Die 8 besten Dinge, die du in Huaraz, Peru machen kannst

Huaraz ist ein berühmtes Ziel für Outdoor-Enthusiasten, da es viele Möglichkeiten für Trekking- und Kletterabenteuer gibt. Du kannst hier in der Gegend sehr viele Dinge tun, die dir ein nervenaufreibendes Abenteuer bieten. Peru Huaraz war einst eine verschlafene Stadt und Touristen vollkommen unbekannt, aber es wird allmählich zu einem touristischen Hotspot in Peru, den du nicht verpassen solltest. Einige der besten Dinge, die man in der Stadt unternehmen kann, sind unten aufgeführt.

1. Frühstücke im California Café

Das California Café gehört zu den Top-Cafés in Peru Huaraz, denen du einen Besuch abstatten solltest. Das Café hat den besten Karottenkuchen, in den man sich reinlegen könnte, und die meisten Speisen auf der Speisekarte sind köstlich. Das Café organisiert auch einen regen Büchertausch und du kannst beim Frisbee-Spiel mitmachen, das normalerweise jeden Freitag stattfindet. Das Café verfügt auch über genügend Platz, um den ganzen Tag lang zu entspannen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass man rausgeschmissen wird.

2. Spaziergang auf der Plaza de Armas

Die Plaza de Armas ist der große zentrale Platz in Huaraz und ist ein geschäftiger Ort mit vielen Aktivitäten und Einkaufsmöglichkeiten. Auf dem Platz gibt es auch viele Musikaufführungen oder Tänze, von denen du dich begeistern lassen kannst. Diese Auftritte dienen nicht hauptsächlich der touristischen Unterhaltung, sie sind in der Regel eine Feier der lokalen Kultur der Stadt und keiner der Darsteller wird dich um Geld bitten.

3. Erkunde den Markt

Dieser Markt hat vieles zu bieten und ist riesengroß, allerdings ist er kein typisch touristisches Ziel, da er ziemlich chaotisch ist und in manchen Teilen auch stinken soll. Es ist der beste Ort, wenn du Beutel mit lebenden Meerschweinchen, Gemüse, ganzen Hühnern, frischen Früchten und so weiter kaufen möchtest. Die Stadt ist die Heimat verschiedener Menschen, Gerüche und Farben. Der Markt ist der perfekte Ort für dich, wenn du nur ein kleines Budget hat, da die Waren recht günstig verkauft werden.

4. ​Mache eine Wanderung

Huaraz ist ein großartiger Ort, wenn du ein begeisterter Wanderer bist. Die Stadt ist voll von verschiedenen Wanderwegen, die von einer eintägigen Wanderung zur Laguna 69 bis hin zu einer mehrtägigen Wanderung um die Cordillera Blanca reichen. Das Beste daran ist, dass du sie leicht organisieren kannst. Im Huascaran Nationalpark, der rund 340.000 Hektar Land umfasst und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, kannst du ebenfalls wandern gehen. Du wirst die faszinierende Landschaft und die Gletscher genießen können. Insgesamt stehen dir 25 Wanderwege und 102 Bergsportgebiete zur Verfügung.

Es gibt eine Vielzahl von Tageswanderungen und Ausflügen, die in der Stadt angeboten werden, und du kannst individuelle Änderungen an der Tour vornehmen. Außerdem können die meisten Tageswanderungen von jedem mit einem angemessenen Fitnessniveau gemacht werden. Einige der einfachsten Wanderungen in Peru Huaraz sind das Llaca-Tal und das Rajucolta-Tal. Wanderwege wie die Laguna Churup, die Laguna 69 und die Laguna Paron sind ziemlich anspruchsvoll. Wenn du Lust auf das Abenteuer deines Lebens hast, kannst du die herrlichen mehrtägigen Wanderungen durch die Cordillera HuayHuash, das Quilcayhuanca- und Cojup-Tal oder den Santa Cruz Trek wählen. Es gibt viele Reisegruppen, die dieses Erlebnis anbieten, und die Tour kann von 5-14 Tagen dauern, was bedeutet, dass du im Voraus recherchieren und auch die entsprechende Ausrüstung mitnehmen solltest. Zudem musst du einen guten Reiseanbieter finden, der dich herumführt.

5. ​Radfahren durch die Stadt

Es ist eine spaßige und aufregende Art und Weise, wie du die Stadt erkunden kannst, wenn du ein Abenteuer suchst. Es gibt zahlreiche Orte in der Stadt, an denen du ein Fahrrad für eine eintägige Fahrt oder für einen 12-tägigen Radmarathon durch zahlreiche Dörfer und Berge mieten kannst. Eine solche Tour macht nicht nur Spaß, sondern hält auch fit. Allerdings solltest du die Fahrräder im Voraus zu buchen.

6. Klettern gehen

Es ist eine Aktivität, die in Peru allmählich an Popularität gewinnt. Viele professionelle Kletterer aus der ganzen Welt besuchen die Stadt nur wegen deswegen. Es gibt zahlreiche Reisegruppen, die diese Möglichkeit anbieten. Man kann sich vor dem Buchen online mit den Gruppen austauschen, um mehr Informationen zu bekommen. Du wirst sicherlich ein nervenaufreibendes Abenteuer erleben, das  dir auch nach dieser Reise noch lange in Erinnerung bleiben wird.

7. Probiere die lokale Küche

Peru ist bekannt für seine köstlichen Speisen, die hier alle zu günstigen Preisen erhältlich sind. In der Stadt gibt es eine Vielzahl von Restaurants und Diners, in denen du die lokale Küche probieren kannst. Es ist am besten, in den nördlichen Teil der Stadt zu fahren, weil sie ruhiger und normaler ist als das geschäftige Treiben im Stadtzentrum. Eines der besten Restaurants ist Isabelita, das drei oder vier verschiedene Menüs anbietet, die du für nur 2 $ probieren kannst. Ein Menü umfasst ein Hauptgericht, eine Vorspeise, ein Dessert und ein Getränk. Du wirst von der Qualität der Speisen in diesem Restaurant begeistert sein und sicher wiederkommen. Du kannst auch feste Menüoptionen für 9 Soles ausprobieren und diese beinhalten ein Getränk und ein Dessert, eine Vorspeise und ein Hauptgericht wie Lomo Saltado, Chicharron de Pollo, Pollo Milanesa und so weiter.

8. Spaziergang durch die Stadt  

Huaraz liegt auf einer Höhe von 3.052 m, was bedeutet, dass du die Grenze von Ecuador aus überqueren musst oder nach dem Sonnenbaden an den Stränden im Norden Perus dir etwas Zeit nehmen musst, um dich an die Höhe zu gewöhnen, bevor du die Stadt erkunden kannst. Ein ruhiger Spaziergang durch die Stadt ist perfekt, um Menschen zu beobachten und auch einen Einblick in das peruanische Leben zu bekommen, das abseits der touristischen Hotspots im Süden liegt.

Fazit  

Huaraz ist eine Stadt, die von Outdoor-Enthusiasten als Paradies angesehen wird, mit einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten zum Ausprobieren. Die Stadt ist der perfekte Ort, wenn du dem Trubel der Stadt entfliehen und einfach nur einen Einblick in das peruanische Leben gewinnen willst.

Peru

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Peru Route ab.

Mehr zu Peru


About the Author

Hi, ich bin Fabio und habe diese Plattform gegründet um dir meine Erfahrung kostenlos zur Verfügung zu stellen, damit auch du mit einem kleinen Geldbeutel die Welt erkunden kannst!

>