Erfahrungen & Bewertungen zu Backpackertrail

September 22

USA Ostküste

0  comments

Beste Reisezeit Portugal

Beste Zeit für einen Besuch in Portugal - Monatlicher Leitfaden

Touristen aus aller Welt besuchen Portugal mit ihren Familien für Urlaub und Ferien, vor allem in den letzten Jahren. Portugal ist ein wunderschönes Land, das alles hat, um sowohl seine erwachsenen als auch seine jungen Touristen zufriedenzustellen. Es gibt familienfreundliche Resorts im ganzen Land und köstliche regionale Küchen werden in den Restaurants und Geschäften auf der Straße serviert. Darüber hinaus erhalten die Menschen auch die Möglichkeit, die farbenfrohesten und herausragendsten architektonischen Stätten der Portugiesen zu sehen, einschließlich ihrer Villen an den Hängen und ihrer Burgen aus dem Mittelalter. Darüber hinaus gibt es im Land erstaunliche Küsten, an denen Touristen eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten wie Surfen genießen können. 

So ist es nicht verwunderlich, dass Portugal im Jahr 2017 über 12,7 Millionen ausländische Touristen gesehen hat, die mit einer Rate von 12 Prozent pro Jahr zunehmen. Portugal wurde 2016 von Travel & Leisure als "Beste Destination des Jahres" ausgezeichnet, weil es ein außergewöhnliches Reiseziel in ganz Europa ist. 

Portugal wird von den Reisenden vor allem wegen des gemäßigten Wetters das ganze Jahr über geliebt, das in ihren eigenen Ländern oft ein fehlender Faktor ist. Jede Saison hat ihren Besuchern aber nur dann viel zu bieten, wenn man weiß, wo man den besonderen und angenehmen Faktor findet, den man sucht! 

Hier geben wir dir einen monatlichen Überblick über die Wetterbedingungen in Portugal, damit du die beste Zeit für einen Besuch dieses fantastischen Urlaubsziels herausfinden kannst.

Alles auf einen Blick:

Hauptsaison


Juni bis September

Nebensaison

Oktober bis Mai

Wandern

April bis Juni

Delfin Watching

Juni bis Oktober

Surfen

Das ganze Jahr
(Primetime: Mai bis September)

Strandbesuche

Juni bis Mitte September

  • Hauptsaison: Juni bis September
  • Nebensaison: Oktober bis Mai
  • Wandern: April bis Juni
  • Delfin Watching: Juni bis Oktober
  • Surfen: Das ganze Jahr (insb. Mai bis September)
  • Strandbesuch: Juni bis Mitte September

Klima in Lissabon 


Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Maximale Temperatur in C°

15

15

17

19

22

24

26

28

26

23

18

16

Minimale Temperatur in C°

10

9

11

12

14

16

17

18

17

16

13

10

Sonnenstunden

5

7

8

9

11

11

12

11

9

7

6

6

Regentage

13

11

12

12

9

6

3

2

6

10

13

11

Klima in Porto


Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Maximale Temperatur in C°

13

13

16

17

20

22

24

25

24

21

16

14

Minimale Temperatur in C°

8

7

9

10

12

14

15

16

15

14

10

9

Sonnenstunden

5

7

8

9

10

11

11

11

9

7

5

5

Regentage

16

13

14

13

11

8

5

4

7

13

15

14

Klima in Vila Nova de Gaia


Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Maximale Temperatur in C°

13

13

16

17

20

22

24

25

24

21

16

14

Minimale Temperatur in C°

8

7

9

10

12

14

15

16

15

14

10

9

Sonnenstunden

5

7

8

9

10

11

11

11

9

7

5

5

Regentage

16

13

14

13

11

8

5

4

7

13

15

14

Januar

Obwohl es Winter im Januar ist, erträgt Portugal nicht den grauen Himmel oder die zitternde Kälte des Winters. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 8 und 15 Grad Celsius, aber in den zentralen Gebieten des Landes schneit es. An der Atlantikküste, wo die Sonne regelmäßig scheint, ist das Wetter jedoch ganz anders. Der Januar sollte an der Algarve verbracht werden. Hier kannst du in der Sonne sitzen und ein Glas Wein trinken und gleichzeitig die angenehmen Temperaturen der Küstenregion genießen. 

