentücher werden normalerweise benutzt, wenn jemand eine Erkältung hat oder um die Tränen zu trocknen. In beiden Fällen sind das unangenehme Situationen, die man niemandem wünscht.

Die folgenden Geschenke werden stattdessen am meisten geschätzt:

- Hongbao: Es handelt sich um rote Umschläge, die Geld enthalten. Die Farbe Rot symbolisiert Glück und kann nach chinesischer Tradition böse Geister fernhalten. Während des chinesischen Neujahrsfestes schenken Eltern ihren Kindern ein hongbao. Auch bei Hochzeiten ist ein hongbao das häufigste Geschenk. Es gibt keine genaue Regel über den Geldbetrag, die in die roten Umschläge gesteckt werden soll. Wichtig ist, dass du keine Zahlen wählst, die die Nummer 4 enthalten. Darüber hinaus bieten heute Apps wie WeChat und Alipay die Möglichkeit, virtuelles hongbao an Verwandte und Freunde zu senden. Es ist eine moderne und schnelle Art, Geschenke auch aus der Ferne auszutauschen.

- Pflanzen: Ein schöner Blumenstrauß mag eine gute Wahl sein, ist aber in China kein sehr traditionelles Geschenk. Außerdem musst du bei der Wahl der Blumenart und der Farbe vorsichtig sein: weiße Blumen und Chrysanthemen sind zu vermeiden, weil beide mit Beerdigungen und Tod assoziiert werden. Mit Pflanzen bist du stattdessen auf der sicheren Seite. Eine Pflanze, die traditionell schon immer ein Glückssymbol war, ist die chinesische Mandarine. Das erste Zeichen des Namens bedeutet Gold, ein klarer Hinweis auf Geld. Ansonsten kannst du einen moderneren Glücksbambus wählen, der eigentlich nichts mit Bambus zu tun hat. Aber die Übersetzung seines Namens im Chinesischen lautet Bambus des Reichtums.

- Körbe: Während der Feiertage sind in Supermärkten abgepackte Körbe aller Art und für jeden Preis sehr leicht zu finden. Sie enthalten meist frisches Obst, Trockenfrüchte und Süßigkeiten. Aufgrund der für die chinesische Sprache typischen Homophonie können auch Früchte eine positive oder negative Bedeutung haben. Wähl also am besten Mandarinen als Wunsch für viel Glück im neuen Jahr, Äpfel als Symbol für Frieden, Pfirsiche und Trauben als Wunsch für ein langes Leben, aber vermeide Birnen und Pflaumen, die Trennung ausdrücken.

- Alkohol: Wenn du einen guten Eindruck hinterlassen willst, kannst du dich für eine Flasche feinen Baijiu entscheiden, einen chinesischen Schnaps oder Cognac und Whiskey.

- Tee: Tee ist das beliebteste Getränk in China. Eine schöne Schachtel mit feinem Grüntee kommt immer gut an. Besonders, wenn man sie einer älteren Person schenkt.

China Tee Geschenk

Die Bedeutung der Farben

Auch Farben können eine negative Bedeutung haben. Darum musst du aufpassen.

- Grün: Im Allgemeinen wird Grün mit Gesundheit, Wohlstand und Harmonie assoziiert. Aber in China solltest du keinen grünen Hut tragen oder verschenken, da die Farbe mit Untreue assoziiert wird!

- Rot: Diese Farbe entspricht dem Feuer und symbolisiert Glück, Freude und Leidenschaft. Die Farbe Rot ist während des chinesischen Neujahrs und bei anderen Festlichkeiten und Familientreffen sehr präsent. Es ist sehr beliebt, rote Hochzeitskleider zu tragen. Es wird auch sehr empfohlen, Geschenke mit rotem Papier zu verpacken.

Schwarz: In der westlichen Kultur ist Schwarz eine Farbe, die mit Trauer assoziiert wird. In der chinesischen Kultur entspricht Schwarz dem Wasser und dem Himmel und gilt als neutrale Farbe.

Gelb: Die Farbe Gelb repräsentiert die Erde und gilt als die speziellste Farbe von allen. Sie war diejenige, die für den Kaiser von China reserviert war und galt als Symbolfarbe der fünf legendären Kaiser des alten Chinas. Gelb wird oft verwendet, um die königlichen Paläste, Altäre, Tempel und die Kleidung der Kaiser zu schmücken.

Farben

Letzter Tipp

Wenn du beschlossen hast, vor deiner Reise ein paar Sätze Chinesisch zu lernen, um die Einheimischen zu überraschen, gibt es etwas, dass du unbedingt wissen solltest.

Wahrscheinlich kennst du schon den Ausdruck nì háo ma (你好?), um zu fragen, wie es jemandem geht.

Wenn du jemanden auf der Straße triffst, ist es eigentlich viel höflicher zu fragen, ob er oder sie schon gegessen hat: nǐ chē le ma? (你吃了?).

Es mag für dich sehr seltsam klingen, aber Essen spielt in der chinesischen Kultur eine sehr wichtige Rolle. Jemanden fragen, ob er gegessen hat, ist ein Zeichen von Freundlichkeit und Interesse.

Fazit

Mit diesen Tipps kannst du hoffentlich einige Fettnäpfchen vermeiden, die sich dir in China in den Weg stellen könnten.

China

Lust auf mehr? Check jetzt unsere China Route ab.

Ähnliche Beiträge

September 24, 2021

Eine Stadt, in der ein Tempel schöner als der andere ist. Hier sind die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Chinas Hauptstadt Peking!

Weiterlesen
Peking: die Hauptstadt Chinas – die Top 10 der Sehenswürdigkeiten

March 10, 2021

Wir stellen dir das einzigartige Winterwunderland in China vor.

Weiterlesen
Das Harbin Eis- und Schneefestival

November 25, 2020

Du planst eine Reise nach Shanghai? Dann sehe dir hier unsere Tipps für deinen Trip in die chinesische Stadt an.

Weiterlesen
Backpacking in Shanghai

May 19, 2020

Einfach mal entspannen am Strand in China? Wir zeigen dir, wo.

Weiterlesen
China Strand

May 8, 2020

Der ultimative Guide für deinen Besuch bei der chinesischen Mauer. Dieser Artikel verrät dir die Details.

Weiterlesen
Chinesische Mauer

May 6, 2020

Deine persönliche Speisekarte für China und was du unbedingt probieren solltest – wir zeigen es dir hier.

Weiterlesen
Essen in China
>