Die verrücktesten Outdoorkinos der Welt

Die verrücktesten Outdoorkinos der Welt

Klar, manchmal tut ein gemütlicher Abend eingemummt in der Lieblingsdecke auf der Couch einfach nur gut. Noch ein paar Chips oder ein leckeres Eis und der Abend ist perfekt. Wird dies jedoch zur täglichen Routine, so kann es schnell auch einmal langweilig werden – und das, obwohl der Film doch eigentlich für unzählige Oscars nominiert ist.

Wir können dir dabei nur eins sagen: Abwechslung ist das A und O! Deshalb haben wir uns für dich auf die Suche gemacht und herausgefunden, wie du deinen Filmabend aufregender gestalten kannst. Da wir auf der ganzen Welt gesucht haben, ist dieses Thema perfekt für alle Reiseliebhaber, die etwas Inspiration suchen. Aber was haben wir denn nun so Besonderes entdeckt?

Immerhin gibt es auf der ganzen Welt Kinos, welche sich meist ziemlich ähnlich sind. Naja, wir haben uns auf die verrücktesten Outdoorkinos der Welt fokussiert! Diese haben eines gemeinsam: Sie bieten dir die besten Filme an – jedoch könnten sie trotzdem nicht unterschiedlicher sein.

Denn der Standort und der Sitzplatz sind bei jedem Freiluftkino anders, wodurch sie alle ihren eigenen Charme haben. Abgesehen davon, wirst du bei vielen nass werden. Was wir damit meinen, erfährst du im Laufe dieses Artikels. Wir sind uns ziemlich sicher, dass du von den meisten noch nie gehört hast. 

Whirlpool-Kino in NYC, Ibiza & Großbritannien 

Wellness und Kino vereint – auf die Idee muss man erst einmal kommen! Ob du es glauben magst oder nicht: Es gibt Outdoorkinos mit sprudelnden Whirlpools! Aber nicht nur das macht dein Erlebnis einzigartig, sondern auch der Ort dieser speziellen Veranstaltungen. Denn oft befinden sie sich auf hoch gelegenen Dachterrassen oder auf einem verkommenen Industriegelände. Das macht sie gleich noch eine Spur interessanter, denn so kommt eine großartige Gesamtstimmung auf.

Wenn das für dich nach einem perfekten Abendprogramm mit deinem Schatz oder deinen Freunden klingt, dann solltet ihr euch auf die Reise begeben. Denn es gibt Standorte in New York CityIbiza und Großbritannien. Hin und wieder findest du sie aber auch in Deutschland – also halte am besten deine Augen offen! Im Winter sind diese besonderen Whirlpool‑Kinos meist geschlossen.

Outdoorkino

Das treibende Kino in Rom 

Lass dich in Italien von einem Floß treiben – auf dem Floating Cinema Festival in Rom! Dieses verrückte Event findet den ganzen Sommer über statt. Das heißt, es lässt sich großartig mit einer wunderschönen Reise kombinieren. Die Flöße sind riesengroß und ziemlich stabil. Daher passen auch eine Vielzahl von Menschen darauf, ohne dass es untergeht!

Für einen relativ niedrigen Preis kannst du dir ein Ticket dafür kaufen und den Abend auf dem 
Lago dell’EUR verbringen. Dieser künstlich angelegte Stausee bietet sich auch für einen gemütlichen Spaziergang durch den liebevoll angelegten Park oder für ein schmackhaftes Picknick an. 

Movie With a View im Brooklyn Bridge Park in NYC

Unzählige Menschen breiten freudig ihre Picknickdecken aus, bestaunen den Sonnenuntergang, welcher die Skyline von New York City in Pastelltönen umgibt und sehen die Sonne langsam am Horizont des East Rivers verschwinden. Der Film beginnt.

