Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Die 7 schönsten Strände in den Niederlanden

Die Niederlande gehören zu den beeindruckendsten Reisezielen in Europa. Vor allem Städte wie Amsterdam und Rotterdam ziehen eine Menge Reisende aus der ganzen Welt an. In der Tat sind die Niederlande eines der meistbesuchten Länder Europas.

Auch wenn du dich lieber für Natur interessierst und dich malerische Landschaften eher reizen als die urbane Umgebung in den Städten: Bei einem Urlaub in den Niederlanden bist du auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Das Beste an den Niederlanden ist seine gewundene Küste. Dadurch findest du dort viele traumhafte Strände. In diesem Artikel zeigen wir dir, wo du die schönsten Strände der Niederlande entdeckst.

Zandvoort aan Zee

Zandvoort aan Zee liegt etwa 25 Kilometer von Amsterdam entfernt. Im Norden geht die Küste der Stadt direkt über in den Nationalpark Zuid-Kennemerland. Diesen Park solltest du unbedingt besuchen, wenn du ein paar Wälder und Dünenlandschaften erkunden möchtest. Außerdem findest du in diesem wunderschönen Naturschutzgebiet einige der schönsten Strände der Niederlande.

Wenn du Lust auf sportliche Betätigung hast, kannst du an diesem Strand auch verschiedenen Wassersportarten nachgehen – besonders beliebt sind Aktivitäten wie Segeln oder Windsurfen.

Es gibt auch einen Abschnitt, der explizit als FKK-Strand ausgewiesen ist.

Zandvoort aan Zee Niederlande

Scheveningen

Die etwa 60 000 Einwohner zählende Stadt Scheveningen gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Orten in den Niederlanden. Hier findest du zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten.

Besonders interessant ist der Skulpturenpark. Dabei handelt es sich um eine öffentliche Ausstellung von über 600 künstlerisch gestalteten Statuen, die du entlang der breiten Strandpromenade entdecken kannst. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind der Leuchtturm und der Hafen.

Der Strand von Scheveningen selbst überzeugt zum einen mit seiner schieren Größe. Seine Größe wird dich sicherlich erstaunen. Entlang des Strands gibt es einige Geschäfte und Restaurants. Außerdem kannst du im Sommer diverse Strandbars besuchen, an denen du dir erfrischende Getränke gönnen kannst.

Scheveningen Strand Niederlande

Hoek van Holland

Hoek von Holland ist ein Stadtteil im Westen von Rotterdam. Es handelt sich genau genommen um das Viertel an der Mündung des Schifffahrtskanals Nieuwe Waterweg. Entlang der Küstenlinie findest du aber auch einige breite Strände.

Das Viertel verfügt über einige interessante Sehenswürdigkeiten. Unter anderem findest du gotische Backsteinhäuser und ein paar Windmühlen. Da die Küste häufig einen niedrigen Wasserstand hat, ist dies auch ein recht beliebter Ort für Wattwanderungen. Allerdings solltest du bedenken, dass das Wasser bei Flut auch schnell steigen kann. Daher solltest du bei Wattwanderungen sehr vorsichtig sein.

Texel

Texel ist eine der bewohnten Inseln des Wattenmeeres. Da sie in der Nähe von Amsterdam liegt, gehört sie zu den beliebtesten Reisezielen außerhalb des niederländischen Festlandes. Sie ist mithilfe einer Fähre von der Küste des nordholländischen Festlandes aus zu erreichen.

Außerdem solltest du unbedingt Nationalpark Dünen von Texel besuchen. Dieser verläuft entlang der nördlichen Küstenlinie von Texel. Aber auch der rote Leuchtturm – das Wahrzeichen des Strandes – ist definitiv ein interessantes Fotomotiv.

Zudem eignet sich Texel hervorragend für einige Wandertouren. Vor allem die bereits erwähnten Dünen von Texel sind eine beeindruckende Kulisse für eine Wanderung durch die malerische Landschaft. Mit dem Fahrrad kannst du die fünftgrößte Insel im niederländischen Teil des Wattenmeeres ebenfalls erkunden.

Texel Niederlande Strand

Egmond aan Zee

Wenn du gerne kleine Dörfer besuchst, wird dir Egmond aan Zee bestimmt gefallen. Dabei handelt es sich um ein alters Fischerdorf an der nordwestlichen Küste des Landes. Auch heute spielt die Fischerei noch eine wichtige Rolle in der Wirtschaft des Dorfes.

Der hiesige Strand gehört zu einem der schönsten Strände der Niederlande. Sowohl zum Schwimmen als auch zum Spazieren entlang der Küste eignet sich Egmond aan Zee perfekt.

An manchen Stellen erinnert dich der Strand bestimmt auch an jenen in Texel. Wie schon auf der Wattenmeerinsel findest du in Egmond aan Zee sowohl einige Sanddünen als auch einen Leuchtturm. Mit etwas Glück begegnest du sogar ein paar Wildpferden.

Besonders beliebt ist der Strand bei Familien. Sicher liegt dies auch daran, dass das Meer oft ziemlich ruhig ist und sich somit perfekt zum Schwimmen eignet.

Egmond aan Zee Niederlande

Ameland

Ein weiteres Ziel mit wunderschönen Stränden im Wattenmeer ist die Insel Ameland. Sie befindet sich sogar gerade mal sieben Kilometer entfernt vom niederländischen Festland und verfügt über eine zerklüftete Dünenlandschaft.

Da Ameland nicht besonders groß ist, bist du auch nie weit vom Strand entfernt. Du kannst zu Fuß von jedem Ort an den Strand von Ameland gelangen. Dieser ist lang und sandig, was sich besonders beim Barfußlaufen wunderbar angenehm anfühlt. Außerdem entdeckst du hier ein paar Sanddünen, die du besteigen kannst.

Ameland Strand Niederlande

Zuiderstrand

Unmittelbar in der Nähe von Scheveningen findest du den Zuiderstrand. Er liegt sogar so nahe an der Stadt, dass er von einigen Leuten mit dem Strand von Scheveningen verwechselt wird. Trotzdem bietet der Zuiderstrand dir eine vollkommen andere Atmosphäre.

Umrahmt wird der Zuiderstrand vom Westduinpark. In diesem findest du einige Sanddünen, die dich regelrecht zu einem Spaziergang einladen.

Fazit

Wenn du Lust auf einen Strandurlaub hast, solltest du auf jeden Fall über eine Reise in die Niederlande nachdenken. Das Land verfügt über einige der schönsten Strände Europas. Egal, ob es sich dabei um jene auf dem Festland oder auf den Inseln im Wattenmeer handelt.

Die wohl schönsten Strände auf dem Festland der Niederlande findest du in Zandvoort aan Zee, Scheveningen und Hoek van Holland. Aber auch Egmond aan Zee – ein kleines Fischerdorf im Nordwesten des Landes – verfügt über einen traumhaften Strand, den du unbedingt besuchen solltest.

Im Wattenmeer verfügt besonders Texel über einen malerischen Strand. Vor allem die Dünen werden dich mit Sicherheit zum Schwärmen bringen. Außerdem kannst du hier einen Leuchtturm besuchen. Eine kleinere Version findest du auf Ameland.

Eines ist in jedem Fall sicher: Wenn du Lust auf einen Strandurlaub hast, solltest du die niederländische Küste und die Wattenmeerinseln unbedingt auf deine Bucket List setzen.

Ähnliche Beiträge

>