Urlaub in Niedersachsen 

Fühl die Weite! Niedersachsen hält wirklich, was es verspricht. Die Fülle an verschiedenen Naturräumen, die du bei deinem Urlaub in Niedersachsen erkunden kannst, könnte weiter nicht sein. Insgesamt gibt es hier in Niedersachsen 799 Naturschutzgebiete, auf einer Fläche größer als München, Berlin und Hamburg zusammen. Außerdem gibt es neben zahlreichen Landschaftsschutzgebieten mehr als 14 Naturparke, zwei Nationalparke und ein UNESCO- Weltnaturerbe zu entdecken. Der Facettenreichtum der Naturschutzräume wird, falls überhaupt möglich, nur durch die schiere Menge an möglichen Aktivitäten in der Region übertroffen.

Ob Wandern, Radfahren, Kanufahren oder Reiten. Beim Segeltörn oder der Kutschfahrt. In der Heide oder im Moor. In den Bergen des Harzes oder am Strand der Nordsee. Es werden dir hier unendlich viele Möglichkeiten geboten, aktiv zu sein und Energie zu tanken.

Sehenswerte Städte und Sehenswürdigkeiten in Niedersachsen

Barfußpark und Yogawald Egestorf

In Egestorf befindet sich Deutschlands nachhaltigster Freizeitpark. Und zwar in Form eines 14 Hektar großen Barfußparks, inklusive eines Yogawaldes und der längsten Dschungelbrücke Norddeutschlands.

Es gibt insgesamt mehr als 60 sogenannte Erlebnisstationen, die mit angelegten Wegen miteinander verbunden sind. Dabei variiert die Beschaffenheit der Wege von glatten Kieseln und verschiedenen Holzfasern über Matsch bis hin zu Glasscherben und noch vielem mehr.

Der Fokus soll darauf liegen, zur Achtsamkeit zurückzufinden und die Natur bewusst zu erleben und wahrzunehmen. Eine tolle Erfahrung, die wir nur empfehlen können.

Regional reisen, Urlaub in Niedersachsen, Yoga Wald

Alpakawanderung am Steinhuder Meer

Einfach mal wieder etwas Besonderes erleben. Eine neue Erfahrung machen. So etwas hast du in Deutschland sicherlich noch nicht erlebt.

Eine Wanderung, begleitet von Alpakas, am Steinhuder Meer - dem größten See Niedersachsens.

Du kannst dich auf der Wanderung durch die Natur von den entspannten Alpakas inspirieren lassen und es „gechillt“ angehen. In aller Ruhe führen dich die besonderen Tiere durch die malerische Landschaft.

Im Anschluss hast du natürlich auch die Möglichkeit, ein paar Fotos zu machen. Außerdem lernst du eine Menge über die artgerechte Haltung der Alpakas und vieles mehr. Wusstest du z. B., dass jedes dieser friedlichen und neugierigen Tiere seinen eigenen Charakter hat?

Regional reisen, Urlaub in Niedersachsen, Alpaka wanderung

Göttingen – die Stadt, die Wissen schafft!

Göttingen ist eine lebendige Wissenschaftsstadt in Mitteldeutschland.

Das Besondere: Über 30.000 Studierende besuchen die Universitäten der Stadt und tragen damit zum jugendlichen Vibe der Stadt bei.

Seit der Gründung der beliebten George-August-Universität im 18. Jahrhundert wurden hier viele bedeutende Wissenschaftler ausgebildet. Ganze 44 Nobelpreisträger haben in Göttingen studiert, gelehrt und geforscht.

Du kannst entweder auf den Spuren der über 1000-jährigen Geschichte Göttingens mittelalterliche Kirchen, Fachwerkhäuser und traditionelle Universitätsgebäude bestaunen oder du tobst dich in dem extrem vielfältigen kulturellen Angebot aus.

Musikfestivals, Theater und alternative Veranstaltungszentren laden zu Lesungen, Opernpremieren, Konzerten und Open-Air-Partys ein. Außerdem erwarten dich neben außergewöhnlichen Restaurants urige Kneipen und stilvolle Bars, die die Nacht schnell zum Tag machen.

Bremerhaven

Bremerhaven ist generell eine sehr sehenswerte Stadt an der Nordsee, nicht weit entfernt von der Hansestadt Bremen. Besonders interessant fanden wir die Museen, die es hier gibt: das deutsche Auswandererhaus und das Klimahaus.

Das Klimahaus ist eine europaweit einzigartige Wissens- und Erlebniswelt, in der die Themen Klima und Wetter an erster Stelle stehen.

