Erfahrungen & Bewertungen zu Backpackertrail

September 23

Beste Reisezeit Ukraine: Monatlicher Leitfaden

0  comments

Beste Reisezeit Ukraine 

Beste Zeit für einen Besuch in der Ukraine - Monatlicher Leitfaden

Da der ukrainische Tourismussektor nicht hoch entwickelt ist (obwohl er immer noch ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaft des Landes ist), sehen nicht viele Menschen Ukraine als ein erstklassiges Reiseziel an. Aber angesichts der Entwicklung in diesem Bereich durch die Regierung und der Bekanntmachung der Wunder der Ukraine durch die sozialen Medien wird sich dies alles bald ändern. Die Ukraine ist ein Land, das nicht nur eine atemberaubend schöne Naturlandschaft, sondern auch eine reiche und lebendige Kultur und eine Vielzahl von Touristenattraktionen bietet. Aufgrund der relativen Größe des Landes gibt es eine große Vielfalt der zu besuchenden Orte, von denen jeder für die Touristen mit seinen eigenen Besonderheiten glänzt. Wenn du dich für den gastronomischen Tourismus interessierst, wird dir die köstliche nationale Küche der Ukraine genügend Grund geben, wieder in das Land zurückzukehren. Hinzu kommt, dass es eines der am einfachsten zu bereisenden Länder ist, da es über eine Reihe guter Flugverbindungen verfügt und für viele Länder, wie z.B. den größten Teil Europas, Nordamerika und Russland, um nur einige zu nennen, kein Visa vorhanden sein muss.

Die erschwinglichen Preise für Reisen innerhalb des Landes und für die Unterkunft und Freizeitaktivitäten geben dem Reisen mit einem geringen Budget eine ganz neue Bedeutung. Mit der großen Auswahl an modernen Hotels und Appartements musst du weder deine Brieftasche leeren noch auf die Qualität der Dienstleistungen verzichten, die du erhältst, denn es gibt für jeden Geschmack und jedes Budget etwas. Als ob all dies nicht schon schön genug wäre, sind die Ukrainer einige der nettesten Menschen, die du treffen wirst. Ihre Gastfreundschaft und Freundlichkeit wird dich nachhaltig beeindrucken. Angesichts all dieser erstaunlichen Gründe, die Ukraine zu besuchen, musst du sicherstellen, dass deine hohen Erwartungen an die Reise tatsächlich erfüllt werden, und genau wissen, wann du die Reise antreten willst. Das heißt, du solltest sicherstellen, dass die Jahreszeit, zu der du dich entscheidest, um loszufahren, tatsächlich die klimatischen Bedingungen hat, die geeignet dafür sind, alle oben genannten Vorteile in vollem Umfang zu nutzen.

Alles auf einen Blick:

Hauptsaison


Mai bis August

Nebensaison

September bis April

Wandern

Juni bis September

Wintersport

Januar bis März

Sightseeing

Das ganze Jahr
(Primetime:April/ Mai und September)

Strandbesuche

Juli/ August

  • Hauptsaison: Mai bis August
  • Nebensaison: September bis April
  • Wandern: Juni bis September
  • Wintersport: Januar bis März
  • Sightseeing: insb. April/ Mai und September
  • Strandbesuch: Juli/ August

Januar

Die durchschnittliche Tagestemperatur in der Ukraine liegt zu dieser Jahreszeit bei etwa -5°C. Die höchste Tagestemperatur ist -2°C, während sie -7°C erreicht, wenn die Sonne untergeht und sich die Dunkelheit über den Himmel ausbreitet. Die Chancen auf einen sonnigen Tag sind absolut gering. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Sonne an einem beliebigen Tag dieses Monats in der Ukraine nur zu 4 % scheinen wird. Der Niederschlag fällt während des Monats über einen Zeitraum von 9 Tagen etwa mit 40 mm, der aufgrund der eisigen Kälte am ehesten zu Schnee wird.

