Erfahrungen & Bewertungen zu Backpackertrail

May 19

0  comments

Strand in China

Ein Strand in China? Das soll wirklich schön sein. Auch wenn man bei der Frage nach Strandurlauben vielleicht nicht an China denkt, hat das Land einige versteckte Orte, die du auf jeden Fall besuchen solltest.

Das Land verfügt über mehr als 14.500 km Küstenlinie, die perfekte Stranddestinationen sind, und definitiv mit anderen asiatischen Ländern mithalten können.

Die Strände Chinas bieten sowohl Einheimischen als auch Touristen eine aufregende Erfahrung und Entspannungsmöglichkeit – und mal ehrlich, gegen ein paar Tage Strand hat doch niemand etwas einzuwenden, oder? Wir zeigen dir alle versteckten Schätze an der Küste Chinas.

china_peking

Top-Strandstädte in China

Es gibt viele Städte in China, dir direkt an der Küste liegen und Ausgangspunkt für einige der schönsten Strände des Landes sind. Hier kannst du eine herrliche Zeit unter der Sonne genießen und lernst du eine völlig neue Seite von China kennen.

Die Strandstädte Chinas bieten eine angenehme natürliche Umgebung mit einem schönen Sandstrand und so kannst du das Sightseeing direkt mit dem Sonnenbaden verbinden. Geht es besser?

Sanya

Sanya ist wegen ihrer heißen Quellen und Berge und ihrer multi-ethnischen Kultur beliebt. Die Stadt zeichnet sich durch azurblaues Meer und weiße Sandstrände aus, mit einigen der faszinierendsten Landschaften, die du auf deinen Reisen besichtigen kannst.

Sanya bietet auch eine Fülle von Touristenattraktionen, die vor allem die Vielfalt der Stadt wiedergeben. Von einer Bergwanderung bis zum Sonnenbaden am Strand ist hier wirklich alles möglich.

Qingdao

Die beliebte Hafenstadt auf der Halbinsel Shandong lädt dich zu einigen gemütlichen Tagen am Strand ein und ist bekannt für ihr Bier und ihre alten Villen und Straßen. Außerdem verfügt sie über zahlreiche Strände, die die malerische Küstenstadt säumen.

Die milden Wellen bieten dir die idealen Konditionen für einige der Wassersportarten. Von Surfen bis einigen tollen Aktivitäten am Strand ist hier einiges geboten. Die schönsten Strände der Stadt sind der Golden Beach und der Shilaoren Beach.

Qinhuangdao

Diese Stadt liegt im Nordosten der Provinz Hebei und grenzt im Süden an das Bohai-Meer. Die Insel war ein wichtiger Hafen für ausländische Händler in Nordchina und ist heute vielmehr ein beliebtes Urlaubsziel.

Die auf der Insel gefundene Goldküste weist ebenfalls eine 52,1 km lange Küstenlinie auf, die einen feinen Sandstrand, ruhiges Wasser und ein zum Baden geeignetes Wattenmeer aufweist. Vor allem den Nandaihe Beach und den Beidaihe Beach solltest du besuchen, denn für viele Backpacker waren das die absoluten Favoriten der Gegend. 

Zhuhai

Dies ist eine beliebte, angenehme Küstenstadt am südlichen Rand der Provinz Guangdong mit einer Auswahl an herrlichen Stränden. Die Stadt ist auch nicht weit entfernt von einer Insel mit vielen Stränden, wo du die Ruhe der Natur noch ganz ohne Massentourismus genießen kannst.

Einer der besten Strände in der Gegend ist der Goldene Strand mit seinem atemberaubenden goldenen Sand – daher natürlich auch der Name. Auch die Insel Hebao ist ein Muss, wenn du in Zhuhai bist. In dieser Stadt wird dir wahrscheinlich die Auswahl schwer fallen, da es so viele tolle Strände gibt. Lass dich einfach überraschen. 

Rizhao

Die Provinz Rizhao befindet sich an der Küste des Gelben Meeres und liegt im Osten gleich gegebüber von Korea und Japan. Die Provinz ist beliebt wegen des guten Wetters, des goldenen Strandes und des ruhigen Meeres.

Hier findest du wirklich die besten Konditionen für tolle Tage am Strand und einer traumhaften Aussicht. Die Stadt rühmt sich auch des längsten Feinsandstrandes Chinas und vor allem der goldene Sandstrand zieht die Touristen an.

Die Provinz ist auch mit vielen landschaftlich reizvollen Orten gefüllt, wie der olympischen Wassersportpark, der Rizhao Seaside National Forest Park, den Fulai Berg, der Wulian Berg und noch vieles mehr. Also wenn du mal genug vom Strand und vom Meer hast, dann ist hier auch für gute Alternativen gesorgt. 

Xiamen

Xiamen ist ein schöner Hafen, der im Südwesten auf das Ostchinesische Meer ausgerichtet ist. Er befindet sich im südlichen Teil der Provinz Fujian und ist voller faszinierender Meeresressourcen, die es zu erforschen gilt.

Die Stadt ist außerdem komplett vom Meer und Sandstränden umgeben und verfügt über eine Vielzahl von Natur- und Kulturlandschaften. Auch wenn die Gegend erst ein wenig unscheinbar wirkt, so hat sie einige Highlights zu bieten und an den Stränden findest du auf jeden Fall die Entspannung und Ruhe, die du suchst. 