Es gibt insgesamt vier verschiedene Ausstellungsbereiche, die auch getrennt voneinander besucht werden können. Der besondere Reiz dieser Ausstellung ist die sogenannte „Reise“, auf welcher du dem achten östlichen Längengrad um die Erde folgst und dadurch Eindrücke aus den wichtigsten Klimazonen erhältst. Du bewegst dich quasi durch die verschiedenen Klimazonen, von der Sahel Zone bis zur Eiseskälte der Antarktis. Inklusive der unterschiedlichen Temperaturen und Landschaftsgegebenheiten erfährst du hier alles über die jeweiligen klimatischen Bedingungen.

Außerdem gibt es die Ausstellungsbereiche „Perspektiven“ und „World Future Lab“, die täglich an Aktualität dazu gewinnen. Hier geht es um das Klima der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Vor allem aber geht es auch darum, wie wir durch kreatives und strategisches Geschick mit den verheerenden Folgen des Klimawandels umgehen können.

Das deutsche Auswandererhaus ist ein Erlebnismuseum, das jeder besuchen sollte.

Bremerhaven ist der größte deutsche „Auswanderungshafen“. Zwischen 1830 und 1974 haben von hier mehr als 50 000 Auswanderer pro Jahr mit dem Schiff abgelegt. Die meisten mit der Hoffnung auf bessere Perspektiven.

Das Auswandererhaus ist jedoch kein Museum im üblichen Sinne. Es ist ein Erlebnis, das unter die Haut geht und deinen Horizont sicher erweitern wird. Forschen, Erinnern, Erleben und Staunen sind das Motto.

Ebenso spannend und informativ wird übrigens gleichzeitig auch die Geschichte der Einwanderung nach Deutschland präsentiert.

Regional reisen, urlaub in Niedersachsen, Bremerhaven

Natur in Niedersachsen erleben

Emsland

Das Emsland ist eine unheimlich charmante Region im Westen Niedersachsens, die sich wirklich fabelhaft für einen Urlaub in Niedersachsen eignet.

Du solltest dir das Emsland unter keinen Umständen entgehen lassen, wenn du auf Natur und Wasser stehst!

Denn hier findest du beides in Hülle und Fülle. Die Moorregionen des Emslands laden zu idyllischen Wanderungen ein, auf denen du die Natur und die Ruhe bewusst genießen kannst. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Badeseen mit unzähligen Wasseraktivitäten, die grade während der warmen Sommermonate jedes Freibad in den Schatten stellen.

Besonders empfehlen können wir aufgrund ihrer schönen langen Sandstrände den Lünner See und den Hengemühlensee. Am Speichersee besteht hingegen die Möglichkeit, Wassersportarten wie das Segeln, Surfen, Tauchen, Wasserski oder Wakeboarden auszuprobieren.

Der größte Badesee im Emsland ist der Dankernsee, welcher all dies vereint. Für die besondere Strandatmosphäre sorgt nicht nur der 3 Kilometer lange Sandstrand, sondern auch eine 20 Meter hohe Sanddüne am See. Es gibt hier eine Menge Aktivitäten zu erleben: Eine Wasserski-Seilbahn, eine Tauchschule und ein Tret- und Paddelbootverleih garantieren für ein Stranderlebnis der Emsländer Art.

Naturpark Lüneburger Heide

Die größten zusammenhängenden Heideflächen in Mitteleuropa, aber auch Moore und Wälder prägen den Naturpark Lüneburger Heide.

Die Lüneburger Heide biete vor allem Facettenreichtum:  8000 Jahre alte Moore, Berge mit Panoramablicken bis nach Hamburg, Schlösser und eine Frischwasserquelle. Allen voran natürlich die faszinierend intensive Tönung der Heidegewächse im Spätsommer.

Es gibt hier so einiges zu entdecken und zu bestaunen. Beispielsweise das kleine Dorf Wilsede, welches sich im autofreien Nationalpark befindet und daher nur zu Fuß, mit dem Rad oder per Kutsche zu erreichen ist.

 Uns hat hier besonders gut gefallen, dass befestigte Wege mit sehr geringer Steigung geschaffen wurden, um die einzigartige und urtümliche Landschaft für jeden zugänglich zu machen. Außerdem sind Infotafeln über Flora und Fauna in Lautschrift angebracht und es gibt entlang des Pfades Leithilfen für sehbeeinträchtigte Spaziergänger und Abenteurer.

Regional reisen, Urlaub in Niedersachsen, Lüneburger Heide

Der Harz

Der Harz ist ein absolutes Naturparadies. Neben schroffen Bergwelten und geschützter Flora und Fauna bietet dir die Landschaft im Harz ebenfalls die Gelegenheit, seltenen Arten wie der Wildkatze oder dem Luchs zu begegnen.