Februar

Auch in diesem Monat sind die Temperaturen noch sehr kalt. Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt bei etwa -3°C, während der Tag nur 1°C erreichen kann und die Nächte bei -7°C noch kälter werden. Die Chancen auf einen hellen und sonnigen Tag sind immer noch sehr gering und liegen täglich zwischen 3 % und 4 %. Je nach Tageszeit und Durchschnittstemperatur kann der Niederschlag in Form von Regen oder Schnee erfolgen. Der Niederschlag fällt, verteilt über einen Zeitraum von 7 Tagen, mit einer Menge von 40 mm in diesem Monat. Es wird empfohlen, beim Ausgehen warme Kleidung zu tragen.

​März

Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt jetzt 2°C, während man bemerkt, dass die Temperatur allmählich zu steigen beginnt. Die Temperatur am Tag erreicht 6°C, während sie -2°C beträgt, wenn es dunkler wird. Die Chancen auf einen sonnigen Tag haben sich nun auf fast 9 % verdoppelt, mit einem durchschnittlichen Niederschlag von ca. 40 mm über einen Zeitraum von 9 Tagen, meist in Form von Regen. Zu dieser Jahreszeit gibt es weniger Touristen, da das Wetter immer noch kalt und eisig ist.

April

Das Wetter ist jetzt viel wärmer, da die Frühjahrssaison anfängt und dem Winter auf Wiedersehen gesagt wird. Die durchschnittliche Tagestemperatur erreicht 8°C, wobei die Tage mit 12°C warm und angenehm sind und die Nächte 4°C kalt sind. Die Einheimischen und Touristen machen sich auf den Weg nach draußen zur Erholung und fahren noch Ski und laufen Schlittschuh, während sie sich von dem Winter verabschieden. Die Chancen auf einen sonnigen Tag haben sich inzwischen auf fast 19 % erhöht, während sich der Regen über einen Zeitraum von 12 Tagen verteilt, der über den gesamten Monat insgesamt 50 mm beträgt.

Mai

Da das Wetter von Tag zu Tag wärmer wird, ist der Mai der Monat, in dem die Frühjahrssaison in vollem Gange ist. Die durchschnittliche Tagestemperatur erreicht 15°C, während das Tageshoch bei 20°C liegt und die Nächte bei 10°C angenehm sind. Die Tage werden während des Monats langsam und allmählich länger. Die Wahrscheinlichkeit eines hellen und sonnigen Tages liegt bei ca. 13 %, während man auch erwartet, dass sich der Niederschlag über einen Zeitraum von 12 Tagen auf insgesamt 50 mm verteilt.

Juni

Dies ist einer der wärmsten Monate hier in der Ukraine. Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt bei etwa 18°C, wobei das Hoch bei etwa 23°C und das Tief bei 13°C liegt. Die Wahrscheinlichkeit von Regen liegt bei nur etwa 10 % mit 100 mm Gesamtniederschlag über einen Zeitraum von 12 Tagen. Die Touristen strömen Tag für Tag herein, um die schöne Landschaft der Ukraine zu genießen, da das Wetter jetzt angenehm und für einen Ausflug ins Freie viel geeigneter ist.

Juli

Die durchschnittliche Tagestemperatur erreicht in dieser Jahreszeit etwa 19°C. Die höchste Temperatur, die erreicht wird, liegt bei etwa 24°C während der Tagesstunden und die Nächte können bei 14°C kalt werden. Die Sonne ist nur für einen begrenzten Teil des Tages noch da. Die Chancen auf einen sonnigen Tag liegen hoch, bei nur ca. 13 % Regenwahrscheinlichkeit mit einer durchschnittlichen Gesamtmenge von 100 mm, über einen Zeitraum von 12 Tagen verteilt. Die Menschen gehen zur Erholung  in Parks und Kinos und genießen die begrenzte Sommerzeit, die sie in der Ukraine haben.

August

Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt nun bei 18°C, die höchste bei 23°C während der Spitzenzeiten des Tages und die Nächte werden bei 13°C angenehm kalt. Es besteht eine sehr geringe Chance auf einen sonnigen Tag, mit einer ungefähren Wahrscheinlichkeit von 19 % bis 20 %. Der durchschnittliche Niederschlag beträgt 60 mm, verteilt auf 10 Tage im Monat.

