min read-Oktober 29 2021

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Gili Meno

Gili Meno liegt zwischen Gili Trawangan und Gili Air und ist die kleinste der drei Gili Inseln. Die kleine beschauliche Insel gehört zu Indonesien und liegt direkt neben ihren zwei größeren Inselpartnern vor der Küste Lomboks. Bali liegt ebenfalls nur wenige Kilometer entfernt. Gili Meno ist von gerade einmal mehr als 500 Menschen bewohnt und du kannst sie mühelos in etwa zwei Stunden umrunden.

Die Haupteinkünfte der Anwohner stammen aus dem Reiseverkehr. Natürlich bieten auch die traditionellen Gewerbe der Fischerei Einkünfte. Die Infrastruktur steckt noch weitestgehend in den Kinderschuhen. So wird zum Beispiel Strom noch immer von der Hauptinsel Lombok bezogen und erst seit 2017 gibt es Frischwasser-Leitungen, welche die kleine Insel versorgen.

Daher solltest du dich bei einem Besuch der kleinen Insel auch auf Dinge wie Stromausfälle einstellen, die hier recht häufig vorkommen können. Darüber musst du dir aber kaum Sorgen machen – denn die Einheimischen wissen damit umzugehen und sind daher bestens vorbereitet.

Zur Natur der Insel lässt sich sagen, dass Gili Meno das komplette Gegenteil von der Insel Gili Trawangan ist. Anstelle von Party findest du hier Idylle, kleine Strandbars und unberührte Strände – du kannst hier allein entlangschlendern. Diese Insel ist durch ihre traumhafte Kulisse und ungestörte Natur auch sehr beliebt bei Frischverheirateten, die hier ihre Flitterwochen verbringen wollen.

Bezüglich der Anreise empfehlen wir dir, dass du mit einem Boot von Bali oder von Lombok aus anreist. In unserem Artikel über die Gili Inseln haben wir alle nötigen Informationen für dich zusammengefasst, damit du bestmöglich vorbereitet bist.

Im Folgenden präsentieren wir dir nun, warum Gili Meno besonders ist und was genau dich hierhin verschlagen wird.

Beste Reisezeit für Gili Meno

Die Gilis können ganzjährig besucht werden. Zwischen Dezember und Februar kommt es jedoch häufiger zu Schauern, was du bei der Reiseplanung mit einberechnen solltest. Die Temperaturen liegen trotzdem noch bei über 30 °C.

Als optimale Reisezeit für Gili Meno empfehlen wir dir Mai bis Oktober, da dort in diesem Zeitraum Trockenzeit herrscht und somit kaum Regen fällt. Bei deiner Planung musst du jedoch bedenken, dass dies gleichzeitig die Hochsaison ist und die meisten Reisenden während dieser Zeit auf die Gilis reisen. Wenn du es also lieber etwas ruhiger magst, dann empfehlen wir dir die Nebensaison. Doch auch während der Nebensaison musst du nicht viele Regenschauer befürchten, da es selbst während der Regenzeit selten Niederschläge gibt.

Gili Meno Strand

Infrastruktur

Auf den Gilis ist die Infrastruktur noch nicht so weit ausgebaut wie in üblichen Reisegebieten. Das Gute an den Inseln ist, dass dich hier ganz bestimmt keine Abgase stören und dir die Luft vernebeln werden. Hier sind nämlich jegliche Art von motorisierten Fahrzeugen verboten.

Stattdessen gibt es hier Fahrräder ohne Ende und auch Pferdekutschen, die der Romantik noch einmal etwas mehr Leben einhauchen. Dass es keine Autos oder Roller gibt, ist jedoch keineswegs ein Problem – du kannst nämlich Gili Meno sowie die anderen zwei Inseln ohnehin zu Fuß binnen weniger Stunden erkunden.

Gili Meno Huette

Unterkünfte

Auf Gili Meno gibt es so gut wie jede Art von Unterkunft. Du findest hier kleine Hostels, Homestays und Hotels sowie große Resorts und Bungalows der Extraklasse. Egal, was du suchst oder was du bezahlen kannst – du findest es hier ganz bestimmt.

Sehenswürdigkeiten

Das ist der Moment, auf den du gewartet hast – es geht ans Eingemachte. Wenn wir schon dabei sind, fangen wir am besten gleich mit dem Essen an. Gili Meno bietet dir natürlich viele Cafés mit internationaler Küche, aber auch selbstverständlich welche mit lokaler Küche. Du kannst dir auch den Bauch in einem der über die Insel verteilten Restaurants vollschlagen. Wir empfehlen dir, es lieber langsam angehen zu lassen – das Essen hier macht nämlich süchtig!

Wenn du außerdem ein Schnäppchenjäger bist, dann richte dich nach den Einheimischen – sie kennen nämlich die besten und günstigsten Orte. Du bekommst teilweise sogar eine Vorspeise und einen Hauptgang mit Getränk für einen sehr niedrigen Betrag.