Außerdem gibt es hier einen der größten Waldnationalparke Deutschlands, den Nationalpark Harz. Das beeindruckende Netzwerk aus Wanderwegen beträgt über 8000 Meter. Die Wahl zwischen mehrtägigen Trekkingpfaden, Halbtags- oder Tageswanderungen und Spazier-Routen liegt ganz bei dir. Fest steht jedenfalls:  Für den besonderen Adrenalinrausch gibt es hier natürlich auch so einiges zu erleben. Wie wäre es z. B. mit einem Baumwipfelpfad oder einer Fahrt mit der BaumSchwebeBahn?

Auf dem Baumwipfelpfad von Bad Harzburg kannst du auf bis zu 30 Metern Höhe, auf einer Strecke von über einem Kilometer, spannendes über den Wald und seine Bewohner lernen und dich buchstäblich in den Abgrund stürzen. Oder einfach die phänomenale Aussicht, von einem anderen Blickwinkel aus, genießen.

Die BaumSchwebeBahn, die sich ebenfalls in Bad Harzburg befindet, können wir absolut empfehlen. Die neueste Attraktion des Harzes ermöglicht dir, in einem gemütlichen Gurt sitzend, ein Flugerlebnis über 1000 Meter den Burgberg hinunter.

Dicht an Eichen und Buchen vorbeigleitend geht es dann in Serpentinen den Burgberg hinab. Das Zusammenspiel aus spektakulärer Höhe und Nähe zur Natur schafft ein besonderes Erlebnis.

Auf der ca. 6-minütigen Fahrt kannst du einen ganz besonderen Ausblick auf die Niedersächsischen Landesforsten, den Nationalpark Harz und den Baumwipfelpfad Harz erhalten.

Regional reisen, Urlaub in Niedersachsen, Harz

Was macht einen Urlaub in Niedersachsen so besonders?

Das Besondere an einem Urlaub in Niedersachsen ist wirklich die Vielfältigkeit, die dich hier erwartet. Niedersachsen ist einfach verblüffend. Landschaftlich kannst du innerhalb recht kurzer Distanzen sehr gegensätzliche Erfahrungen sammeln. Vom Wattenmeer und der schroffen Nordseeküste über das von Flüssen durchzogene Emsland bis hin zum Mittelgebirge Harz stehen dir alle Möglichkeiten offen. Wasseraktivitäten sowie besondere Erlebnisse, wie eine Alpakawanderung oder Waldyoga, gibt es hier ohne Ende.

Du kannst die Idylle und Ruhe genießen, während du durch atemberaubende Landschaften spazierst, die kulturelle Tiefe Göttingens kennenlernen oder etwas ganz Neues erleben! Außerdem kannst du dich in Bremerhaven austoben oder auch einen Ausflug in die Hansestadt Bremen unternehmen. Niedersachsen bietet dir alle Möglichkeiten.

Schau dir unbedingt auch die Artikel über Schleswig-Holstein und Hamburg an, wenn du gespannt bist, was man hier im Norden noch so alles entdecken kann!  

Verfasst von Anika Wulsten

 

Ähnliche Beiträge

July 23, 2021

Nicht nur Thüringer Klöße erwarten dich. Urlaub in Thüringen bietet neben Fernwanderwegen und Drachenschluchten auch eine Menge Kultur!

Weiterlesen
Urlaub in Thüringen – Regional reisen

July 22, 2021

Urlaub im Saarland – wer hierher kommt, trifft auf kulinarischen Hochgenuss, unzählige Wälder, aufregende Naturparks und pure Lebensfreude.

Weiterlesen
Urlaub im Saarland – Regional reisen

July 21, 2021

Urlaub in Sachsen-Anhalt – echt schön, echt einzigartig. Genieße eindrucksvolle Landschaften fernab riesiger Städte und Ballungsgebiete.

Weiterlesen
Urlaub in Sachsen-Anhalt – Regional reisen

July 19, 2021

Eine Vielzahl an Aktivitäten, besondere Sehenswürdigkeiten und einmalige Naturräume, gibt es im Urlaub in Nordrhein-Westfalen zu entdecken.

Weiterlesen
Urlaub in Nordrhein-Westfalen – Regional reisen

July 14, 2021

Bock auf Urlaub in Hamburg? Kultur ohne Ende. Kultig ohne Ende. Abenteuer vorprogrammiert. Entdecke die gegensätzliche Hansestadt selbst!

Weiterlesen
Urlaub in Hamburg – Regional reisen

July 13, 2021

Urlaub in MecPomm – Unberührte Natur wie die Seenplatte und historische Städte. Ob Outdoor-Abenteuer oder Städtetrip hier bist du richtig!

Weiterlesen
Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern – Regional reisen
>