September

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die Tage werden wieder kürzer und die Temperaturen sinken von Tag zu Tag. Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt jetzt 14°C, wobei die Tage nur noch etwa 17 % Chancen auf einen sonnigen Tag haben und bis zu 19°C warm werden und die Nächte 9°C kalt werden. Der durchschnittliche Niederschlag beträgt etwa 70 mm über einen Zeitraum von 11 Tagen, was diesen Monat relativ nass macht.

Oktober

Mit dem Sommerende und Herbstbeginn ist dies das Ende der begrenzten Trockenzeit, die die Ukrainer genießen können, während die nassen Tage beginnen und die Ukraine im Griff haben. Die durchschnittliche Tagestemperatur erreicht 8°C, wobei das Tageshoch bis zu 12°C ansteigt und das Tief 4°C beträgt. Die Chancen auf einen sonnigen Tag sind fast gleich groß wie im letzten Monat, was etwa 16 % entspricht. Der Regen fällt zu dieser Zeit auf insgesamt 40 mm, verteilt über einen Zeitraum von 11 Tagen.

November

Die durchschnittliche Temperatur zu dieser Jahreszeit beträgt 2°C, was bedeutet, dass es während der Tagesstunden fast gefriert. Das Hoch erreicht tagsüber 4°C und nach Sonnenuntergang erreicht das Tief -1°C. Die Chancen auf einen sonnigen Tag sind extrem gering bei 3 %. Der Regen fällt in dieser Jahreszeit ca. 50 mm, verteilt über einen Zeitraum von 12 Tagen.

Dezember

Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt bei ca. -2°C, wobei das Hoch mit 0°C immer noch eiskalt ist und die Nächte noch kälter werden und eine Temperatur von -4°C erreichen. Es gibt fast keinen Sonnentag in diesem Monat, da die Chancen darauf nur 2 % betragen. Der Regen fällt in dieser Jahreszeit insgesamt für ca. 50 mm, meist über einen Zeitraum von 9 Tagen im gesamten Dezember. Es gibt nur begrenzte Outdoor-Aktivitäten, da das Wetter extrem kalt wird und somit auch die Zahl der Touristen, die ins Land kommen, geringer und begrenzt ist, während die Einheimischen die Indoor-Aktivitäten am meisten genießen.

Fazit: Die beste Zeit für einen Besuch in der Ukraine 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die beste Zeit für einen Besuch in der Ukraine entweder im Mai bis Juni oder im September ist. Mit anderen Worten: Solltest du die Hitze im Sommer und die kalten Wintermonate vermeiden, dann bist du auf dem Weg zu einer der besten Reisen deines Lebens. Die Ukraine ist aufgrund ihrer Lage, d.h. an dem Knotenpunkt zwischen Ost- und Mitteleuropa, an der Grenze zu Russland und an der Küste zum Schwarzen Meer, ein riesiges, kulturell vielfältiges europäisches Land, das seinen Besuchern ein lebenslanges Erlebnis bietet. Da sein Wetter weder im Sommer noch im Winter an die Extreme geht, gilt es bei vielen Menschen als ganzjähriges Reiseziel. Ob du nun Skifahren oder Wandern in den Karpaten willst, Sonnenbaden an der Schwarzmeerküste möchtest, einige der besten und authentischsten Weine probierst, durch alte Schlösser und historische Gebäude wanderst oder einfach nur die Vielzahl von Kirchen und anderen religiösen Gebäuden wie Moscheen und Synagogen erkunden willst –denk nicht zweimal über deine Reise nach, denn die Ukraine ist ein Land, das dein Budget nicht belastet, also verwende diesen Reiseführer, um deine Reise je nach Wetter zu planen und dich auf einen unvergesslichen Urlaub vorzubereiten.

Ukraine

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Ukraine Route ab.

Ähnliche Beiträge:

>

• Unser neues E-Book


Praktisches Wissen auf 60 Seiten.
Jetzt kostenlos sichern.