Genau solche Szenen wirst du jeden August im Brooklyn Bridge Park vorfinden. Verrückt ist hierbei nicht das Kino an sich, sondern die wunderbare Location. Umgeben von unzähligen Wolkenkratzern und einem rauschenden Fluss kannst du deinen Abend im Outdoorkino auf alle Fälle genießen! Noch besser: Dieses Event ist sogar gratis.

Outdoorkino

Jaws on the Water in Texas 

Hast du Angst vor Haien? Dann solltest du dieses ausgefallene Outdoorkino vielleicht nicht auf deine Liste setzen. Denn in Texas kannst du dir den gruseligen Film „Der Weiße Hai“ im Wasser ansehen – ja, du hast richtig gelesen. Das ist eindeutig nichts für schwache Nerven. Gerade, wenn man nachts im See mit seinem Schwimmreifen chillt, kann man sich so einige furchteinflößende Sachen einbilden!

Dir werden beim Ansehen bestimmt Fragen wie „Was war das gerade an meinem Bein?“ durch den Kopf sausen. Aber keine Angst: Im Lake Travis gibt es laut unseren Recherchen keine Haie – das ist schon einmal beruhigend, oder? Dich könnte höchstens ein Blutegel oder eine Forelle während des Films nerven. Diese sind aber grundsätzlich ungefährlich. Trotzdem stellen wir uns dieses Erlebnis super aufregend und unheimlich zugleich vor!

Boat Cinema in Los Angeles

Für die Angsthasen unter uns haben wir die ideale Lösung gefunden – das Boat Cinema in Los Angeles! Hier befindest du dich zwar auch am Wasser des Castaic Lakes, aber diesmal geschützt in einem kleinen Elektroboot. So kannst du die Show in aller Ruhe genießen. Leider ist dieses Ereignis ziemlich kostspielig. Alternativ kannst du den Film auch vom Strand aus verfolgen.

Abgerundet wird dein Aufenthalt mit leckerem Essen sowie Musik. Deshalb lohnt es sich, etwas früher dort zu sein. Du kannst auch den ganzen Tag am See verbringen. Wenn du Wassersport liebst, wirst du an diesem See auf deine Kosten kommen. Du kannst ausgiebig schwimmen und dich beim Wasserski austoben. Das klingt nach jeder Menge Spaß!

Sala Montjuïc in Spanien 

Ein Outdoorkino in einer alten sagenhaften Burg? In Spanien ist das von Juli bis August im Schlossgarten von Montjuïc möglich! Dieses Gebäude befindet sich am Hausberg von Barcelona und war einst ein Gefängnis. Das macht die ganze Sache noch spannender, oder? Wenn du mehr über die Geschichte erfahren möchtest, kannst du auch das Museum dort erkunden. Es lohnt sich ebenso, durch das alte Gebäude zu spazieren und einen Blick über die Metropole zu erhaschen. Vergiss aber bitte das Kino nicht!

Schnapp dir dafür eine Decke, nimm ein paar Snacks mit und fiebere vor Ort mit den zahlreichen Besuchern bei Filmen wie „Joker oder „Parasite“ mit. Umgeben von den alten Mauern der Burg ist es ein fabelhafter Platz, um einen Film anzusehen. Falls du keine Zeit mehr hattest, um etwas zum Essen zu besorgen, ist das auch kein Problem. Von Pizza über Pommes bis hin zu leckerem, hausgemachten Hummus – deine Geschmacksknospen werden dir für deinen Besuch danken.

Outdoorkino

Open Air Cinema Kamari in Santorin

Was für eine wahnsinnig schöne Kulisse! Umgeben vom Grün der Bäume, kannst du auf der griechischen Insel Santorin durch das vielfältige Kinoprogramm stöbern. Zur Auswahl stehen Klassiker wie „Mamma Mia!“, Komödien wie „Free Guy“ oder Fantasyfilme wie „The Suicide Squad. Da ist für jeden Geschmack das Passende dabei!

