Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Deutschlands beste Freizeitparks

Wundervolle Scheinwelten, rasante Achterbahnen und grenzenlose Erlebnisse. Deutschlands Freizeitparks stehen im internationalen Vergleich hoch im Kurs. Wir stellen dir in diesem Artikel die besten Parks vor, die Deutschland zu bieten hat. Hier ist definitiv für jeden etwas dabei.

Lass dich verzaubern und tauche ein in neue Welten – Nervenkitzel garantiert!

Europa-Park in Rust

Die unangefochtene Nummer eins der Freizeitparks in Deutschland ist der Europa-Park in Rust. Auf einer Gesamtfläche von 95 Hektar gibt es im Europa-Park einiges zu entdecken. Zwischen Offenburg und Freiburg unmittelbar an der A5 erreicht man den Park entspannt mit dem Auto oder der Bahn. Du bekommst dort eine Vielzahl an atemberaubenden Attraktionen und Shows geboten.

Das Highlight des Europa-Parks ist definitiv der Silver Star. Die kolossale Achterbahn erzeugt eine Anziehungskraft von bis zu 4G und hat eine Maximalgeschwindigkeit von rasanten 130 km/h. 

Auf dem Areal des Freizeitparks kannst du nahezu alle Länder Europas an einem Tag erleben, da die Themenbereiche nach europäischen Regionen aufgeteilt sind. Daher wird dir auch kulinarisch einiges geboten. Von würzigen, spanischen Tapas bis zu deftig deutscher Küche ist alles dabei.

Im Europa-Park kann man außerdem einiges lernen, was ihn im Vergleich zu anderen Freizeitparks sehr einzigartig macht. In einem 20 m langen Tunnel zeigen dir 4 m große LEDs zum Beispiel die Entwicklung der
Nord Stream 2 Pipeline.

Die MONACO-Ausstellung entführt dich in die erfolgreiche Geschichte des Mercedes-Motorsports. Direkt daneben könnt ihr eure eigenen fahrerischen Fähigkeiten beim Autoscooter Fußball testen. Darüber hinaus finden im Park zahlreiche Live-Shows statt. Von Comedy bis XXL-Kochshows wirst du hier rund um die Uhr unterhalten.

Das Phantasialand

Nur eine halbe Fahrtstunde außerhalb von Köln liegt das Phantasialand. Wenn du mit der Bahn kommst, gibt es vom Brühler Bahnhof direkt einen Shuttle zum Park. Der Freizeitpark legt besonderen Wert auf die Details seiner Erlebniswelten und ist somit einer der schönsten Deutschlands.
Sehr verdient, wie wir finden! 

Die Achterbahn Black Mamba führt dich auf eine aufregende Reise durch den afrikanischen Dschungel. Im Wilden Westen rast du mit einer alten Eisenbahn durch die Bergminen Colorados und stürzt dich bei einer Wildwasserfahrt Wasserfälle hinunter.

Zuschauermagnet des Phantasialands ist die Taron Achterbahn im mysteriösem Klugheim Dorf. Die Attraktion bringt dich in wenigen Sekunden auf Höchstgeschwindigkeit und katapultiert dich durch enge Steilkurven. In den Fledermaushöhlen der River Quest oder dem gespenstischen Freefall-Tower Mystery Castle erlebst du die ein oder andere gruselige Überraschung. In der verwunschenen Stadt Wuze Town findest du dich auf einer Achterbahn wieder, deren Kabinen sich während der Fahrt um 360 Grad drehen. 

Neben ereignisreichen Fahrgeschäften bietet das Phantasialand mit einem im Park gelegenen Hotel auch Übernachtungsmöglichkeiten. Die Preise variieren je nach Wochentag und Saison.

Der Heide Park Resort in Soltau

Einer der größten Freizeitparks Deutschlands befindet sich direkt an der A7 auf dem Weg zwischen Hamburg und Hannover. Mit mehr als
40 Attraktionen hat der Heide Park einiges für Adrenalinjunkies parat. Gerade aufgrund der größten Holzachterbahn auf deutschem Boden – der Colossos – erfreut er sich großer Beliebtheit. Daneben verfügt er über drei weitere Achterbahnen, welche die Schallgrenze von 100 km/h brechen. 

Auf den Fahrgeschäften Big Loop und Limit wird deine Welt mehr als einmal Kopfüber gestellt. Die in Deutschland einmalige Dive-Achterbahn Krake stürzt sich durch den Rachen eines Seeungeheuers und der
Desert Race katapultiert dich in 2,4 Sekunden von 0 auf 100. 

Wie du siehst, steht Entertainment in diesem Freizeitpark ganz oben auf dem Programm. Wenn du es allerdings etwas entspannter zugehen lassen möchtest, kommst du hier natürlich auch nicht zu kurz. Bei einer gelassenen Floßfahrt auf der ältesten Attraktion des Parks wird dein Puls erst einmal gesenkt, bevor es in die zweite Runde geht. 

Der Movie Park in Bottrop

Der Movie Park in Bottrop bringt ein Stück Hollywood direkt in den Ruhrpott. Es warten spektakuläre Achterbahnen und explosive Stuntshows auf dich. Hier gibt es einfach alles, was einen guten Freizeitpark ausmacht.  

Das 40 Hektar große Areal verfügt über einen Freefall-Tower, eine Holzachterbahn, eine Wildwasserbahn und eine Vielzahl an weiteren Attraktionen, die dir ordentlich Nervenkitzel bereiten. Highlight des Parks ist die galaktische Star-Trek Achterbahn, die dich einmal quer durch die Galaxie schießt.

In der freihängenden Achterbahn MP Express fliegst du durch Loopings und wirst einmal ordentlich durchgeschüttelt. Deshalb solltest du jeglichen Ohrschmuck lieber entfernen. Ein weiterer Klassiker im Movie Park ist die täglich stattfindende Stunt-Show. Schnell findest du dich statt in Bottrop inmitten eines explosivem Hollywood-Sets wieder.
Also, Film ab und auf in den Pott!

Der Hansa Park an der Ostsee 

„Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer“ – Damit wirbt der Hansa Park. Und das auch zurecht. Auf dem Freefall-Tower – dem Highlander – hat man einen fantastischen Ausblick auf die Ostsee, bevor es Sekunden später in atemberaubender Geschwindigkeit wieder nach unten geht. Der Highlander ist einer der neueren Attraktionen des Hansa Parks und gilt mit 120 Metern Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit sowie abkippbaren Sitzen als Europas höchster und schnellster Freifallturm. 

Der Hansa Park liegt unmittelbar an der A1, etwa 25 Minuten von der Hansestadt Lübeck entfernt. Ist man also sowieso schon dort, lohnt sich ein Tagesausflug in diesen Freizeitpark definitiv!

Auch hier wirst du durch verschiedene Themenwelten geführt und gelangst so in wenigen Minuten von Italien in eine Stadt des Wilden Westens. 

Das absolute Highlight im Hansa Park ist die Achterbahn
Der Schwur des Kärnan bei der du in einem über 70 Meter hohen Turm
90 Grad in die Tiefe stürzt. Bei einer Streckenlänge von insgesamt
1235 Metern gibt es hier Adrenalin pur!

Fazit 

Wir hoffen, dass wir dir nun einen groben Überblick über die schönsten und abenteuerlichsten Freizeitparks in Deutschland geben konnten.

Nun liegt die Entscheidung ganz bei dir.
Traust auch du dich auf die schnellsten Achterbahnen, die Deutschland zu bieten hat?

Deutschland

Lust auf mehr? Check jetzt unsere Deutschland Route ab.

Ähnliche Beiträge

>