Februar

Februar ist der letzte Monat des Winters, in dem die Durchschnittstemperatur voraussichtlich zwischen 9 und 16 Grad Celsius liegen wird, aber in besonderen Wetterverhältnissen kann sie auf -4 Grad Celsius fallen oder jederzeit auf bis zu 30 Grad Celsius steigen. Zusätzlich kann es je nach Standort mehr oder weniger sein. Diese unvorhersehbare Wetterlage macht den Februar zur ungünstigen Zeit für einen Besuch in Portugal. Februar ist eine großartige Zeit für Surfer in Portugal, da du den Nazare besuchen kannst, wo die gigantischen atlantischen Wellen unglaublich hoch steigen und eine atemberaubende Leistung erbringen. Du kannst auch surfen, aber achte darauf, dass du Sicherheitsmessungen durchführst, bevor du zu diesem Ausflug aufbrichst.

​März

Im März beginnt der Frühling in Portugal und die Wetterbedingungen können je nach Standort sehr unterschiedlich sein. So wird beispielsweise im Norden des Landes eine Durchschnittstemperatur von 7 bis 16 Grad Celsius und in den semi-ländlichen Regionen Portugals von 4 bis 14 Grad Celsius erwartet. In nördlichen Städten wie Lissabon ist der Frühling im Vergleich zur Sommersaison eher feuchter und kühler. Wenn du von Schokolade besessen bist, solltest du unbedingt am Obidos International Chocolate Festival in Portugal teilnehmen, das Ende März stattfindet. Die Portugiesen begrüßen den Frühling mit ihrem Frühlingsfest in Lissabon, das eine Reihe von Veranstaltungen mit Shows, Konzerten und Ausstellungen umfasst, um die Ruhe und Schönheit dieser Jahreszeit zu feiern.

April

Es ist Mitte Frühling im April und die Natur wird immer besser, je länger die Tage dauern. Es wird weniger regnen; die Tage werden sonniger werden, während die Hitze erträglich bleibt. Die durchschnittliche Temperatur wird voraussichtlich zwischen 9 und 17 Grad Celsius liegen, kann aber je nach Standort variieren. In den nördlichen Städten sieht man noch immer die auslaufenden Symptome des Winters. Der April ist eine gute Zeit, um die Sintra zu besuchen, eine wunderschöne Kurstadt, die hoch am Fuße des Sintra-Gebirges liegt. Es ist ein altes königliches Heiligtum, das sich durch Wälder und pastellfarbene Villen auszeichnet. 

Mai

Sobald der Mai in Portugal beginnt, ist es an der Zeit, sich vorerst vom Frühling zu verabschieden. Das Wetter am Tag wird extrem heiß und beginnt unmittelbar nach Sonnenuntergang kühl zu werden. Ein so drastischer Wechsel zwischen Wärme und Kälte kann einige körperliche Beschwerden verursachen. Es wird erwartet, dass die Durchschnittstemperatur zwischen 13 und 22 Grad Celsius bleibt. Der Mai ist die perfekte Zeit, um die Insel Madeira und die südliche Küste zu besuchen, wo warme Tage mit kühler Brise und Meerwasser vorkommen. Naturliebhaber können hier im Mai eine tolle Zeit verbringen, da Madeira während dieser Zeit sein Blumenfest hat. 

Juni

Im Juni beginnt der Sommer in Portugal mit einer Durchschnittstemperatur von 15 bis 25 Grad Celsius, aber die Temperatur kann je nach den verschiedenen Faktoren bis zu einigen Grad steigen oder fallen. Juni ist eine gute Zeit, um in der Nähe der Atlantikküste zu sein, wo die Meeresbrisen dich besonders am Nachmittag beruhigen werden. Auch im Norden Portugals bleibt das Wetter angenehm. Hier scheint die Sonne 10 Stunden am Tag und gibt dir die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten ohne körperliche Beschwerden wie Austrocknung oder Schwitzen zu erkunden. 

Juli

Es ist Hochsommer im Juli, wobei die Durchschnittstemperatur zwischen 17 und 27 Grad Celsius liegt, sich aber aufgrund verschiedener Faktoren ändern kann. Wenn du während dieser Zeit auf den Inseln bleibst, kann die Temperatur jederzeit über 30 Grad steigen und das Wasser wird wärmer werden. Du kannst jedoch immer noch schwimmen gehen, da die kühle Meeresbrise dich beruhigt und das Wetter erträglich macht. Juli ist die beste Zeit, um das Cabo da Roca zu erkunden, das in der Sommersaison wild und windig wird. Es wird empfohlen, diesen Ort bei Sonnenuntergang zu besuchen, da es weniger Menschen gibt und du die gtroßartige Aussicht auf die untergehende Sonne in einer ruhigen Umgebung erleben kannst.

