Beste Reisezeit Bali

Beste Zeit für einen Besuch auf Bali - Monatlicher Leitfaden

Indonesien ist die Heimat von mehr als 17 000 atemberaubenden Inseln und Bali ist die bekannteste und meistbesuchte Insel unter ihnen. Bali ist die Heimat von atemberaubenden Attraktionen, die man nicht missen möchte. Von alten Tempeln über Reisterrassen, Affenwäldern und atemberaubenden Stränden hat Bali für Menschen jeden Alters so viel zu bieten. Die nächste Frage, die einem in den Sinn kommen mag, ist: “Was ist die beste Zeit, um Bali zu besuchen"? Bali hat zwei Jahreszeiten: Trockenzeit (Mai bis Oktober) und Regenzeit (November bis April). Es ist ideal, Bali in der Trockenzeit zu besuchen, da es weniger bis gar keine Chance auf Regen gibt. In diesen Monaten kommen die meisten Touristen aus der ganzen Welt. Also erwarte, dass die Preise etwas höher als normal sind. Um dir eine bessere Vorstellung von der besten Zeit für einen Besuch auf Bali zu geben, werden wir dir Monat für Monat einen Wetterführer geben. Dies wird dir helfen, die Zeit für deine Reise besser auszuwählen.


Januar

Der Januar ist der feuchteste Monat auf Bali mit einer Durchschnittstemperatur von 26°C, die bis auf 23°C sinkt. In diesem Monat wirst du nicht nur Feuchtigkeit, sondern auch starke Regenfälle erleben. Obwohl die Regenzeit eine Erleichterung bei der Hitze und Feuchtigkeit auf Bali ist, ist sie für diejenigen, die auf der Insel spazieren gehen möchten, nicht erträglich. Falls du die Reise in anderen Monaten als Januar nicht planen kannst, könntest du die südliche Küste von Bali besuchen, die die meisten Tage trocken bleibt. Die besten Orte, die du auf dieser Seite der Insel besuchen kannst, sind Sanur, Canggu und viele mehr.

Februar

Im Februar wirst du weniger Regen sehen als im Januar, aber sei darauf vorbereitet, viel zu schwitzen, da das Wetter feucht sein wird. Auch wenn der Monat trockener ist als der Januar, wird empfohlen, den Regenschirm mitzunehmen, da es überall und jederzeit regnen kann. Die Temperatur im Februar bleibt ähnlich wie im Januar mit einem durchschnittlichen Höchstwert von 26 C und einem Tiefstwert von 22 C Grad. Die meisten Gebiete der Insel werden im Februar extrem nass sein, was es schwierig macht, sich zu bewegen. Aber du könntest die nördliche Küste besuchen und die atemberaubende "Lovina" sehen, die eine Kurstadt der Insel ist. Es gibt viele andere Orte im Norden Balis zu besuchen, darunter Pemuteran Beach und den Sekumpul Wasserfall.

​März

Der März ist ein Monat mit viel Sonne und Feuchtigkeit, da das Wetter mit durchschnittlich 30°C wärmer wird als in den Vormonaten. Obwohl es nur sehr wenig Niederschläge gibt, ist die Luftfeuchtigkeit in vollem Gange. Aber mach dir keine Sorgen. Du kannst an die Strände gehen und im kalten Wasser schwimmen. Es wird empfohlen, im März auf der Nordseite von Bali zu bleiben, da andere Gebiete noch nass sein können. Stell sicher, dass du Sonnencreme verwendest, da es auf der ganzen Insel Feuchtigkeit und Hitze geben wird.

April

Möchtest du etwas stärker gebräunte Haut? Dann fahr im April nach Bali, wo die Temperatur mehr als 30 Grad erreicht. Bei dieser Hitze und Feuchtigkeit kann es schwierig werden, zu Fuß zu gehen. Aber wenn du jemand bist, der den Sommer mehr als jede andere Jahreszeit genießt, wirst du ihn lieben. Ein weiterer Vorteil ist, dass du im April im Vergleich zu anderen Monaten weniger Menschenmassen sehen wirst.

Mai

Der Mai ist wahrscheinlich die beste Zeit für einen Besuch auf Bali, da die Temperatur mit durchschnittlich 28 Grad Celsius gerade noch erträglich ist. Im Mai gibt es keinen Regen und weniger Feuchtigkeit. Du wirst in diesem Monat auch viele Touristen auf der ganzen Insel sehen. Du kannst fast alles in diesem Monat besuchen, ohne dich um Feuchtigkeit oder Niederschläge zu sorgen. Wo immer du auch hingehst, findest du klaren Himmel, atemberaubende Sonnenuntergänge und klare Nächte vor. Allerdings können einige Teile der Ubud-Region im Mai noch nass werden. Abgesehen von dieser Region kannst du überall hinfahren.