Bars

Gili Meno, Air und Trawangan sind übersät mit Bars. Hier solltest du ein wenig verweilen und die Aussicht auf das azur-, türkis- und saphirblaue Wasser genießen. Die Bars sind tatsächlich eine wahre Attraktion, wenngleich nichts Besonderes im herkömmlichen Sinne. Die wohl bekannteste Bar auf der Insel ist die Slainte Irish Bar – diese bietet häufig Livemusik an. Du kannst auch nachts herkommen, wenn es dunkel ist und die Lampenschirme einen romantischen Schein auf dich werfen. Du solltest hier unbedingt Cocktails trinkend unter den Palmen sitzen.

Gili Meno beach bar

Aktivitäten

Gili Meno ist eher etwas für Romantiker und bietet daher weniger actiongeladene Aktivitäten an als die anderen Gilis – langweilig wird es hier jedoch auf keinen Fall.

Tauchen und Schnorcheln

Es gibt hier fast überall eine geeignete Schnorchel-Ausrüstung zum Ausleihen. Wir empfehlen dir eine Tour, wenn du keine Lust hast, alles allein zu erkunden. Die Einheimischen führen dich dann zu den beliebtesten Plätzen rund um die Gilis. Hier gibt es einige Plätze unter Wasser zu entdecken, die dir den Atem nehmen werden! Die Unterwasserstatuen und Turtle Point warten nur auf dich.

Natürlich geht es hier um Gili Meno, aber du solltest unbedingt das Biorock-Projekt von Gili Eco Trust auf Gili Trawangan besuchen, wenn du genug Zeit mitbringst. Dort gibt es eine Menge rund um die Korallenzucht zu lernen. Es wäre sehr ratsam dem Projekt einen Besuch abzustatten, da der Schutz von Korallen in der heutigen Zeit immer wichtiger wird. Wir raten dir, eine korallenfreundliche Sonnencreme zu verwenden, da handelsüblicher Sonnenschutz leider eine verheerende Wirkung auf sie hat.

Wenn du jedoch ins tiefere Nass willst, dann musst du schon eine der Tauchschulen besuchen oder bereits ausgebildet sein – so kannst du auch die anderen Meeresbewohner rund um Gili Meno sehen. Dabei werden dann vermutlich kleinere Haie, Meeresschildkröten und andere farbenfrohe Wasserschönheiten deinen Weg kreuzen.

Gili Meno Unterwasserstatuen

Salzsee

Der See selbst ist nicht gerade spektakulär, aber es ist interessant, einen der ganz wenigen Salzwasserseen der Welt zu sehen. Wenn du schon hier bist, dann wirst du dir diese Sehenswürdigkeit hoffentlich nicht entgehen lassen. In der Nähe gibt es auch ein paar Restaurants und Cafés, sodass du nach deiner Besichtigung auch gerne noch einen kleinen Abstecher machen kannst.

Reiten

Auf Gili Meno kannst du morgens oder nachmittags einen Ritt um die gesamte Insel machen. Wenn du Pferde und natürliche, paradiesische Inseln magst, dann kombiniere beides und begib dich auf Wolke sieben.

Gili Meno Reiten

Beach Clean-Up

Wir wissen, dass du auf einer Reise bist.  Es ist jedoch vorbildlich den anderen Freiwilligen zu helfen und den Strand vom angeschwemmten oder vergessenen Müll zu befreien. Dabei kannst du andere Backpacker und Reisende treffen – mit denen kannst du dich unterhalten und austauschen. Wer weiß, vielleicht findest du hier neue internationale Freunde?

Die sogenannten Beach Clean-Ups sind zugegebenermaßen eher etwas für Naturenthusiasten und natürlich nicht die schönste Aktivität, die du dir während einer Reise vorstellen kannst – aber sie helfen der Natur und damit allen Menschen auf der Welt.

Gili Trawangan und Gili Air

Wie du es dir wahrscheinlich bereits gedacht hast, sind die anderen Gilis ebenfalls einen Ausflug wert. Daher kannst du dir gut und gerne überlegen, einen ein- oder mehrtägigen Trip auf diese kleinen Inseln zu machen, die kaum größer als Gili Meno sind. Auch hier wirst du die verschiedensten Aktivitäten finden und garantiert nicht enttäuscht sein.

Fazit

Wie du siehst, gibt es hier ein paar Aktivitäten, die eine Reise wert sind. Wir haben es am Anfang bereits erwähnt – Gili Meno ist eher etwas für diejenigen, die Entspannung und/oder Romantik suchen. Wer also seine Flitterwochen in einem exotischen Land verbringen möchte, der muss sie unbedingt hierher verlegen. Es gibt fast kein schöneres Ziel für eine unvergessliche Zeit der Zweisamkeit als auf Gili Meno. Wenn dich die anderen GiliInseln jedoch genau so interessieren sollten, dann empfehlen wir dir, auch unsere Artikel über Gili Air und Gili Trawangan zu lesen.

Falls dich Indonesien generell interessiert, haben wir natürlich noch weitere Beiträge für dich – darunter Lombok, Indonesien allgemein, Bali und die besten Highlights in Indonesien.

Schnapp dir jetzt deinen Rucksack und mach dich auf den Weg in das südostasiatische Paradies auf Erden. Grüße die Schildkrötenbabys und Clownsfische von uns!

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Indonesien Route ab.

Ähnliche Beiträge

>