August

Der Sommer erreicht sein volles Potenzial im August und es kann auch manchmal enorm heiß werden. Es wird den ganzen Monat über viel Sonne und keinen Regen geben. Wenn du in der Nähe der Küstengebiete bleibst, hilft dir die kühlende Brise, dich zu entspannen. Die Durchschnittstemperatur wird voraussichtlich 28 Grad Celsius am Tag betragen und bis zum Abend auf 18 Grad Celsius sinken. Das Meer wird mit einer Temperatur von 20 Grad Celsius gemäßigt sein. Der August ist eine gute Zeit, um entlang der Küste des Alentejo zu wandern. Du kannst auch in Sesimbra schwimmen und essen gehen und dabei die Aussicht auf die Fischerboote im Meer genießen.

September

Der Herbst in Portugal kommt im September mit mildem Wetter, sonnigen Tagen und überwältigend kaltem Wasser. Die durchschnittliche Temperatur wird voraussichtlich zwischen 16 und 27 Grad Celsius liegen. Einige Gebiete wie die Algarve werden ganz entspannt sein, da die Touristen vorerst weg sind. Du kannst nun zum Beispiel das extravagante Nachtleben am Ufer des Flusses im energetischen Lagos genießen.

Oktober

Der Oktober ist ein Herbstmonat, in dem die Temperaturen zwischen 14 und 22 Grad Celsius liegen. Die Niederschlagsrate wird im Oktober zunehmen und du wirst Nebel und intensive Kälte am Abend erleben. Der Oktober ist eine großartige Zeit, um die Weinberge des Douro zu besuchen und die Ernte der Trauben in den Weinbergen zu beobachten. Wenn du Glück hast, kannst du dich aber auch den Arbeitern anschließen, um einen Teil der Trauben selbst zu stampfen.

November

Der November ist der letzte Monat, in dem der Herbst in Portugal vorherrscht. Die Durchschnittstemperaturen werden voraussichtlich zwischen 11 und 17 Grad Celsius betragen. Viele Strände und Bademöglichkeiten werden zu dieser Zeit nicht mehr nutzbar sein können, auch am Atlantikstrand nicht, da das Meer gefährlich rau und stürmisch wird. Im November sollte man die zentralen Städte Portugals besuchen und du kannst Indoor- oder Outdoor-Aktivitäten nach Belieben durchführen. Der November weist einige wichtige Feiertage in Portugal auf, darunter den Allerheiligentag und den Tag des seligen Nuno.

Dezember

Der Winter ist im Dezember in Portugal angekommen und die Temperaturen liegen zwischen 8 und 15 Grad Celsius. Im Allgemeinen ist der Winterbeginn im ganzen Land mild, aber in den Küstenregionen kann es noch am wärmsten werden. Die Temperatur in den nördlichen Städten wird tagsüber auf 5 Grad Celsius sinken und es kann noch kälter werden, wenn die Temperatur nachts unter 0 Grad Celsius fällt. Im Dezember feiert Portugal seinen Tag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit, den Tag des Heiligen Silvesters, das Weihnachtsfest und den Silvesterabend in vollen Zügen. 

Fazit: Die beste Zeit für einen Besuch in Portugal

Ehrlich gesagt gibt es in Portugal kein schlechtes Wetter, da das Klima im Vergleich zu vielen Ländern in Europa, Amerika oder Asien das ganze Jahr über recht moderat bleibt. Es wird also ganz von den Reisenden abhängen, wann sie ihre Reise nach Portugal planen möchten. 

Wenn du ein warmes Klima suchst, dann vermeide es, in den kühleren Monaten November bis Februar nach Portugal zu fahren. Wenn du keine großen Probleme mit gelegentlichen Regenschauern hast, kannst du im Mai oder April nach Portugal reisen, um das ansonsten herrliche Wetter zu erleben. 

Reisende, die kostengünstig reisen möchten, sollten Portugal in seiner teuersten Zeit im Sommer, aber auch zu Weihnachten oder Ostern, nicht besuchen. Reisende, die Ruhe und Frieden mehr als alles andere lieben, sollten Portugal jedoch im Oktober besuchen, wenn es weniger Menschenmassen gibt.

Portugal

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Portugal Route ab.

Ähnliche Beiträge:

>