Juni

Das Wetter im Juni ist ähnlich wie im Mai mit viel Sonnenschein und weniger Feuchtigkeit. Da der Monat Touristen aus der ganzen Welt willkommen heißt, steigen auch die Preise für Unterkünfte. Du kannst planen, alle deine Lieblingsplätze in Bali in diesem Monat zu besuchen, sei es ein Strand, ein Tempel, ein Wald oder ein anderer Ort. Du kannst auch viele Aktivitäten in diesem Monat genießen, einschließlich Surfen und Tauchen. Das Wetter auf Bali im Juni liegt bei durchschnittlich 27 Grad Celsius, mit einigen Tagen Regen. 

Juli

Der Juli ist ziemlich ähnlich wie der Juni, aber mit noch mehr Touristen, auch dank der Wellen, die Surfer aus der ganzen Welt anziehen. Wenn du gerne surfst, dann ist dies die beste Zeit, Bali zu besuchen. Auch wenn du nicht Surfen magst, kannst du andere Aktivitäten wie Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen, Wandern und vieles mehr genießen. Achte darauf, deine Unterkunft im Voraus zu buchen, da die Preise in diesen Monaten aufgrund der Hochsaison höher sind. 

August

Der August ist der trockenste Monat Balis mit den geringsten Niederschlägen. Die Temperatur in diesem Monat liegt bei etwa 27 C, wobei sie nachts auf 22 C sinken kann. Dies ist der Monat, in dem du deinen Urlaub in der Natur von Bali so richtig genießen kannst. Obwohl das Wetter auf der ganzen Insel angenehm sein wird, wirst du die meisten Menschen sehen. Aber auch wenn die riesige Menschenmenge nicht deine Sache ist, kannst du die Insel dennoch bis zum Maximum genießen. Leg dich an einen Strand und genieße ein entspannendes Sonnenbad oder schwimme im kristallklaren Wasser von Bali. Du kannst auch die berühmten Tempel von Bali besuchen, einschließlich des berühmten Tanah-Loses. 

September

Wenn du ein begeisterter Taucher bist, ist der September ein idealer Monat dafür. Aufgrund der starken Sonneneinstrahlung ist das Meer in diesem Monat am sichtbarsten, was es den Besuchern erleichtert, das Tauchen zu genießen. Nicht nur Tauchen, du kannst im September auch viele andere Wasseraktivitäten wie Schwimmen, Fliegenfischen, Schnorcheln und vieles mehr genießen. Die Durchschnittstemperatur im September ist die gleiche wie im Juli und August.

Oktober

Oktober ist der heißeste Monat Balis und gleichzeitig der Startmonat der Niederschläge. Die Durchschnittstemperatur bleibt bei 32 C Grad. Du wirst auch in diesem Monat Feuchtigkeit erleben, die für Touristen, die nicht an heißes und feuchtes Wetter gewöhnt sind, schwierig sein kann. Mit zunehmender Wahrscheinlichkeit von Regenfällen bleibt das Wetter an den meisten Tagen im Oktober unangenehm.

November

Im November steigt die Luftfeuchtigkeit im Vergleich zum Vormonat leicht an, mit höherer Wahrscheinlichkeit von Niederschlägen und erhöhter Temperatur insgesamt; 33 C im Durchschnitt. Du musst dir aber keine Sorgen um Regen machen, da er nur für kurze Zeit kommt. Du kannst Strände besuchen, um dich abzukühlen oder dich zu sonnen, wenn du gerne etwas Bräune auf Bali haben willst. Die Temperatur im November ist etwas unangenehm und du wirst weniger Menschen sehen. 

Dezember

Das Wasser im Dezember ist aufgrund der zunehmenden Hitze und Feuchtigkeit sehr warm. Wenn du nicht in dem heißen Wasser schwimmen willst, könntest du das Surfen genießen, was in Bali am beliebtesten ist. Das Wetter bleibt im Dezember aufgrund von Hitze und starken Regenfällen ungünstig. Wenn du planst, Bali im Dezember zu besuchen, solltest du die Wettervorhersage für deine geplanten Gebiete im Voraus überprüfen. Die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt bei 30 C in Bali im Dezember.

Fazit: Die beste Zeit für einen Besuch auf Bali

Viele Touristen empfehlen "Mai bis Oktober" als beste Reisezeit für Bali, wenn die Insel normalerweise trocken ist und es weniger Hitze, Feuchtigkeit und Niederschläge gibt. Du kannst Bali auch in anderen Monaten des Jahres besuchen, solltest dich aber auf viel Regen vorbereiten.
Also, worauf wartest du noch? Beginne noch heute mit der Planung deiner Reise auf diese exotische Insel und genieße die beste Zeit deines Lebens hier mit deinen Lieben.
Wir wünschen dir eine fantastische Reise voller unbegrenzter Abenteuer!

Ähnliche Beiträge:

About the Author

Hi, ich bin Fabio und habe diese Plattform gegründet um dir meine Erfahrung kostenlos zur Verfügung zu stellen, damit auch du mit einem kleinen Geldbeutel die Welt erkunden kannst!

>