Beihai 

Diese Stadt gehört zu den fünf atemberaubendsten Urlaubsorten in China und ist beliebt wegen ihres riesigen Meeres mit langen Stränden, Seen, Inseln, Hügeln und Wäldern. Ja, hier gibt es wirklich alles, was du dir vorstellen kannst und somit bleibt auch garantiert kein Wunsch offen.

Die Strände, die sich in der Nähe der Stadt befinden, erstrecken sich über 24 km und gehören zu den beliebtesten Stränden in China. Grund dafür ist unter anderem ihr feiner und weißer Sand, die sanften Wellen und das saubere Wasser. Hier musst du dir übrigens auch keine Sorge um Haie machen, denn der Strand ist absolut sicher.

Es empfiehlt sich, den Strand unter der Woche zu besuchen, denn am Wochenende nutzen auch viele Chinesen die Möglichkeit, ein paar sonnige Stunden an dem Strand zu verbringen. 

Dalian

Die Stadt ist wegen ihrer natürlichen Attraktionen beliebt und gleichzeitig ist sie auch wegen ihrer Strände ein beliebtes Touristenziel. Die Stadt hat viele Strände, die du am besten alle besuchen solltest.

Hier findest du die herrliche Naturschönheit, die an vielen anderen Stränden in China fehlt. Zudem gibt es die Möglichkeit zu zahlreichen Wassersportarten und Aktivitäten, die besonders Backpacker lieben.

Der beliebteste Strand der Stadt ist der Fujiazhuang-Strand und auch das beliebteste Strandziel von Dalian. Der Strand ist bekannt für seinen herrlichen 550 m langen goldenen Sandstrand mit dem türkisfarbenen Meer, das zahlreiche Riffe, Wälder und Inseln in der Nähe beheimatet.

Haikou

Dies ist die Hauptstadt der Provinz Hainan und beherbergt eine schöne Meereslandschaft und historische Stätten, aber auch neu entwickelte Touristenattraktionen. Somit eine bunte Mischung aus allem. Es gibt 4 Hauptstrände in der Stadt: Ferienstrand, Baishamen-Strand, Xixiu-Strand und Guilinyang-Strand.

Beste Strände in China

Beidaihe 

Dies ist im Volksmund als Sommerfrische für chinesische Regierungsbeamte bekannt, weil es in der Nähe von Peking liegt. Dieser chinesische Strand verfügt über einen großen und öffentlichen Badestrand, mit goldenem Sand. Optisch ist der Strand ein wahres Highlight und auch das Wetter bietet dir immer gute Konditionen, um den Ort so richtig zu genießen.  

Das Gebiet ist aber nicht nur bei den Strandbesuchern beliebt, sondern bietet auch die besten Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung in ganz China. Wenn du Lust hast, kannst du spannende Touren buchen und so viel neues über die Vogelwelt in China lernen.

Goldener Sandstrand

Der Strand befindet sich in der Küstenstadt Qingdao und liegt nur wenige Stunden südlich von Peking. Der Strand erstreckt sich etwa zwei Meilen halbmondförmig entlang der Südküste der Stadt und ist berühmt für seinen weichen und gelben Sand, der zum Namen der Stadt führt.

Der Strand ist außerdem von einer hügeligen Landschaft umgeben, was den Strand optisch in China fast einzigartig macht. Kein Wunder, dass hier viele Einheimische Urlaub machen und die tolle Aussicht genießen. Egal, ob zum Sonnenbaden, zu Strandspaziergänge oder einfach nur ein wenig Schwimmen – der Golden Beach ist ein wahres Highlight der chinesischen Strände.  

Versuche am besten unter der Woche zu kommen, denn so kannst du problemlos den Menschenmassen entgehen. 

Golden Pebble Beach

Dieser faszinierende Strand wird von zahlreichen Bewohnern der nördlichen Regionen Chinas genutzt und befindet sich in der Hafenstadt Dalian. Das Golden Pebble Beach National Resort erstreckt sich über 30 km Küstenlinie, die sich so weit wie möglich erstreckt und weniger Touristen anzieht. Die tolle Landschaft mit aufregenden Felsformationen und das gemäßigte Klima, macht den Strand zum idealen Ziel für Backpacker im Sommer.

Hier erlebst du eine sehr ruhige Seite von China und bekommst so noch einmal einen völlig neuen Eindruck des sonst so turbulenten Landes.

Hundert Schritte Strand

Der Strand befindet sich 150 km südlich von Shanghai und liegt auf der Insel Putuoshan. Die heilige Insel Putuoshan wurde der buddhistischen Göttin Guanying geweiht und beherbergt eine der berühmten Pagoden, von der aus man einen herrlichen Blick auf den beliebten Strand hat.

 Der Strand bietet eine herrliche Landschaft, goldenen Sand, mit einer heiteren Atmosphäre wegen seiner religiösen Umgebung. Ein besonderer Ort und kein typischer Strand und somit Grund genug, dass du auch diesem Ort einen Besuch während deiner Backpacking Reise durch China abstattest. 


China

Lust auf mehr? Check jetzt unsere China Route ab.

Mehr zu Ostasien

>