Du fragst dich, warum dieses Outdoorkino nicht der Norm entspricht? Ganz einfach: Du kannst hier deinen Lieblingsfilm genüsslich von der Bar aus ansehen! Diese ist einfach unfassbar hübsch gestaltet, da sie ein rundes Mauerwerk besitzt. In Kombination mit der abendlichen Beleuchtung sieht das einfach traumhaft aus. 

The Grounds in Hongkong 

Dieses Kino ist super schnuckelig, denn jeder Platz ist von einem kleinen Gartenzaun umrahmt. Genau das zeichnet das Kino aus, denn es ist so gebaut worden, dass man auch während der derzeitigen Corona‑Pandemie in Sicherheit einen guten Film mit seinen Freunden ansehen kann. Innerhalb des Zaunes gibt es vier Stühle, einen kleinen Tisch und eine Lampe, welche für eine gemütliche Stimmung sorgt.

Zudem bietet es dir im AIA Vitality Park in Hongkong einen modernen LED‑Bildschirm, der dich in den Film eintauchen lässt. Dazu trägt auch die Musikanlage bei. In diesen Zeiten geht dieses außergewöhnliche Outdoorkino als echtes Vorbild voran!

Autokinos in aller Welt  

Autokinos wirst du bestimmt kennen, aber hast du auch schon eines besucht? Wenn nicht, ist nun die Zeit dafür gekommen! Denn in vielen größeren Städten der Welt gibt es großartige Veranstalter, welche dich in den Filmgenuss der Vergangenheit bringen. Denn solche Outdoorkinos gibt es nicht erst seit gestern, sondern das Erste ist bereits in den 40ern in den USA eröffnet worden.

Eigentlich war der Boom schon vorbei, doch in den letzten Jahren haben sie ein wahres Comeback erlebt. Deshalb findest du sogar in Deutschland viele davon. Sie sind einfach eine fantastische Möglichkeit, um nicht nur auf der Couch vor dem TV zu sitzen. Außerdem sind sie bestens für ein Date geeignet. 

Autokino

Fazit

Wir finden es spitze, auf welche phänomenalen Ideen manche Menschen so kommen. Diese Kreativität macht ebenso vor Kinos nicht Halt, weshalb so ziemlich verrückte Outdoorkinos entstanden sind. Unsere Favoriten konntest du in diesem Artikel bereits sehen. Nun fragen wir dich: Welches dieser Kinos würdest du am liebsten besuchen? Wir persönlich können uns kaum entscheiden.

Das Hauptargument für den Besuch eines solchen spektakulären Kinos ist mit Sicherheit die Atmosphäre. Immerhin könntest du den Film auch in deinem Bett ansehen. Wenn du aber auf einem Reifen oder in einem Auto sitzt, so kommt eine ganz andere Stimmung auf. Genau das zeichnet sie aus – bist du bereit, es selber zu erleben?

Artikelübersicht

Ähnliche Beiträge

Wichtige Gadgets für digitale Nomaden

Das Leben als digitaler Nomade klingt wie ein Traum: Arbeiten von den schönsten Orten der Welt, während man neue Kulturen entdeckt und Abenteuer erlebt. Doch um diesen Lebensstil wirklich genießen zu können, sind die richtigen Gadgets unerlässlich.   Sie sorgen

Read More »

Kajakangeln – Mit dem Kajak auf Entdeckungstour

Angeln ist kein modernes Hobby, sondern eine alte Tradition, die vor Millionen von Jahren bereits das Überleben der menschlichen Rasse gesichert hat. Heutzutage sind die Menschen nicht mehr darauf angewiesen, zur Angelrute zu greifen, um sich das Abendbrot zu sichern.

Read More »

Norwegen mit dem Wohnmobil erkunden

Norwegen ist prädestiniert für einen Urlaub sowohl im Camper als auch für Backpacker. Das Land dehnt sich vom Süden bis zum Nordkap über 1.800 Kilometer aus und erstreckt sich über 14 Breitengrade. Die breiteste West-Ost-Ausdehnung erwartet Besucher zwischen dem Sognefjord

Read More »